Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht der im Internet veröffentlichten Publikationen des Öko-Instituts. Ausführliche Publikationslisten der Institutsbereiche finden Sie in der Rubrik Referenzen. Abonnieren Sie Neuerscheinungen aus dem Öko-Institut auch als RSS. Hier können Sie die Publikationsliste im BiBTeX-Format herunterladen. Ein Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie in unserer Projektdatenbank.

Ihre Suche ergab 193 Treffer:

Emissionshandel goes global:

Entwicklungen in anderen OECD-Staaten und auf internationaler Ebene

Autor / Autorin: Matthes, F.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2009

Workshop des Öko-Instituts „Das EU-Emissionshandelssystem nach 2012 und der Weg zu einem globalen Kohlenstoffmarkt “

Berliner Energietage 2009 „Energieeffizienz in Deutschland“

Weitere Informationen

Environmental impacts and impact on the electricity market of a large scale introduction of electric cars in Europe, Critical review of literature

ETC/ACC Technical Paper 2009/4

Veröffentlichungsdatum: 01 / 2009

Vehicles with electric propulsion are considered as an attractive option on the pathway towards low-emission vehicles that could enable the transport sector to reduce sectoral greenhouse gas emissions by a significant degree. Due to…

Weitere Informationen

Impacts of the EU Emissions Trading Scheme on the industrial competitiveness in Germany

Autoren: Graichen, V. | Schumacher, K. | Matthes, F. | Mohr, L. | Duscha, V. | Schleich, J. | Diekmann, J.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2008

The aim of this paper is to assess the following issues

  • Which sectors in Germany may face significant increases in direct or indirect costs because of the EU ETS?
  • Which sectors are likely to face a high exposure to international…

Weitere Informationen

Laufzeitverlängerungen der deutschen Kernkraftwerke und Strompreissubventionen

Kurzanalyse

Autor / Autorin: Matthes, F.
Veröffentlichungsdatum: 07 / 2008

In der aktuellen Debatte um die Veränderung der deutschen Strategie zum Auslaufen der Kernenergie spielen zunehmend die Frage der Strompreise und das Entstehen von Zusatzprofiten durch die Laufzeitverlängerung von Kernkraftwerken (KKW)…

Weitere Informationen

Windfall profits of German electricity producers in the second phase of the EU Emissions Trading Scheme (2008-2012)

Briefing Paper for World Wide Fund for Nature Germany (WWF Germany)

Autor / Autorin: Matthes, F.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2008

The analysis covers the five largest German electricity production companies: E.ON, RWE, Vattenfall Europe, Energie Baden-Württemberg (EnBW) and Evonik Steag as well as the electricity production of these companies in Germany. The…

Weitere Informationen

Die Gewinnmitnahmen deutscher Stromerzeuger in der zweiten Phase des EU-Emissionshandelssystems (2008-2012)

Eine Kurzanalyse für die Umweltstiftung WWF Deutschland

Autor / Autorin: Matthes, F.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2008

Die Analyse bezieht sich auf die fünf größten deutschen Stromerzeugungsunternehmen: E.ON, RWE, Vattenfall Europe, Energie Baden-Württemberg (EnBW) sowie Evonik Steag und die Stromerzeugung dieser Unternehmen in Deutschland. Die…

Weitere Informationen

Energiepreise und Klimaschutz

Wirkung hoher Energieträgerpreise auf die CO<sub>2</sub>-Emissionsminderung bis 2030

Autoren: Matthes, F. | Graichen, V. | Harthan, R. | Repenning, J. | et al.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2008

Vor dem Hintergrund stark steigender Preise für die auf den internationalen Märkten gehandelten Primärenergieträger Rohöl, Erdgas und Steinkohle wurden in dieser Studie drei Szenarien für die Preisentwicklung der wichtigsten…

Weitere Informationen

Die Entwicklung des deutschen Kraftwerksparks und die aktuelle Debatte um die künftige Strombedarfsdeckung

Ein Diskussionsbeitrag

Autoren: Matthes, F. | Ziesing, H.
Veröffentlichungsdatum: 04 / 2008

Als Grundlage für die folgenden Analysen und Diskussionen wird eine kurze Charakterisierung des deutschen Stromversorgungssystems vorgenommen, um die Handlungsoptionen für die Umgestaltung des deutschen Stromversorgungssystems kurz-,…

Weitere Informationen

Politikszenarien für den Klimaschutz IV

Szenarien bis 2030

Autoren: Matthes, F. | Gores, S. | Graichen, V. | Harthan, R. | et al.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2008

Im Projekt „Politikszenarien IV“ werden Szenarien für Energieverbrauch und Treibhausgas-emissionen erstellt. Diese erfassen die Endverbrauchssektoren (Haushalte, GHD, Verkehr, Industrie) sowie die Umwandlungssektoren (Strom- und…

Weitere Informationen

Options for a 2020 EU Burden Sharing Agreement

Working Paper for the Federal Ministry for the Environment, Nature Conservation and Reactor Safety

Autoren: Matthes, F. | Graichen, J.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2007

Within the European Union the Member States face the problem of finding target sharing agreements for different binding and quantified commitments for the total emission reduction commitments under the United Nations Framework Convention…

Weitere Informationen

Entwicklung eines nationalen Allokationsplans im Rahmen des EU-Emissionshandels

Forschungsbericht 202 41 186/03 UBA-FB 000994

Autoren: Ziesing, H. | Diekmann, J. | Kohlhaas, M. | Betz, R. | Bradke, H. | Köwener, D. | Rogge, K. | Schleich, J. | Walz, R. | Cames, M. | Matthes, F.
Veröffentlichungsdatum: 03 / 2007

Ziel dieses Vorhabens war insbesondere die Unterstützung bei der Erstellung des Nationalen Allokationsplans für Deutschland für die Periode 2005-07. Dabei sollten die Allokationsmöglichkeiten auf nationaler Ebene, auf sektoraler Ebene…

Weitere Informationen

Power Generation Market Concentration in Europe 1996-2005. An Empirical Analysis

Autoren: Matthes, F. | Grashof, K. | Gores, S.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2007

The liberalisation of the European power market has significantly changed the frame-work of the electricity industry. The process of market opening and securing fair, trans-parent and sustainable third party access is still underway.…

Weitere Informationen

CO2-Abscheidung und –Ablagerung bei Kraftwerken. Rechtliche Bewertung, Regulierung, Akzeptanz

Studie im Auftrag des Deutschen Bundestages

Autoren: Matthes, F. | Repenning, J. | Hermann, A. | Schulze, F. | Dross, M. | Kallenbach-Herbert, B.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2007

Die großtechnische Abtrennung von CO2, der Abtransport sowie die anschließende Ablagerung in geologischen Formationen (CCS) bildet in vielen Analysen zu zukünftigen Klimaschutzstrategien einen wesentlichen Eckpfeiler zur Erreichung…

Weitere Informationen

Klimaschutz und Stromwirtschaft 2020/2030

Technologien, Emissionen, Kosten und Wirtschaftlichkeit eines klimafreundlichen Stromerzeugungssystems

Autoren: Matthes, F. | Harthan, R. | et al.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2007

Die vielfältigen und oft neuen politischen Steuerungsansätze (Einspeisegarantien für erneuerbare Energien, Emissionshandel, Strommarktregulierung), aber auch die immer größere Dringlichkeit zu handeln, erfordern auch eine neue Art der…

Weitere Informationen

Mythos Atomkraft

Über die Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken

Autoren: Matthes, F. | Kallenbach-Herbert, B.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2006

Nach wie vor gibt es viele sehr gute Gründe für einen Verzicht auf die Stromerzeugung aus Atomkraftwerken: u.a. die hohen Risiken, die ungeklärte Entsorgungsfrage, die mangelnde Strukturkompatibilität und die Unsicherheit auf dem Pfad…

Weitere Informationen

The Vision Scenario for the European Union

Veröffentlichungsdatum: 01 / 2006

Klimaschutz in Deutschland bis 2030

Forschungsbericht 201 41 142 - UBA-FB 000752

Autoren: Matthes, F. | Cames, M. | Harthan, R.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2005

Power Generation Market Concentration in Europe 1996-2004.

An Empirical Analysis.

Autoren: Matthes, F. | Poetzsch, S. | Grashof, K.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2005

The liberalisation of the European power market has significantly changed the framework of the electricity industry. The process of market opening and securing fair, transparent and sustainable third party access is still under way. But…

Weitere Informationen

Modelle für Laufzeitverlängerungen der deutschen Kernkraftwerke und Strompreissenkungen

Kurzanalyse

Autor / Autorin: Matthes, F.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2005

Im Handelsblatt vom 4. August 2005 („Längere Laufzeiten sollen Milliarden kosten“)ist erstmals ein Modell der CDU zur Verlängerung der Laufzeiten für die deutschen Kernkraftwerke über die in der Atomgesetznovelle von 2002 (AtG 2002)…

Weitere Informationen

Zuteilungsplan für den Emissionshandel

Stellungnahme zur Anhörung des Bundestags-Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit am 24. Mai 2004

Autor / Autorin: Matthes, F.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2004

Mit der Einführung des europäischen Emissionshandelssystems kann sich ein Paradigmenwechsel in der Klimaschutzpolitik einstellen.

Voraussetzung dafür ist aber, dass dem Instrument Emissionsziele zu Grunde gelegt werden, mit denen ein…

Weitere Informationen