Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht der im Internet veröffentlichten Publikationen des Öko-Instituts. Ausführliche Publikationslisten der Institutsbereiche finden Sie in der Rubrik Referenzen. Abonnieren Sie Neuerscheinungen aus dem Öko-Institut auch als RSS. Hier können Sie die Publikationsliste im BiBTeX-Format herunterladen. Ein Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie in unserer Projektdatenbank.

Ihre Suche ergab 37 Treffer:

Sustainability dimensions of imported hydrogen

Working Paper 8/2021

Autoren: Heinemann, C. | Mendelevitch, R. | Herold, A. | Jakob, M. | Kampffmeyer, N. | Kasten, P. | Krieger, S. | Schleicher, T. | Seebach, D.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2021

To achieve the climate neutrality target in Germany for 2045, large quantities of hydrogen will have to be imported from regions outside the EU. This report analyses the expected far-reaching and multi-layered impacts on importing…

Weitere Informationen

Barrier Analysis and Strategies for Ecolabels and Sustainable Public Procurement Implementation

Commonly encountered barriers and strategies for successful implementation

Veröffentlichungsdatum: 10 / 2021

The following compilation of common barriers contains a short description of each challenge and possible strategies for successfully overcoming these, including references to further information and best practices. The strategies…

Weitere Informationen

Weiterentwicklung des Umweltzeichens Blauer Engel, Rahmenvorhaben 2015 -2019

Abschlussbericht

Autoren: Gröger, J. | Stratmann, B. | Brommer, E. | Hilbert, I. | Kasten, P. | Köhler, A. | Liu, R. | Moch, K. | Rüdenauer, I. | Schleicher, T. | Weber, M.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2021

Dieses Vorhaben unterstützte das Umweltbundesamt bei seiner fachlichen Arbeit zur Festlegung von Umweltkriterien und Funktionsanforderungen in zahlreichen Produktbereichen des Blauen Engels. Die neuen Vergabekriterien für Einwegwindeln…

Weitere Informationen

Nachhaltige Ressourcennutzung – Anforderungen an eine nachhaltige Bioökonomie aus der Agenda 2030/SDG-Umsetzung

Autoren: Möller, M. | López Hernández, V. | Prieß, R. | Schleicher, T. | Hünecke, K. | Hennenberg, K. | Wolff, F. | Kiresiewa, Z. | Hasenheit, M. | Schröder, P. | Gesang, B.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Zentrales Ergebnis dieses Forschungsberichts  sind konkrete politische Empfehlungen für die Bundesregierung in zehn Handlungsfeldern, die ein breites Spektrum von Handlungsmöglichkeiten zur Weiterentwicklung einer nachhaltigen…

Weitere Informationen

Commodities that shape the world!

Guidance for sustainability in the value chains of cotton, palm oil and timber

Autoren: Schleicher, T. | Hilbert, I. | Amera, T. | Ernah, . | Biloko, F.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2020

Learnings, conclusions and recommendations of the “Bio-Macht” Project for companies and policy makers.

The project aims at researching sustainability and power aspects in the value chains of the commodities palm oil, cotton, and timber…

Weitere Informationen

Influence of the service life of products in terms of their environmental impact: Establishing an information base and developing strategies against "obsolescence"

Autoren: Prakash, S. | Dehoust, G. | Gsell, M. | Schleicher, T. | Stamminger, R.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2020

The aim of the study is to create a sound data basis for describing and assessing the phenomenon of obsolescence and the trends in achieved product lifespan and service life and, based on this, to develop strategies against obsolescence.…

Weitere Informationen

Due Diligence, Certification and Legality Verification of Timber from the DR Congo

Country-focused commodity analysis in the context of the Bio-Macht project (Project-ID: 031B0235B)

Autoren: Schleicher, T. | Ziga-Abortta, F. | Hennenberg, K.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2019

This report aims at a review of due diligence, certification and legality verification schemes in the context of timber from the Democratic Republic of Congo. Illegal logging and trade of timber is a major social, environmental and…

Weitere Informationen

Umweltbezogene und menschenrechtliche Sorgfaltspflichten als Ansatz zur Stärkung einer nachhaltigen Unternehmensführung

Zwischenbericht Arbeitspaket 1 – Analyse der Genese und des Status quo

Veröffentlichungsdatum: 09 / 2019

Durch die Globalisierung spielen Unternehmen weltweit eine immer größere Rolle im Kontext von Politik, Umwelt und Gesellschaft. Unternehmen sind für die Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung damit einerseits unabdingbar.…

Weitere Informationen

Weiterentwicklung Blauer Engel Programm durch neue Umweltzeichen und Dynamisierung bestehender – 2013-2017

Abschlussbericht

Veröffentlichungsdatum: 03 / 2019

Zur Entwicklung von Vergabekriterien für das Umweltzeichen Blauer Engel wurden vom Öko-Institut und Ökopol zehn Produktgruppen untersucht. Die Ergebnisse sind in den Hintergrundberichten für Spielzeug, Malfarben, Set-top-Boxen,…

Weitere Informationen

Weiterentwicklung Blauer Engel Programm durch neue Umweltzeichen und Dynamisierung bestehender – 2013-2017

Machbarkeitsstudie zur Integration sozialer Aspekte in das Umweltzeichen Blauer Engel am Beispiel eines Tablet-PCs

Autoren: Schleicher, T. | Manhart, A. | Tür, M. | Gröger, J.
Veröffentlichungsdatum: 03 / 2019

Die vorliegende Studie hat das Ziel, eine mögliche Integration von sozialen bzw. menschenrechtlichen Aspekten in das Umweltzeichen Blauer Engel am Beispiel eines Tablet-Computers (Tablet-PC) zu evaluieren. Im ersten Schritt wird dazu…

Weitere Informationen

Production of Palm Oil in Indonesia

Country-focused commodity analysis in the context of the Bio-Macht project.

Autoren: Schleicher, T. | Hilbert, I. | Manhart, A. | Hennenberg, K. | Ernah, . | Vidya, S. | Fakhriya, I.
Veröffentlichungsdatum: 02 / 2019

This study provides insights into the commodity based characteristics, environmental and social hot spots and policy instruments such as certification for palm oil production in Indonesia as a result of the Bio-Macht Project funded by…

Weitere Informationen

Einfluss der Nutzungsdauer von Produkten auf ihre Umweltwirkung: Schaffung einer Informationsgrundlage und Entwicklung von Strategien gegen „Obsoleszenz“ – Verbraucherbefragung

Anlage zum Abschlussbericht

Autoren: Prakash, S. | Dehoust, G. | Gsell, M. | Schleicher, T. | Gensch, C. | Graulich, K. | Antony, F. | Köhler, A. | Hilbert, I. | Stamminger, R.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2018

Das UFOPLAN-Vorhaben FKZ 3713 32 315 „Einfluss der Nutzungsdauer von Produkten auf ihre Umweltwirkung: Schaffung einer Informationsgrundlage und Entwicklung von Strategien gegen "Obsoleszenz“ hat die Entwicklung der Lebens- und…

Weitere Informationen

The Cotton Supply Chain in Ethiopia

A country-focused commodity analysis in the context of the Bio-Macht project

Autoren: Hilbert, I. | Schleicher, T. | Amera, T. | Hennenberg, K.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2018

The overall aim of this study is to trace the current supply chain of the commodity cotton in Ethiopia. Furthermore, a special focus of the study is placed on the local impact and role of certification and due diligence schemes. In the…

Weitere Informationen

Umweltschutz wahrt Menschenrechte!

Unternehmen und Politik in der Verantwortung

Autoren: Kampffmeyer, N. | Gailhofer, P. | Scherf, C. | Schleicher, T. | Westphal, I.
Veröffentlichungsdatum: 06 / 2018

Die Analyse der unternehmerischen Managementsysteme in den Fallstudien zeigt auf, dass die von den UN-Leitprinzipien formulierten Anforderungen an eine menschenrechtliche Sorgfaltspflicht von vielen deutschen Unternehmen nur teilweise…

Weitere Informationen

Umweltschutz wahrt Menschenrechte! Deutsche Unternehmen in der globalen Verantwortung

Öko-Institut Working Paper 3/2018

Autoren: Kampffmeyer, N. | Gailhofer, P. | Scherf, C. | Schleicher, T. | Westphal, I.
Veröffentlichungsdatum: 06 / 2018

Die Globalisierung von Wertschöpfungsketten deutscher Unternehmen ist oft mit Risiken für Menschenrechte und die Umwelt verbunden. Im vorliegenden Paper wird die Problematik anhand von drei Fallstudien analysiert, bei denen deutsche…

Weitere Informationen

Brennpunkt globale Lieferketten: Herausforderungen & Lösungsstrategien

Öko-Institut Working Paper 5/2017

Veröffentlichungsdatum: 10 / 2017

In Deutschland verarbeitete und konsumierte Waren und Rohstoffe werden in weitverzweigten globalen Lieferketten hergestellt. Nicht zuletzt aufgrund von Kostenvorteilen befinden sich diese häufig in Ländern des globalen Südens, wo…

Weitere Informationen

Deutschland 2049 – Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft

Abschlussbericht

Veröffentlichungsdatum: 05 / 2017

Wichtige Aufgabe des Projekts „Rohstoffwende Deutschland 2049“ ist es, rohstoffspezifische Ziele zu definieren, Entlastungspotenziale zu identifizieren und geeignete, spezifische Instrumente und Maßnahmen zur Erschließung der Potenziale…

Weitere Informationen

Rohstoffzertifizierung im Kontext von unternehmerischen Sorgfaltspflichten

Kurzimpuls: Rohstoffwende Deutschland 2049

Autor / Autorin: Schleicher, T.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2016

Präsentation von Tobias Schleicher, Jahrestagung 2016 des Öko-Instituts, 1. Dezember 2016, Berlin.

Weitere Informationen

Policy Paper 3: Rohstoffspezifische Ziele

Deutschland 2049 - Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft

Veröffentlichungsdatum: 11 / 2016

Im Rahmen des Eigenprojektes „Rohstoffwende Deutschland 2049“ erarbeitet das Öko-Institut seit Sommer 2014 eine umfassende Strategie für eine Rohstoffwende. Anfang 2015 wurde im Rahmen des Projekts ein erster Stakeholder-Workshop…

Weitere Informationen

Ressourceneffizienz im ICT-Sektor

Zusammenfassung

Autoren: Manhart, A. | Fischer, C. | Graulich, K. | Prakash, S. | Prieß, R. | Schleicher, T. | Tür, M.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2016

Der Fokus der Studie liegt auf relevanten ressourcenbezogenen Prozessen, die im Lebenszyklus von Smartphones und Tablets eine Rolle spielen. Die Studie befasst sich somit ausschließlich mit Fragen, die den Ressourcenverbrauch betreffen.…

Weitere Informationen