Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht der im Internet veröffentlichten Publikationen des Öko-Instituts. Ausführliche Publikationslisten der Institutsbereiche finden Sie in der Rubrik Referenzen. Abonnieren Sie Neuerscheinungen aus dem Öko-Institut auch als RSS. Hier können Sie die Publikationsliste im BiBTeX-Format herunterladen. Ein Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie in unserer Projektdatenbank.

Entwicklung des Energiebedarfs für die Wohngebäudeklimatisierung in Deutschland 2030/2050

Autoren: Kenkmann, T. | Stieß, I. | Winger, C. | Birzle-Harder, B. | Sunderer, G.
Veröffentlichungsdatum: 02 / 2019

In der hier vorgestellten Studie wurde untersucht, in welcher Höhe sich der Energiebedarf für die Klimatisierung der Wohngebäude in den Zieljahren 2020, 2030 und als Ausblick in 2050 unter bestimmten Annahmen bewegt. Es wurden...

Weitere Informationen

Production of Palm Oil in Indonesia

Country-focused commodity analysis in the context of the Bio-Macht project.

Autoren: Schleicher, T. | Hilbert, I. | Manhart, A. | Hennenberg, K. | Ernah, . | Vidya, S. | Fakhriya, I.
Veröffentlichungsdatum: 02 / 2019

This study provides insights into the commodity based characteristics, environmental and social hot spots and policy instruments such as certification for palm oil production in Indonesia as a result of the Bio-Macht Project funded by...

Weitere Informationen

Die Empfehlungen der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ hinsichtlich Klimaschutz und Energiewirtschaft

Autor / Autorin: Matthes, F.
Veröffentlichungsdatum: 02 / 2019

Stellungnahme von Dr. Felix Chr. Matthes zur Anhörung des Ausschusses für Wirtschaft, Energie und Landesplanung des Landtags Nordrhein-Westfalen am 13. Februar 2019

Weitere Informationen

Umsetzung Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 – Begleitung der Umsetzung der Maßnahmen des Aktionsprogramms

3. Quantifizierungsbericht (2018)

Autoren: Harthan, R. | Bergmann, T. | Blanck, R. | Bürger, V. | Dehoust, G. | Hennenberg, K. | Hesse, T. | Loreck, C. | Ludig, S. | Popovski, E. | Rohde, C. | Scheffler, M. | Schlomann, B. | Voswinkel, F. | Wiegmann, K. | Zell-Ziegler, C.
Veröffentlichungsdatum: 02 / 2019

Um die Erreichung der Minderungsziele bis 2020 (unter anderem Minderung der Treibhausgas-Emissionen um 40% gegenüber 1990) sicherzustellen, hat die Bundesregierung am 3. Dezember 2014 das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 beschlossen, das...

Weitere Informationen

scale up! – Elektrifizierung der Vorfeldmobilität am Flughafen Stuttgart

Öko-Institut Working Paper 1/2019

Autoren: Bracker, J. | Bulach, W. | Hacker, F. | Haller, M. | Hülsmann, F. | Kühnel, S. | Minnich, L. | Hofmann, M. | Salzer, S.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2019

Am Flughafen Stuttgart wurde im Rahmen des Projekts „scale up! – emissionsfreie Flughafenflotte“ in der bisherigen Projektlaufzeit seit Ende 2016 bereits ein erheblicher Anteil der Vorfeldflotte der Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) und des...

Weitere Informationen

Synthetic fuels – How can they support climate protection efficiently?

Requirements and needs for regulation supporting a sustainable use of synthetic fuels

Autoren: Kasten, P. | Timpe, C.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2019

Präsentation von Peter Kasten und Christof Timpe, Konferenz „Fuels of the Future“, 21 January 2019, Berlin

Weitere Informationen

Gigafactories für Lithium-Ionen-Zellen – Rohstoffbedarfe für die globale Elektromobilität bis 2050

Kurzstudie erstellt im Rahmen des BMBF-Verbundprojektes Fab4Lib - Erforschung von Maßnahmen zur Steigerung der Material- und Prozesseffizienz in der Lithium-Ionen-Batteriezellproduktion über die gesamte Wertschöpfungskette

Veröffentlichungsdatum: 01 / 2019

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projektes Fab4Lib hat das Öko-Institut auf Basis der neuesten Mobilitätsszenarien der IEA und mit Unterstützung der Verbundpartner hinsichtlich der...

Weitere Informationen

How to reach the EU renewables target by 2030? An analysis of the governance framework

Autoren: Veum, K. | Bauknecht, D.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2019

Folgenabschätzung zu den ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Folgewirkungen der Sektorziele für 2030 des Klimaschutzplans 2050 der Bundesregierung

Endbericht

Autoren: Repenning, J. | Schumacher, K. | Bergmann, T. | Blanck, R. | Böttcher, H. | Bürger, V. | Cludius, J. | Emele, L. | Jörß, W. | Hennenberg, K. | Hermann, H. | Loreck, C. | Ludig, S. | Matthes, F. | Nissen, C. | Scheffler, M. | Wiegmann, K. | Zell-Ziegler, C. | Fleiter, T. | Fries, B. | Sievers, L. | Pfaff, M. | Thamling, N. | Rau, D. | Hartwig, J. | Welter, S. | Lösch, O. | Wirz, A.
Veröffentlichungsdatum: 01 / 2019

Die Erreichung der Sektorziele erfordert in allen Sektoren erhebliche zusätzliche Investitionen bzw. die Verlagerung von Investitionen im Vergleich zur angenommenen Referenzentwicklung. Die untersuchten Zielpfade weisen auf bestehende...

Weitere Informationen

Einfluss der Nutzungsdauer von Produkten auf ihre Umweltwirkung: Schaffung einer Informationsgrundlage und Entwicklung von Strategien gegen „Obsoleszenz“ – Verbraucherbefragung

Anlage zum Abschlussbericht

Autoren: Prakash, S. | Dehoust, G. | Gsell, M. | Schleicher, T. | Gensch, C. | Graulich, K. | Antony, F. | Köhler, A. | Hilbert, I. | Stamminger, R.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2018

Das UFOPLAN-Vorhaben FKZ 3713 32 315 „Einfluss der Nutzungsdauer von Produkten auf ihre Umweltwirkung: Schaffung einer Informationsgrundlage und Entwicklung von Strategien gegen "Obsoleszenz“ hat die Entwicklung der Lebens- und...

Weitere Informationen

Mengenproblematik: Wenn individuelle Entscheidungsfreiheit (scheinbar) mit der Nachhaltigkeit in Konflikt gerät

Autoren: Meisch, S. | Kerr, M. | Potthast, T. | Brohmann, B.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2018

Viele Umweltzerstörungen werden auf privaten Konsum zurückgeführt. Dessen negative Auswirkungen entstehen oft in Folge zahlreicher einzelner, an sich harmloser Verbraucherentscheidungen, wie beispielsweise Flugreisen oder...

Weitere Informationen

EEA Report No 21/2018: Fluorinated greenhouse gases 2018

Autoren: Jörß, W. | Anderson, G. | Ludig, S.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2018

Data reported by companies on the production, import, export and destruction of fluorinated greenhouse gases in the European Union, 2007-2017.

The report was prepared on behalf of the European Environment Agency, as partner of the Europ...

Weitere Informationen

EEA Report No 20/2018

Renewable energy in Europe - 2018: Recent growth and knock-on effects

Autoren: Das, A. | Emele, L. | Meinke-Hubeny, F. | Moorkens, I. | Nissen, C. | Tomescu, M.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2018

This report introduces several methods the European Environment Agency (EEA) has developed for assessing and communicating early RES growth and the important knock-on effects that RES growth has on the energy sector and related areas....

Weitere Informationen

Entwicklung und Anwendung von Bewertungsgrundlagen für ressourceneffiziente Software unter Berücksichtigung bestehender Methodik

Autoren: Gröger, J. | Köhler, A. | Naumann, S. | Filler, A. | Guldner, A. | Kern, E. | Hilty, L. | Maksimov, Y.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2018

Die vorliegende Studie betritt Neuland, denn bisher konnte der Einfluss von Software auf die indirekte Inanspruchnahme natürlicher Ressourcen nicht ermittelt werden. Wir haben ein Wirkungsmodell entwickelt, das den Zusammenhang zwischen...

Weitere Informationen

Transitioning to zero-emission heavy-duty freight vehicles

A system perspective on zero-emission heavy-duty road freight transport and challenges for a successful market entry

Autor / Autorin: Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2018

Presentation by Florian Hacker, 4.12.2018, Brussels

Weitere Informationen

Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen

Autor / Autorin: Hacker, F.
Veröffentlichungsdatum: 12 / 2018

Vortrag von Florian Hacker beim 6. Forum Elektromobilität Schleswig-Holstein, 3.12.2018, Kiel.

Weitere Informationen

Accounting for the Linking of Emissions Trading Systems under Article 6.2 of the Paris Agreement

Discussion paper prepared for the International Carbon Action Partnership

Autoren: Schneider, L. | Cludius, J. | La Hoz Theuer, S.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2018

By allowing allowances from one jurisdiction to be used for compliance in another jurisdiction, linking of ETSs enables mitigation to take place wherever it is cheapest. Emissions can thus shift across jurisdictions and over time. An...

Weitere Informationen

Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des zukünftigen Gebäudebestandes

Wissenschaftlicher Endbericht

Veröffentlichungsdatum: 11 / 2018

Aus energetischer Sicht ist Biomasse als erneuerbarer Rohstoff ein Alleskönner. Sie kann direkt als Brennstoff (z.B. Holz) oder als Rohstoff für Bioenergieträger (z.B. Biogas, Biodiesel, synthetische Kraftstoffe) in zahlreichen...

Weitere Informationen

Entwicklung der Effort Sharing Emissionen nach Sektoren in Deutschland

Öko-Institut Working Paper 5/2018

Autoren: Gores, S. | Moosmann, L.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2018

In diesem Papier wird die Entwicklung der Emissionen unter dem Europäischen Emissionshandelssystem (ETS) und der Effort-Sharing Gesetzgebung für Deutschland vergleichend für die Jahre 2005-2030 betrachtet. Während die ETS-Emissionen in...

Weitere Informationen

EEA Report No 16/2018

Trends and projections in Europe 2018: Tracking progress towards Europe's climate and energy targets

Autoren: Dael, S. | Förster, H. | Gores, S. | Nissen, C. | Pupo Nogueira de Oliveira, L. | Renders, N. | Sporer, M. | Tomescu, M.
Veröffentlichungsdatum: 11 / 2018

This report is part of the ‘Trends and Projections in Europe: 2018: Tracking progress towards Europe’s climate and energy targets,’ package. It is based on the most recent reported and approximated data from EU Member States on...

Weitere Informationen