Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht der im Internet veröffentlichten Publikationen des Öko-Instituts. Ausführliche Publikationslisten der Institutsbereiche finden Sie in der Rubrik Referenzen. Abonnieren Sie Neuerscheinungen aus dem Öko-Institut auch als RSS. Hier können Sie die Publikationsliste im BiBTeX-Format herunterladen. Ein Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie in unserer Projektdatenbank.

Ihre Suche ergab 53 Treffer:

Elektromobilität - Faktencheck

Fragen und Antworten

Veröffentlichungsdatum: 09 / 2017

Angesichts von weltweitem Klimawandel und Luftschadstoffproblemen in den Städten steigt der Handlungsdruck, im Verkehr die Emissionen zu verringern und unabhängig von fossilen Energieträgern zu werden. Elektrofahrzeuge stellen in diesem…

Weitere Informationen

Klimavorteil Elektromobilität?

Diskussionspapier mit Handlungsempfehlungen zur Gestaltung des Beitrags der Elektromobilität zum Klimaschutz“

Autoren: Kasten, P. | Bracker, J. | Timpe, C. | Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 08 / 2017

Der Ausbau der batterieelektrischen Mobilität (Elektromobilität) stellt eine wesentliche Säule der Strategie der Bundesregierung zur Minderung der Treibhausgasemissionen (THG-Emissionen) im Verkehrssektor dar. Als Ziel hat sich die…

Weitere Informationen

Handlungsbedarf und -optionen zur Sicherstellung des Klimavorteils der Elektromobilität

Autoren: Timpe, C. | Bracker, J. | Hacker, F. | Haller, M. | Kasten, P. | Schierhorn, P. | Martensen, N.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2017

Endbericht zum „Wissenschaftlichen Analyse- und Dialogvorhaben zur Sicherstellung des Klimavorteils der Elektromobilität“ (Vergabenummer 16EM2111) im Auftrag des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Weitere Informationen

Electric vehicles in Europe

EEA Report | No 20/2016

Autoren: Jozwicka, M. | Hacker, F. | Hülsmann, F. | Minnich, L. | Purwanto, J.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2016

This report provides a non-technical summary of the latest information on electric road vehicles in Europe, including those with hybrid technologies. It focuses upon electricpassenger vehicles, explaining the different types that are now…

Weitere Informationen

Gewerbliche Elektromobilität für alle - Zwischenergebnisse und Handlungsempfehlungen aus dem Projekt „ePowered Fleets Hamburg“

Öko-Institut Working Paper 2/2016

Autoren: Minnich, L. | Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2016

In Hinblick auf globalen Klimawandel und Luftqualität in unseren Städten ist die Zeit reif, um bei der Verkehrswende ernst zu machen. Gewerbliche Flotten können dabei Vorreiter sein – die Nutzung von Elektroautos ist in vielen…

Weitere Informationen

Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs

Autor / Autorin: Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 06 / 2015

Präsentation von Florian Hacker, Senior Researcher im Institutsbereich Infrastruktur & Unternehmen im Rahmen der nationalen Konferenz der Bundesregierung "Elektromobilität: Stark in den Markt", Forum 2 "Stark in den Markt für eine…

Weitere Informationen

Positionspapier IKT für Elektromobilität

BMWi Fördereschwerpunkt IKT für Elektromobiltät II: Smart Car – Smart Grid – Smart Traffic

Autor / Autorin: Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 04 / 2015

Die Bundesregierung hatte in ihrem Nationalen Entwicklungsplan Elektromobilität im August 2009 für das Jahr 2020 ein ehrgeiziges Ziel von einer Million Elektrofahrzeugen in Deutschland formuliert. Deutschland soll zum Leitmarkt für…

Weitere Informationen

Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen

Betrachtung von Gesamtnutzungskosten, ökonomischen Potenzialen und möglicher CO2-Minderung

Autoren: Hacker, F. | Mottschall, M. | Waldenfels, R.
Veröffentlichungsdatum: 04 / 2015

Ziel der Studie „Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen“ ist es, die Wirtschaftlichkeit von Elektrofahrzeugen im Vergleich zu konventionellen Fahrzeugvarianten für verschiedene Fahrzeugkategorien und…

Weitere Informationen

Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen

Workshop 2 – Leichte Nutzfahrzeuge und Lkw

Autor / Autorin: Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 02 / 2015

Präsentation von Florian Hacker im Workshop 2 des Abschlussworkshops "Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen", 18.2.2015, Berlin

Weitere Informationen

Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen

Methodik und zentrale Ergebnisse der Studie

Autor / Autorin: Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 02 / 2015

Präsentation von Florian Hacker beim Abschlussworkshop "Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen", 18.2.2015, Berlin

Weitere Informationen

DEFINE: Development of an Evaluation Framework for the Introduction of Electromobility

Two electromobility scenarios for Germany: Market development and their impact on CO2 emissions of passenger cars in DEFINE

Autoren: Kasten, P. | Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2014

In this report two scenarios are developed to compare the impact of different electric vehicle market developments and to better understand the impact of policy measures for electromobility market support. Three policy measures that…

Weitere Informationen

Mögliche Veränderung der Energienachfrage des Verkehrs und Wechselwirkungen mit dem Energiesektor

Autor / Autorin: Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2014

Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen: Studie – Workshop – Handlungsempfehlungen

Informationsbroschüre

Autor / Autorin: Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2014

Ziel der Studie sind objektive Kosten-Nutzen-Analysen von Elektrofahrzeugen in wichtigen Anwendungsfeldern für die gewerbliche Nutzung. Alle Analysen werden im Vergleich zu herkömmlichen Verbrennerfahrzeugen durchgeführt. Die…

Weitere Informationen

eMobil 2050 - Szenarien zum möglichen Beitrag des elektrischen Verkehrs zum langfristigen Klimaschutz

Autoren: Hacker, F. | Blanck, R. | Hülsmann, F. | Kasten, P. | Loreck, C. | Ludig, S. | Mottschall, M. | Zimmer, W.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2014

Im Rahmen des Vorhabens eMobil 2050 wurden die möglichen langfristigen Interaktionen zwischen Verkehrssektor und Energiewirtschaft anhand zweier Szenarien beleuchtet, welche jeweils von einer sehr ambitionierten Entwicklung der…

Weitere Informationen

Konventionelle und alternative Fahrzeugtechnologien bei Pkw und schweren Nutzfahrzeugen - Potenziale zur Minderung des Energieverbrauchs bis 2050

Öko-Institut Working Paper 3 / 2014

Autoren: Hacker, F. | Hülsmann, F. | Mottschall, M. | Kasten, P.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2014

Im Rahmen des Projekts eMobil 2050 wurde eine Technologiedatenbank für Pkw und schwere Nutzfahrzeuge entwickelt, die es erlaubt, die Effizienzpotenziale sowie die damit verbundenen Zusatzkosten für konventionell und alternativ betriebene…

Weitere Informationen

Weiterentwicklung des Analyseinstruments Renewbility

RENEWBILITY II – Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Verkehrs

Autoren: Zimmer, W. | Hacker, F. | Rausch, L. | Fritsche, U. R. | Cyganski, R. | Justen, A. | Knitschky, G. | Lischke, A. | Mehlin, M. | Müller, S. | Schade, W. | Hartwig, J. | Sievers, L.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2013

Das Projekt Renewbility II hatte zum Ziel den bestehenden Renewbility-Modellverbund weiterzuentwickeln und im Rahmen von Szenariobetrachtungen den möglichen Klimaschutzbeitrag des Verkehrssektors bis zum Jahr 2030 unter Mitwirkung…

Weitere Informationen

Strombasierte Kraftstoffe im Vergleich – Stand heute und die Langfristperspektive

Öko-Institut Working Paper 1/2013

Veröffentlichungsdatum: 10 / 2013

Im Rahmen des Projekts eMobil 2050 werden Langfristszenarien für den kombinierten Einsatz von Elektromobilität und strombasierten Kraftstoffen im Verkehrssektor untersucht, um somit u.a. die Wechselwirkungen zwischen den beiden Sektoren…

Weitere Informationen

Treibhausgasneutraler Verkehr 2050: Ein Szenario zur zunehmenden Elektrifizierung und dem Einsatz stromerzeugter Kraftstoffe im Verkehr

Abschlussbericht im Auftrag des Umweltbundesamtes zum Forschungsvorhaben „Verkehr 2050 - Entwicklung von Parametern und Skizzierung eines vereinfachten Energie und Emissionsszenarios“

Veröffentlichungsdatum: 01 / 2013

Die vorliegende Studie steht im Kontext des Projekts „Treibhausgasneutrales Deutschland“ des Umweltbundesamtes. In einem „Basisszenario“ wird zunächst aufgezeigt, wie bei einem Ausbleiben der notwendigen Transformationen im…

Weitere Informationen

Szenarien für den Verkehr bis 2050 – ein Vergleich

Autor / Autorin: Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2012

Vortrag von Florian Hacker bei der Fachveranstaltung "Verkehr und Klimaschutz – Szenarien im Kontext langfristiger umwelt- und energiepolitischer Ziele", 9. November 2012, Berlin.

 

Weitere Informationen

Renewbility II - Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Verkehrs (Ergebnisbroschüre)

Autoren: Zimmer, W. | Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2012

Im Projekt Renewbility wurde ein Modellverbund entwickelt, der es ermöglicht, im Rahmen von Szenariobetrachtungen die Wirkung von Maßnahmen und veränderten Rahmenbedingungen auf den Verkehr, dessen Treibhausgasemissionen und mögliche…

Weitere Informationen