Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht der im Internet veröffentlichten Publikationen des Öko-Instituts. Ausführliche Publikationslisten der Institutsbereiche finden Sie in der Rubrik Referenzen. Abonnieren Sie Neuerscheinungen aus dem Öko-Institut auch als RSS. Hier können Sie die Publikationsliste im BiBTeX-Format herunterladen. Ein Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie in unserer Projektdatenbank.

Ihre Suche ergab 13 Treffer:

Big Points des ressourcenschonenden Konsums als Thema für die Verbraucherberatung – mehr als Energieeffizienz und Klimaschutz

Studie im Rahmen des Projekts „Verbraucherberatung als Baustein einer erfolgreichen Ressourcenpolitik“

Veröffentlichungsdatum: 12 / 2019

Der vorliegende Bericht zielt darauf ab, die prioritären Handlungsfelder und Handlungsmöglichkeiten für Verbraucherinnen und Verbraucher zu identifizieren, die für einen ressourcenschonenden Konsum zentral sind. Hierzu wird der aktuelle…

Weitere Informationen

Verantwortungsvoller Umgang mit neuen gentechnischen Verfahren

Positionspapier zu den Chancen und Risiken der Anwendung von „Genome Editing“ in der Landwirtschaft

Veröffentlichungsdatum: 07 / 2018

Die neuen gentechnischen Verfahren eröffnen aufgrund ihrer einfachen, schnellen und kosten-günstigen Anwendbarkeit und den daraus bereitgestellten Funktionalitäten (z.B. Resistenz gegen Krankheitserreger bei Nutzpflanzen) grundsätzlich…

Weitere Informationen

Evaluation of small brominated alkyl alcohols for a possible RoHS restriction

Autoren: Baron, Y. | Moch, K. | Gensch, C. | Kjølholt, J. | Hagen Mikkelsen, S.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2017

Gefahrstoffe in Elektro-und Elektronikgeräten werden durch die RoHS-Richtlinie 2011/65/EU (RoHS 2) reguliert. Nach Art. 6 Abs. 1 haben Mitgliedstaaten die Möglichkeit, Vorschläge für die Aufnahme neuer Stoffe in die Liste der gemäß der…

Weitere Informationen

8 th Adaptation to scientific and technical progress of exemptions 2(c), 3 and 5 of Annex II to Directive 2000/53/EC (ELV)

Report for the European Commission DG Environment under Framework Contract N o ENV.C.2/FRA/2011/0020

Autoren: Gensch, C. | Baron, Y. | Moch, K.
Veröffentlichungsdatum: 02 / 2016

Under Framework Contract no. ENV.C.2/FRA/2011/0020, a consortium led by Eunomia Research & Consulting was requested by DG Environment of the European Commission to provide technical assistance for the evaluation of selected exemptions …

Weitere Informationen

Förderinitiative Aquakultur: Wissenschaftliche Begleitung und Nachhaltigkeitsbewertung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Rahmen der DBU-Förderinitiative "Nachhaltige Aquakultur" - Zusammenfassung

AZ 29198-34

Autoren: Möller, M. | Antony, F. | Marquardt, M. | Moch, K. | Teufel, J.
Veröffentlichungsdatum: 03 / 2015

Im Rahmen der Förderinitiative Aquakultur wurde das Öko-Institut e.V. beauftragt, die zehn geförderten Forschungs- und Entwicklungsvorhaben einer prozessbegleitenden Nachhaltigkeitsbewertung zu unterziehen (AZ 29198-34; im Folgenden…

Weitere Informationen

Study for the Review of the List of Restricted Substances under RoHS 2

Analysis of Impacts from a Possible Restriction of Several New Substances under RoHS 2

Autoren: Gensch, C. | Baron, Y. | Bunke, D. | Moch, K.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2014

The objectives of this project can be outlined as follows:

  • Prepare a substance assessment of Diisobutylphthalat (DIBP), based on the methodology (template) for substance assessment prepared by the Austrian Umweltbundesamt GmbH;
  • Provide…

Weitere Informationen

Nationale Umsetzung des Stockholmer Übereinkommens zu persistenten organischen Schadstoffen (POPs) – PBDE und PFOS in Erzeugnissen und im Recyclingkreislauf

Autoren: Zangl, S. | Marquardt, M. | Moch, K. | Wirth, O. | Homburg, B. | Temme, C.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2012

Ziele des Projektes waren, verlässliche Daten über das Vorhandensein von PBDE (Tetra-, Penta-, Hexa-, HeptaBDE) und PFOS in Verbraucherprodukten und Erzeugnissen sowie über die Produktion und Verwendung von PFOS in Deutschland zu…

Weitere Informationen

Analyse und strategisches Management der Nachhaltigkeitspotenziale von Nanoprodukten

NachhaltigkeitsCheck von Nanoprodukten

Veröffentlichungsdatum: 03 / 2011

Ziel des Nano-NachhaltigkeitsChecks ist es, Produkte und Anwendungen mit Nanomaterialien auf ihren konkreten Nutzen unter Nachhaltigkeitsaspekten zu überprüfen. Im Zentrum steht ein Analyseraster, mit dem Nanoprodukte (das heißt…

Weitere Informationen

Epigenetics, Transgenic Plants & Risk Assessment

Proceedings of the Conference, December 1st 2005, Literaturhaus, Frankfurt am Main, Germany

Autor / Autorin: Moch, K.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2006

The proceedings summarize the conference on “Epigenetics, Transgenic Plants & Risk Assessments” organized by the Öko-Institut and Greenpeace on December 1st 2005 in the Literaturhaus in Frankfurt. Seven speakers highlighted from…

Weitere Informationen

Aufbereitung des Wissensstandes zu Auskreuzungsdistanzen

Autoren: Brauner, R. | Moch, K. | Christ, H.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2004

Die EU-Kommission hat 2003 festgelegt: „Keine Form der Landwirtschaft - ob konventionelle, ökologische oder GVO-gestützte Produktionssysteme - sollte in der Europäischen Union ausgeschlossen sein.“ Sie definiert: „Koexistenz bedeutet,…

Weitere Informationen

Eignung von transgenen Pflanzen zur Produktion von oralen Vakzinen

Wissenschaftliches Gutachten im Rahmen des TA-Projektes „Grüne Gentechnik - transgene Pflanzen der 2. und 3. Generation“

Autoren: Moch, K. | Teufel, J.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2004

Das Gutachten untersucht die Produktion von oralen Impfstoffen in transgenen Pflanzen, die Wirksamkeit und Eignung von Impfstoffen für die orale Verabreichung im Allgemeinen sowie die Dosierbarkeit oraler Impfstoffe bei Verzehr von…

Weitere Informationen

Das überholte Paradigma der Gentechnik

Diskussionspapier

Autor / Autorin: Moch, K.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2004

Das vorliegende Diskussionspapier zeigt die neuen Erkenntnisse zur komplexen und dynamischen Genomregulation auf, die das zentrale Paradigma "Ein Gen -> ein Effekt" längst widerlegt haben. Die neuen Erkenntnisse sind aber noch nicht in…

Weitere Informationen

Forschungsvielfalt für die Agrarwende

20% der Forschungsmittel für eine zukunftsfähige Landwirtschaft

Autoren: Moch, K. | Tappeser, B.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2002

Mit der Verteilung von Forschungsgeldern wird Industrie- und Strukturpolitik gemacht - und das in einem von der Öffentlichkeit nur wenig beachteten Maß. Öffentlich diskutiert und in einem demokratischen Sinne legitimiert ist die…

Weitere Informationen