Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht der im Internet veröffentlichten Publikationen des Öko-Instituts. Ausführliche Publikationslisten der Institutsbereiche finden Sie in der Rubrik Referenzen. Abonnieren Sie Neuerscheinungen aus dem Öko-Institut auch als RSS. Hier können Sie die Publikationsliste im BiBTeX-Format herunterladen. Ein Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie in unserer Projektdatenbank.

Ihre Suche ergab 285 Treffer:

Betrachtung der Umweltentlastungspotenziale durch den verstärkten Einsatz von kleinen, batterieelektrischen Fahrzeugen im Rahmen des Projekts „E-Mobility Berlin“

Autor / Autorin: Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2011

Status-Seminar Elektromobilität Berlin-Brandenburg | Florian Hacker, Öko-Institut e.V. - Berlin, 25.10.2011

Weitere Informationen

CO2-Minderungspotenziale durch den Einsatz von elektrischen Fahrzeugen in Dienstwagenflotten

Ergebnisbericht im Rahmen des Projektes „Future Fleet“ AP 2.7

Autoren: Kasten, P. | Zimmer, W.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2011

Im Rahmen des Forschungsprojektes Future Fleet sollten Elektrofahrzeuge als Teile der Firmenfuhrparks der SAP AG und – im kleineren Umfang – der MVV Energie AG aufgebaut und deren intelligente Nutzung erprobt werden. Die regenerative…

Weitere Informationen

Ökonomische Betrachtung der Speichermedien - Arbeitspaket 6 des Forschungsvorhabens OPTUM: Optimierung der Umweltentlastungspotenziale von Elektrofahrzeugen

Veröffentlichungsdatum: 10 / 2011

Wie attraktiv und akzeptiert sind unterschiedliche Konzepte von Elektromobilität in der Gesellschaft? Welche Wechselwirkungen gibt es zwischen elektrisch betriebenen Fahrzeugen und dem Stromsektor? Was nützt der Umwelt? Wie müssen die…

Weitere Informationen

Marktpotenziale und CO2-Bilanz von Elektromobilität - Arbeitspakete 2 bis 5 des Forschungsvorhabens OPTUM: Optimierung der Umweltentlastungspotenziale von Elektrofahrzeugen

Veröffentlichungsdatum: 10 / 2011

Wie attraktiv und akzeptiert sind unterschiedliche Konzepte von Elektromobilität in der Gesellschaft? Welche Wechselwirkungen gibt es zwischen elektrisch betriebenen Fahrzeugen und dem Stromsektor? Was nützt der Umwelt? Wie müssen die…

Weitere Informationen

Attraktivität und Akzeptanz von Elektroautos - Arbeitspaket 1 des Projekts OPTUM: Optimierung der Umweltentlastungspotenziale von Elektrofahrzeugen

Autoren: Götz, K. | Sunderer, G. | Birzle-Harder, B. | Deffner, J.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2011

Wie attraktiv und akzeptiert sind unterschiedliche Konzepte von Elektromobilität in der Gesellschaft? Welche Wechselwirkungen gibt es zwischen elektrisch betriebenen Fahrzeugen und dem Stromsektor? Was nützt der Umwelt? Wie müssen die…

Weitere Informationen

Ressourceneffizienz und ressourcenpolitische Aspekte des Systems Elektromobilität - Arbeitspaket 7 des Forschungsvorhabens OPTUM: Optimierung der Umweltentlastungspotenziale von Elektrofahrzeugen

Autoren: Buchert, M. | Jenseit, W. | Degreif, S. | Hacker, F. | Schüler-Hainsch, E. | Ruhland, K. | Knöfel, S. | Goldmann, D. | Rasenack, K. | Treffer, F.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2011

Wie attraktiv und akzeptiert sind unterschiedliche Konzepte von Elektromobilität in der Gesellschaft? Welche Wechselwirkungen gibt es zwischen elektrisch betriebenen Fahrzeugen und dem Stromsektor? Was nützt der Umwelt? Wie müssen die…

Weitere Informationen

OPTUM: Optimierung der Umweltentlastungspotenziale von Elektrofahrzeugen - Integrierte Betrachtung von Fahrzeugnutzung und Energiewirtschaft

Autoren: Zimmer, W. | Buchert, M. | Degreif, S. | Hacker, F. | Harthan, R. | Hermann, H. | Jenseit, W. | Kasten, P. | Loreck, C. | Götz, K. | Sunderer, G. | Birzle-Harder, B. | Deffner, J.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2011

Wie attraktiv und akzeptiert sind unterschiedliche Konzepte von Elektromobilität in der Gesellschaft? Welche Wechselwirkungen gibt es zwischen elektrisch betriebenen Fahrzeugen und dem Stromsektor? Was nützt der Umwelt? Wie müssen die…

Weitere Informationen

Paradigmenwechsel - Elektromobilität als Teil der individuellen Mobilität der Zukunft?

Autor / Autorin: Zimmer, W.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2011

Präsentation im Rahmen des Kogresses "Lebenswelt Elektromobilität" am 9. September 2011 in Mannheim

Weitere Informationen

European second-hand car market analysis - Final Report

for the European Commission DG Climate Action

Autoren: Mehlhart, G. | Merz, C. | Akkermans, L. | Jordal-Jørgensen, J.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2011

The reduction of greenhouse gas emissions and other emissions from the transport sector is a highly relevant issue at European level. In order to establish a coherent and effective European policy in this field it is vital to have sound…

Weitere Informationen

What would it take to unlock the full potential of biofuels?

A contribution to the Comment:Visions online discussion, November 2010

Autor / Autorin: Fritsche, U. R.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2010

The key formula of a long-term strategy (2050 horizon) for sustainable biomass is that renewable resources are primarily used as raw materials, whereas waste and biomass residues – stemming increasingly from used products made from…

Weitere Informationen

EcoTransIT World – Ecological Transport Information Tool for Worldwide Transports

Autoren: Schmied, M. | Seum, S. | et al.
Veröffentlichungsdatum: 07 / 2010

EcoTransIT operates on a sound scientific basis with data that is accepted Europe-wide. The Institute for Energy and Environmental Research (ifeu), Heidelberg, is in charge of the scientific issues such as the environmental data. Ifeu…

Weitere Informationen

Internationaler Seeverkehr und Klimaschutz

Autoren: Kulessa, M. | Oschinski, M. | Seum, S.
Veröffentlichungsdatum: 06 / 2010

Der Seeverkehr verursacht etwa 3,3 Prozent der globalen Treibhausgasemissionen. Da langfristig mit einem deutlichen Wachstum des globalen Seefrachttransports zu rechnen ist, ist auch ein Anstieg der Treibhausgasemissionen in diesem…

Weitere Informationen

Ein Weg für klimagerechte Mobilität?

Das Forschungsprojekt Renewbility

Autoren: Zimmer, W. | Mehlin, M.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2010

Angesichts des fortschreitenden Klimawandels sind deutliche Minderungen der Treibhausgasemissionen in naher Zukunft zwingend erforderlich. Im Verkehrssektor stellen die notwendigen Reduktionen angesichts des erwarteten Anstiegs des…

Weitere Informationen

Integration of marine transport into the European Emissions Trading System (Erweiterung des EU-Emissionshandels durch Einbeziehung des Schiffsverkehrs)

Environmental, economic and legal analysis of different options

Autoren: Seum, S. | Graichen, J. | et al.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2010

Das Öko-Institut hat, zusammen mit Partnern aus dem akademischen Bereich, in einer UBA Studie verschiedene Varianten einer Einbindung der internationalen Seeschifffahrt in das Europäische Emissionshandelssystem (EU EHS) untersucht. Die…

Weitere Informationen

C02-Einsparpotenziale für Verbraucher

Studie im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbandes e.V. im Rahmen des vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit geförderten Projekts „Starke Verbraucher für ein gutes Klima“

Autoren: Grießhammer, R. | Brommer, E. | Gattermann, M. | Grether, S. | Krüger, M. | Teufel, J. | Zimmer, W.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2010

Ziel der Kurzstudie ist die systematische Zusammenstellung von produkt- und dienst¬leistungsbezogenen Treibhausgas-Bilanzen (Product Carbon Footprint; PCF) und ent¬sprechenden Einsparpotentialen für Verbraucher in den Konsumbereichen…

Weitere Informationen

RENEWBILITY - „Stoffstromanalyse nachhaltige Mobilität im Kontext erneuerbarer Energien bis 2030“

Endbericht Teil 1 und 2

Autoren: Zimmer, W. | Fritsche, U. R. | Hacker, F. | Hochfeld, C. | Hünecke, K. | Jenseit, W. | Rausch, L. | Schmied, M.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2009

Wie können wir in Deutschland in Zukunft hohe Mobilität für alle gewährleisten und gleichzeitig die Treibhausgasemissionen deutlich mindern? Diese Frage wurde im Rahmen des Projektes Renewbility gestellt, das vom Bundesministerium für…

Weitere Informationen

CO2-Bilanz in der Logistik: Anforderungen und Vorgehensweise

Autor / Autorin: Schmied, M.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2009

Vortrag von Martin Schmied im Rahmen des DVZ-Forum "Green Logistics" am 29. September 2009 in Hamburg.

Weitere Informationen

Environmental impacts and impact on the electricity market of a large scale introduction of electric cars in Europe, Critical review of literature

ETC/ACC Technical Paper 2009/4

Veröffentlichungsdatum: 01 / 2009

Vehicles with electric propulsion are considered as an attractive option on the pathway towards low-emission vehicles that could enable the transport sector to reduce sectoral greenhouse gas emissions by a significant degree. Due to…

Weitere Informationen

Klimaschutz und Straßenverkehr

Effizienzsteigerung und Biokraftstoffe und deren Beitrag zur Minderung der Treibhausgasemissionen

Autoren: Zimmer, W. | Fritsche, U. R.
Veröffentlichungsdatum: 05 / 2008

In diesem Kurzgutachten für die Friedrich-Ebert-Stiftung wird der Frage nachgegangen, welche Treibhausgasminderungspotenziale durch die politisch hauptsächlich adressierten technische Maßnahmen im Straßenverkehr tatsächlich erreicht…

Weitere Informationen

Modelling of the impacts of policies for sustainable use of cars

Autoren: Zimmer, W. | Hacker, F. | Buchert, M. | Seum, S.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2008

Öko-Institut has participated in a project for the European Commission, the Joint research Centre and the Institute for Prospective Technological Studies, the aim of which was to develop TREMOVE by adding a waste materials module and by…

Weitere Informationen