Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht der im Internet veröffentlichten Publikationen des Öko-Instituts. Ausführliche Publikationslisten der Institutsbereiche finden Sie in der Rubrik Referenzen. Abonnieren Sie Neuerscheinungen aus dem Öko-Institut auch als RSS. Hier können Sie die Publikationsliste im BiBTeX-Format herunterladen. Ein Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie in unserer Projektdatenbank.

Ihre Suche ergab 28 Treffer:

Laying down the pathways to nearly zero-energy buildings

A toolkit for policy makers

Autoren: Kranzl, L. | Toleikyte, A. | Müller, A. | Hummel, M. | Heiskanen, E. | Matschoss, K. | Rohde, C. | Kockat, J. | Steinbach, J. | Regodón, I. | Boneta, M. | Pagliano, L. | Pietrobon, M. | Armani, R. | Bürger, V. | Kenkmann, T. | Georgiev, Z. | Paunova, D. | Nolte, I. | Atanasiu, B. | Marian, C. | Lapillonne, B. | Sebi, C. | Zahradník, P. | Karasek, J.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2014

The objective of the ENTRANZE (Policies to Enforce the Transition to nearly Zero-Energy Buildings in the EU-28) project was to actively support policy making by providing the required data, analysis and guidelines to achieve the fast and…

Weitere Informationen

Cross-analysis on Member-States´ plans to develop their building regulations towards the nZEB standard

Autoren: Atanasiu, B. | Maio, J. | Staniaszek, D. | Kouloumpi, I. | Kenkmann, T.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2014

The objective of the ENTRANZE project is to actively support policy making by providing the required data, analysis and guidelines to achieve a fast and strong penetration of nZEB and RES-H/C within the existing national building stocks.…

Weitere Informationen

Contribution of Renewable Cooling to the Renewable Energy Target of the EU

Autoren: Kenkmann, T. | Bürger, V.
Veröffentlichungsdatum: 06 / 2012

This renewable cooling policy report intends to support the dissemination of renewable cooling technologies. It provides an overview of the situation, technologies and potential for cooling from renewable sources and identifies key areas…

Weitere Informationen

Dezentral, ressourcenschonend, effizient: Bausteine einer zukunftsfähigen Energieversorgung - Präsentation

Autoren: Timpe, C. | Kenkmann, T.
Veröffentlichungsdatum: 03 / 2012

Präsentation im Rahmen des energiepolitischen Hintergrundgesprächs der Robert Bosch GmbH am 14. März 2012.

Weitere Informationen

Dezentral, ressourcenschonend, effizient: Bausteine einer zukunftsfähigen Energieversorgung

Autoren: Kenkmann, T. | Timpe, C.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2012

Im Rahmen der „Energiewende“ hat sich Deutschland im Sommer 2011 dafür entschieden, aus der Nutzung der Kernenergie auszusteigen und die Energieversorgung schrittweise auf Erneuerbare Energien umzustellen. In diesem Zusammenhang sollen…

Weitere Informationen

Decentralized, Resource-Saving, Efficient: Building Blocks for a Sustainable Energy Supply

Autoren: Kenkmann, T. | Timpe, C.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2012

During the summer of 2011, the German government decided with the so-called “energy turnaround” to discontinue the use of nuclear power and to shift the provision of energy to renewable energy sources, step by step. Moreover, the…

Weitere Informationen

Freiburg 2050 – Auf dem Weg zur klimaneutralen Stadt

Pressekonferenz, 21. November 2011

Autoren: Timpe, C. | Kenkmann, T. | Bürger, V. | Neumann, C.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2011

Freiburg kann bis zum Jahr 2050 zu einer klimaneutralen Stadt werden. Das ist das Fazit einer Studie des Öko-Instituts, die unter Beteiligung der Energieagentur Regio Freiburg und des Fraunhofer ISE entstand. Um dieses äußerst ehrgeizige…

Weitere Informationen

Freiburg 2050 – Auf dem Weg zur Klimaneutralität

Abschlussbericht - Im Auftrag der Stadt Freiburg

Autoren: Kenkmann, T. | Timpe, C. | Bürger, V. | Schumacher, K. | Zimmer, W. | Neumann, C.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2011

Mit dieser Studie wird eine Strategie entworfen, mit der die Stadt Freiburg i. Br. ihre aus dem Verbrauch von Energie stammenden Treibhausgas-Emissionen bis zum Jahr 2050 um über 90% reduzieren kann. Mit der Realisierung dieser Strategie…

Weitere Informationen