Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht der im Internet veröffentlichten Publikationen des Öko-Instituts. Ausführliche Publikationslisten der Institutsbereiche finden Sie in der Rubrik Referenzen. Abonnieren Sie Neuerscheinungen aus dem Öko-Institut auch als RSS. Hier können Sie die Publikationsliste im BiBTeX-Format herunterladen. Ein Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie in unserer Projektdatenbank.

Ihre Suche ergab 1746 Treffer:

Outside in? Using international carbon markets for mitigation not covered by nationally determined contributions (NDCs) under the Paris Agreement

Autoren: Schneider, L. | La Hoz Theuer, S. | Howard, A. | Kizzier, K. | Cames, M.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2019

The Paris Agreement establishes provisions for using international carbon market mechanisms to achieve nationally determined contribution (NDCs). In international negotiations on the rules governing the Agreement, an important question…

Weitere Informationen

The role of the EU ETS in increasing EU climate ambition

Assessment of policy options

Veröffentlichungsdatum: 10 / 2019

At present, the EU is targeting to reduce its greenhouse gas emissions to 40% below 1990 levels by 2030, but this target falls short of meeting the targets of the Paris Agreement. A significant increase in the ambition of EU climate…

Weitere Informationen

Propaganda versus reality of „New Generation of Reactors“ (Gen IV)

An (updated) assessment

Autor / Autorin: Pistner, C.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2019

Präsentation von Dr. Christoph Pistner, 7. Oktober 2019, Wien

Weitere Informationen

Unterrichtsmaterial zur Endlagerung

Erfahrungen aus der Praxis

Autor / Autorin: Neles, J.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2019

Input von Julia Mareike Neles beim 1. Runden Tisch „Endlagersuche macht Schule“ des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit am 1.10.2019 in Berlin

Weitere Informationen

Sensitivitäten zur Bewertung der Kosten verschiedener Energieversorgungsoptionen des Verkehrs bis zum Jahr 2050

Autoren: Mottschall, M. | Kasten, P. | Kühnel, S. | Minnich, L.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Ziel dieses Vorhabens ist es, die Gesamtkosten der Transformation hin zu einem vollständig dekarbonisiertem Verkehrssektor für verschiedene Energieszenarien und -optionen in Deutschland bis zum Jahr 2050 genauer zu beleuchten. Dafür…

Weitere Informationen

Bürgerinformationsveranstaltung: Wie funktioniert Stromnetzplanung?

Zum Bedarf der Leitung Kruckel-Dauersberg (EnLAG 19)

Autor / Autorin: Koch, M.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Vortrag von Dr. Matthias Koch, 11.9.2019, Herdecke (erweiterte Fassung vom 30.09.2019 mit den Folien 3 und 4)

Weitere Informationen

Modellbasierte Szenarienuntersuchung der Entwicklungen im deutschen Stromsystem unter Berücksichtigung des europäischen Kontexts bis 2050

Inhaltlicher Endbericht (FKZ: 03ET4031 A und B)

Autoren: Koch, M. | Ritter, D. | Heinemann, C. | Haller, M. | Bauknecht, D. | Rausch, L. | Olbrich, S.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Deutschland ist in einer geographisch zentralen Lage in das europäische Stromsystem eingebunden. Über grenzüberschreitende Stromleitungen sind die Stromnetze der einzelnen Länder miteinander verbunden und bilden den europäischen…

Weitere Informationen

Kapazitäten der energetischen Verwertung von Abfällen in Deutschland und ihre zukünftige Entwicklung in einer Kreislaufwirtschaft

Strukturanalyse thermischer Anlagen innerhalb der deutschen Kreislaufwirtschaft

Autoren: Dehoust, G. | Alwast, H.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Im Jahr 2009 veröffentlichte der NABU eine von der Prognos AG durchgeführte Untersuchung mit dem Titel „Der Abfallmarkt in Deutschland und Perspektive bis 2020“. Im Ergebnis wies diese Studie auf die Gefahr der Bildung von…

Weitere Informationen

Neue Staaten mit Nuklearenergie

Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Präsentation von Dr. Christoph Pistner, Dr. Matthias Englert und Dr. Veronika Ustohalova, 20.9.2019, Wiener Nuklearsymposium

Weitere Informationen

EU Environment and Climate Change Policies

State of play, current and future challenges

Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Die Studie bietet einen Überblick zur Umwelt- und Klimagesetzgebung in der EU und weist auf wichtige Herausforderungen der 2019-2024 Legislaturperiode des Europäischen Parlaments hin. Im ersten Teil wird der Stand der Gesetzgebung sowie…

Weitere Informationen

Arbeitszeitverkürzung – gut fürs Klima?

Treibhausgasminderung durch Suffizienzpolitiken im Handlungsfeld „Erwerbsarbeit“

Autoren: Schumacher, K. | Wolff, F. | Cludius, J. | Fries, T. | Hünecke, K. | Postpischil, R. | Steiner, V.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Ziel des vorliegenden Berichts ist es, Effekte einer Erwerbsarbeitszeitreduktion auf Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen für Deutschland zu schätzen und Instrumente zur Bewirkung einer Erwerbsarbeitszeitverkürzung zu eruieren.…

Weitere Informationen

Flächensparend Wohnen

Energieeinsparung durch Suffizienzpolitiken im Handlungsfeld „Wohnfläche“

Autoren: Kenkmann, T. | Cludius, J. | Fischer, C. | Fries, T. | Keimeyer, F. | Schumacher, K. | Brischke, L. | Leuser, L.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Eine Reduktion der Pro-Kopf-Wohnfläche kann helfen, Energie und damit auch Treibhausgase einzusparen. Der vorliegende Bericht analysiert das Potenzial von unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen. In einem ersten Schritt haben die…

Weitere Informationen

Stromverbrauch senken

Energieeinsparung durch Suffizienzpolitiken im Handlungsfeld "Stromverbrauch"

Autoren: Fischer, C. | Cludius, J. | Keimeyer, F. | Schumacher, K. | Brischke, L.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Der Bericht untersucht Potenziale für ausgewählte Suffizienzinstrumente zur Stromeinsparung für spezifische Zielgruppen im Sektor „Private Haushalte“ sowie in Unternehmen des Sektors Gewerbe, Handel und Dienstleistungen (GHD). Im Sektor…

Weitere Informationen

Zur finanzverfassungsrechtlichen Zulässigkeit eines nationalen Zertifikatehandels für CO2-Emissionen aus Kraft- und Heizstoffen

Autoren: Keimeyer, F. | Klinski, S.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Nachhaltiger Konsum durch Digitalisierung?

Öko-Institut Working Paper 4/2019

Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

In diesem Papier wird der Frage nachgegangen, ob und wie die Digitalisierung zu einem nachhaltigen bzw. nachhaltigeren Konsum beitragen kann bzw. tatsächlich beiträgt. Der Begriff „Digitalisierung“ steht dabei vereinfachend für die…

Weitere Informationen

Energie- und Ressourcenverbräuche der Digitalisierung

Autoren: Köhler, A. | Gröger, J. | Liu, R.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Das Kurzgutachten ist als Einzelexpertise im Rahmen des Hauptgutachtens „Unsere gemeinsame digitale Zukunft“ im Auftrag des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) entstanden. Ziel des…

Weitere Informationen

Governance-Ansätze für nachhaltige Transformationen auf dem Prüfstand dreier Praxisfelder

Autor / Autorin: Heyen, D.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Um die planetaren Grenzen einzuhalten, müssen wir viele Produktions- und Konsummuster grundlegend ändern. Die politische Gestaltung der notwendigen soziotechnischen Transformationsprozesse wird durch Unsicherheiten, Pfadabhängigkeiten,…

Weitere Informationen

Klimaschutz auf Kurs bringen. Wie eine CO2-Bepreisung sozial ausgewogen wirkt

Erstellt im Auftrag von Agora Energiewende und Agora Verkehrswende

Autoren: Blanck, R. | Schumacher, K. | Elmer, C. | Lenck, T. | Fischer, B.
Veröffentlichungsdatum: 08 / 2019

Der CO2-Preis ist unverzichtbarer Bestandteil einer erfolgreichen Klimaschutzpolitik. Er verteuert CO2-intensive Konsummuster und begünstigt jene Konsumenten, die sich vergleichsweise klimafreundlich verhalten. Um Wirkung zu entfalten,…

Weitere Informationen

Drivers and barriers of sustainability transformations

A comparison of the “Energiewende” and the attempted transformation to organic agriculture in Germany

Autoren: Heyen, D. | Wolff, F.
Veröffentlichungsdatum: 08 / 2019

This article compares the drivers and barriers of two sustainability transformations in Germany: the energy transformation (“Energiewende”) andt he attempted transformation towards organic agriculture which has, so far, been less…

Weitere Informationen

Ein Emissionshandelssystem für die nicht vom EU ETS erfassten Bereiche: Praktische Umsetzungsthemen und zeitliche Erfordernisse

Erstellt im Auftrag von Agora Energiewende

Autor / Autorin: Matthes, F.
Veröffentlichungsdatum: 08 / 2019

Die Einführung eines Emissionshandels in den Bereichen Gebäude und Verkehr ist verwaltungstechnischund regulatorisch grundsätzlich möglich, aber sehr anspruchsvoll. So müssen in vielen Bereichen neue Regelungen gesetzlich und…

Weitere Informationen