Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht der im Internet veröffentlichten Publikationen des Öko-Instituts. Ausführliche Publikationslisten der Institutsbereiche finden Sie in der Rubrik Referenzen. Abonnieren Sie Neuerscheinungen aus dem Öko-Institut auch als RSS. Hier können Sie die Publikationsliste im BiBTeX-Format herunterladen. Ein Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie in unserer Projektdatenbank.

Ihre Suche ergab 48 Treffer:

Are economic principles a driver or a barrier for energy efficiency and climate policy?

eceee 2021 Summer Study proceedings - Panel: 2. Policy innovations to ensure, scale and sustain action

Autoren: Braungardt, S. | Schumacher, K. | Wolff, F. | Keimeyer, F. | Aydemir, A. | Quack, D. | Bürger, V. | Lünenbürger, B.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2021

Economic principles are at the heart of key policies addressing or affecting energy efficiency. Minimum energy performance standards are typically based on an economic efficiency principle, where the ambition of the minimum requirements…

Weitere Informationen

Mit der Mehrwertsteuer und mit Verbrauchsteuern ökologisch lenken (englische Version)

FFU-Report 02-2021

Autoren: Postpischil, R. | Jacob, K. | Bär, H. | Siemons, A. | Keimeyer, F. | Schumacher, K.
Veröffentlichungsdatum: 06 / 2021

Der Fokus in diesem Policy Papier liegt auf umweltbezogenen Steuern, die beim Verbrauch ansetzen. Verschiedene Argumente werden für die Einführung solcher konsumbezogenen A-gaben vorgebracht.

Weitere Informationen

Mit der Mehrwertsteuer und mit Verbrauchsteuern ökologisch lenken

FFU-Report 01-2021

Autoren: Postpischil, R. | Jacob, K. | Bär, H. | Siemons, A. | Keimeyer, F. | Schumacher, K.
Veröffentlichungsdatum: 06 / 2021

Der Fokus in diesem Policy Papier liegt auf umweltbezogenen Steuern, die beim Verbrauch ansetzen. Verschiedene Argumente werden für die Einführung solcher konsumbezogenen A-gaben vorgebracht.

Weitere Informationen

Möglichkeiten zur Regulierung der Klimawirkungen des Luftverkehrs (englische Version)

Veröffentlichungsdatum: 05 / 2021

Der Luftverkehr ist die umweltschädlichste Form der Fortbewegung und trägt zu einem erheblichen Anteil zur Erderhitzung bei. Gleichzeitig genießt der Luftverkehr zahlreiche Privilegien gegenüber anderen Verkehrsträgern. Das Kerosin ist…

Weitere Informationen

Möglichkeiten zur Regulierung der Klimawirkungen des Luftverkehrs

Veröffentlichungsdatum: 05 / 2021

Der Luftverkehr ist die umweltschädlichste Form der Fortbewegung und trägt zu einem erheblichen Anteil zur Erderhitzung bei. Gleichzeitig genießt der Luftverkehr zahlreiche Privilegien gegenüber anderen Verkehrsträgern. Das Kerosin ist…

Weitere Informationen

Konzept für die Einführung eines CO2-Mindestpreises im Stromsektor in Deutschland

Studie für die Stiftung Klimaneutralität

Veröffentlichungsdatum: 05 / 2021

Die CO2-Bepreisung bildet eine der wichtigsten Rahmenbedingungen für die Entwicklung der Produktionsstrukturen, der (konventionellen) Kraftwerksparks sowie der Treibhausgasemissionen im Bereich des Stromsystems. Für die Robustheit der…

Weitere Informationen

Nationale Beschränkungen fossiler Brennstoffe in Heizungsanlagen im Lichte der Ökodesign-Richtlinie

Abschlussbericht

Autoren: Keimeyer, F. | Klinski, S. | Braungardt, S. | Bürger, V. | Tezak, B.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2021

In dem Kurzgutachten wird untersucht, ob und ggf. auf welche Weise es innerhalb der Rahmenbedingungen des EU-Rechts möglich ist, den Einsatz von fossilen Brennstoffen für die Gebäudebeheizung im deutschen Recht stärker als bislang…

Weitere Informationen

Begrenzung der Umlagemöglichkeit der Kosten eines Brennstoff- Emissionshandels auf Mieter*innen - Kurzstudie

Im Rahmen des Vorhabens „Wissenschaftliche Analysen zu aktuellen klimapolitischen Fragen im Bereich der Energieeffizienz insbesondere in den Sektoren Industrie, GHD und Gebäude“ (67KE0064)

Autoren: Keimeyer, F. | Klinski, S. | Braungardt, S. | Bürger, V.
Veröffentlichungsdatum: 07 / 2020

Durch das neue Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) wurde ein nationaler Emissionshandel für die Sektoren Gebäude und Verkehr geschaffen. Dieser startet im Januar 2021 mit einem CO2-Preis von zunächst 25 Euro pro Tonne, der dann…

Weitere Informationen

Weiterentwicklung von Strategien gegen Obsoleszenz einschließlich rechtlicher Instrumente

Autoren: Keimeyer, F. | Brönneke, T. | Gildeggen, R. | Gailhofer, P. | Graulich, K. | Prakash, S. | Scherf, C. | Schmitt, R. | Schwarz, N.
Veröffentlichungsdatum: 06 / 2020

Die Studie entwickelt Strategien zur Verlängerung der Produktlebensdauer und formuliert konkrete regulatorische Vorschläge. Zunächst werden technische Kenngrößen auf ihre Tauglichkeit als Bestimmungsgröße für regulatorische Maßnahmen…

Weitere Informationen

Reform rechtlicher und institutioneller Rahmenbedingungen für eine Umweltorientierung der öffentlichen Finanzen

Autoren: Fiedler, S. | Runkel, M. | Jacob, K. | Bär, H. | Keimeyer, F. | Zwilling, M.
Veröffentlichungsdatum: 06 / 2020

Um ökologisch verträgliches Wirtschaften zu fördern, sollte der Staat durch seine Einnahmen- und Ausgabenpolitik Anreize für umweltgerechte Produktions- und Konsumweisen setzen und ebenso umwelt- und klimapolitisch kontraproduktive…

Weitere Informationen

Vollzugskonzepte und Einbeziehung Dritter im Gesetzesvollzug beim Klimaschutzrecht im Gebäudebereich

Autoren: Klinski, S. | Keimeyer, F. | Hesse, T. | Bürger, V. | Oschatz, B.
Veröffentlichungsdatum: 03 / 2020

Das Forschungsprojekt leistet einen Beitrag für einen möglichst wirksamen Vollzug des Energieeinspar- und Erneuerbare-Energien-Wärmerechts durch die Bundesländer – gerade vor dem Hintergrund der geplanten Verschmelzung der bestehenden…

Weitere Informationen

Entwurf eines Gesetzes zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude

Stellungnahme zur Anhörung des Ausschusses für Wirtschaft und Energie des 19. Deutschen Bundestages am 4. März 2020

Autoren: Bürger, V. | Keimeyer, F. | Klinski, S.
Veröffentlichungsdatum: 02 / 2020

Die Bundesregierung strebt an, bis zum Jahr 2050 einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen. Die konsequente Umsetzung der Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens implizieren allerdings, dass angesichts der…

Weitere Informationen

Das Bundes-Klimaschutzgesetz

Autoren: Scharlau, J. | von Swieykowski-Trzaska, L. | Keimeyer, F. | Klinski, S. | Sina, S.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2020

Friedhelm Keimeyer veröffentlichte in der ersten Jahresausgabe der Neuen Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) einen Aufsatz über das Bundes-Klimaschutzgesetz. Der Beitrag ist ein Gemeinschaftswerk mehrerer Autoren und Autorinnen,…

Weitere Informationen

Analysis and assessment of the design of an offsetting system for international aviation

Autoren: Schneider, L. | Cames, M. | Healy, S. | Keimeyer, F. | Schütte, S. | Fearnehough, H. | Warnecke, C. | Tewari, R. | Broekhoff, D. | La Hoz Theuer, S.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2019

This discussion paper assesses how robust accounting could be implemented under the Paris Agreement in order to avoid double counting between nationally determined contributions (NDCs) and the Carbon Offsetting and Reduction Scheme for…

Weitere Informationen

Flächensparend Wohnen

Energieeinsparung durch Suffizienzpolitiken im Handlungsfeld „Wohnfläche“

Autoren: Kenkmann, T. | Cludius, J. | Fischer, C. | Fries, T. | Keimeyer, F. | Schumacher, K. | Brischke, L. | Leuser, L.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Eine Reduktion der Pro-Kopf-Wohnfläche kann helfen, Energie und damit auch Treibhausgase einzusparen. Der vorliegende Bericht analysiert das Potenzial von unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen. In einem ersten Schritt haben die…

Weitere Informationen

Stromverbrauch senken

Energieeinsparung durch Suffizienzpolitiken im Handlungsfeld "Stromverbrauch"

Autoren: Fischer, C. | Cludius, J. | Keimeyer, F. | Schumacher, K. | Brischke, L.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Der Bericht untersucht Potenziale für ausgewählte Suffizienzinstrumente zur Stromeinsparung für spezifische Zielgruppen im Sektor „Private Haushalte“ sowie in Unternehmen des Sektors Gewerbe, Handel und Dienstleistungen (GHD). Im Sektor…

Weitere Informationen

Flächensparend Wohnen

Energieeinsparung durch Suffizienzpolitiken im Handlungsfeld „Wohnfläche“

Autoren: Kenkmann, T. | Cludius, J. | Fischer, C. | Fries, T. | Keimeyer, F. | Schumacher, K. | Brischke, L. | Leuser, L.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Eine Reduktion der Pro-Kopf-Wohnfläche kann helfen, Energie und damit auch Treibhausgase einzusparen. Der vorliegende Bericht analysiert das Potenzial von unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen. In einem ersten Schritt haben die…

Weitere Informationen

Stromverbrauch senken

Energieeinsparung durch Suffizienzpolitiken im Handlungsfeld "Stromverbrauch"

Autoren: Fischer, C. | Cludius, J. | Keimeyer, F. | Schumacher, K. | Brischke, L.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Der Bericht untersucht Potenziale für ausgewählte Suffizienzinstrumente zur Stromeinsparung für spezifische Zielgruppen im Sektor „Private Haushalte“ sowie in Unternehmen des Sektors Gewerbe, Handel und Dienstleistungen (GHD). Im Sektor…

Weitere Informationen

Zur finanzverfassungsrechtlichen Zulässigkeit eines nationalen Zertifikatehandels für CO2-Emissionen aus Kraft- und Heizstoffen

Autoren: Keimeyer, F. | Klinski, S.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Weiterentwicklung von Strategien gegen Obsoleszenz einschließlich rechtlicher Instrumente

Kernempfehlungen

Autoren: Keimeyer, F. | Prakash, S. | Brönneke, T.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Die Verlängerung der Lebens- und Nutzungsdauern von Produkten führt insgesamt zu umweltentlastenden Effekten. Dieser weitgehende Konsens in Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft ist durch zahlreiche empirische Studien belegt. So…

Weitere Informationen