Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht der im Internet veröffentlichten Publikationen des Öko-Instituts. Ausführliche Publikationslisten der Institutsbereiche finden Sie in der Rubrik Referenzen. Abonnieren Sie Neuerscheinungen aus dem Öko-Institut auch als RSS. Hier können Sie die Publikationsliste im BiBTeX-Format herunterladen. Ein Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie in unserer Projektdatenbank.

Ihre Suche ergab 1886 Treffer:

Photovoltaik-Pflicht mit Verpachtungskataster: Optionen zur Gestaltung einer bundesweiten Pflicht zur Installation und zum Betrieb neuer Photovoltaikanlagen

Autoren: Palacios, S. | Bauknecht, D. | Ritter, D. | Kahles, M. | Wegner, N. | von Gneisenau, C.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Ziel des Gutachtens war es, verschiedene Ausgestaltungsoptionen für eine Photovoltaik-Pflicht (PV-Pflicht) zu untersuchen und zu bewerten. Oft werden Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) nicht gebaut, obwohl sie wirtschaftlich wären. In…

Weitere Informationen

Verbesserung des Beitrags der Gemeinsamen Agrarpolitik zum Klimaschutz in der EU

Quantifizierung der Treibhausgasminderungspotenziale der GLÖZ-Standards und der Eco-Schemes

Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Kurzstudie im Auftrag von Germanwatch

Im Rahmen dieser Kurzstudie soll eine Einordnung gegeben werden, welche Minderungspotenziale hinsichtlich der Emissionen der Landwirtschaft über die GAP mobilisiert werden können. Die Studie…

Weitere Informationen

Nachhaltige Ressourcennutzung – Anforderungen an eine nachhaltige Bioökonomie aus der Agenda 2030/SDG-Umsetzung

Autoren: Möller, M. | López Hernández, V. | Prieß, R. | Schleicher, T. | Hünecke, K. | Hennenberg, K. | Wolff, F. | Kiresiewa, Z. | Hasenheit, M. | Schröder, P. | Gesang, B.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Zentrales Ergebnis dieses Forschungsberichts  sind konkrete politische Empfehlungen für die Bundesregierung in zehn Handlungsfeldern, die ein breites Spektrum von Handlungsmöglichkeiten zur Weiterentwicklung einer nachhaltigen…

Weitere Informationen

Wasserstoff und wasserstoffbasierte Energieträger bzw. Rohstoffe in der Transformation zur Klimaneutralität

Autor / Autorin: Matthes, F.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Stellungnahme zur Anhörung des Ausschusses für Wirtschaft und Energie des 19. Deutschen Bundestages am 26. Oktober 2020

Weitere Informationen

Echter Einfluss für Ökostromverbraucher

“Harte Zusätzlichkeit” in Märkten für erneuerbare Energie über die bestehenden politischen Ausbauziele hinaus

Autoren: Seebach, D. | Timpe, C.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Deutsche Zusammenfassung des Diskussionspapier für den EnergieVision e.V.

Eine ausführlichere Langfassung dieses Diskussionspapiers inkl. einer Zusammenstellung der relevanten Rechtstexte ist hier in englischer Sprache verfügbar:

>>…

Weitere Informationen

Empowering green energy consumers in Europe to make a real difference

“Hard Additionality” of markets for renewables on top of existing political targets for renewables

Autoren: Seebach, D. | Timpe, C.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Die bestehenden Märkte für Strom aus erneuerbaren Energien, die auf Herkunftsnachweisen basieren, haben kaum praktische Auswirkungen auf erhöhte Investitionen und auf die Produktion erneuerbarer Energie. Der beste Effekt, den die…

Weitere Informationen

Klimaneutrales Deutschland

Wie Deutschland kosteneffizient in 3 Schritten klimaneutral wird und dabei als Teil des EU Green Deal bis 2030 seine Emissionen um 65 % reduziert.

Autoren: Dambeck, H. | Ess, F. | Falkenberg, H. | Kemmler, A. | Kirchner, A. | Kreidelmeyer, S. | Lübbers, S. | Piégsa, A. | Scheffer, S. | Spillmann, T. | Thamling, N. | Wünsch, A. | Wünsch, M. | Ziegenhagen, I. | Zimmer, W. | Blanck, R. | Böttcher, H. | Görz, W. | Hennenberg, K. | Matthes, F. | Scheffler, M. | Wiegmann, K. | Schneider, C. | Holtz, G. | Saurat, M. | Tönjes, A. | Lechtenböhmer, S.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Das Paradigma der Klimaneutralität erfordert neue Zwischenziele für 2030, sowohl in Deutschland als auch in Europa. Die EU-Kommission hat vorgeschlagen, dass Europa sein 2030-Klimaschutzziel von 40 Prozent auf mindestens 55 Prozent…

Weitere Informationen

Abschätzung der Treibhausgasminderungswirkung des Klimaschutzprogramms 2030 der Bundesregierung

Teilbericht des Projektes „THG-Projektion: Weiterentwicklung der Methoden und Umsetzung der EU-Effort Sharing Decision im Projektionsbericht 2019 („Politikszenarien IX“)“

Autoren: Harthan, R. | Repenning, J. | Blanck, R. | Böttcher, H. | Bürger, V. | Cook, V. | Emele, L. | Görz, W. | Hennenberg, K. | Jörß, W. | Ludig, S. | Matthes, F. | Mendelevitch, R. | Moosmann, L. | Scheffler, M. | Wiegmann, K. | Brugger, H. | Fleiter, T. | Mandel, T. | Rehfeldt, M. | Steinbach, J.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Dieses Projekt umfasst die Gesamtabschätzung der Treibhausgasminderungswirkung des Klimaschutzprogramms 2030 (Programmstand Januar 2020). Die Methodik entspricht dem Projektionsbericht 2019. Die Ergebnisse werden in der Systematik des…

Weitere Informationen

Status quo und Perspektiven elektrischer Antriebstechnologien für den schweren Straßengüterverkehr

Policy Brief

Autoren: Göckeler, K. | Bernecker, T.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Im Klimaschutzprogramm hat die Bundesregierung das Ziel gesetzt, ein Drittel der Fahrleistung im schweren Straßengüterverkehr bis 2030 zu elektrifizieren. Im Rahmen des Forschungs- und Dialogvorhabens „StratES“ wurde unterstützt durch…

Weitere Informationen

Status quo und Perspektiven alternativer Antriebstechnologien für den schweren Straßengüterverkehr

Erster Teilbericht des Forschungs- und Dialogvorhabens „StratES: Strategie für die Elektrifizierung des Straßengüterverkehr“

Autoren: Göckeler, K. | Hacker, F. | Mottschall, M. | Blanck, R. | Görz, W. | Kasten, P. | Bernecker, T. | Heinzelmann, J.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Im Klimaschutzprogramm hat die Bundesregierung das Ziel gesetzt, ein Drittel der Fahrleistung im schweren Straßengüterverkehr bis 2030 zu elektrifizieren. In den letzten 30 Jahren konnten durch eine steigende Nachfrage im…

Weitere Informationen

Umsetzung Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 – Begleitung der Umsetzung der Maßnahmen des Aktionsprogramms

4. Quantifizierungsbericht (2019)

Autoren: Harthan, R. | Bagheri, M. | Blanck, R. | Bogatzki, T. | Bürger, V. | Dehoust, G. | Gores, S. | Görz, W. | Hennenberg, K. | Hesse, T. | Jörß, W. | Ludig, S. | Mottschall, M. | Rohde, C. | Scheffler, M. | Schlomann, B. | Voswinkel, F. | Weber, M. | Wiegmann, K. | Zell-Ziegler, C. | Zimmer, W.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Um die Erreichung der Minderungsziele bis 2020 (unter anderem Minderung der Treibhausgas-Emissionen um 40 % gegenüber 1990) sicherzustellen, hat die Bundesregierung am 3. Dezember 2014 das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 beschlossen,…

Weitere Informationen

Klimaschutz in der GAP

THG-Minderungspotenziale von GLÖZ Standards und Eco-Schemes

Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Präsentation von Margarethe Scheffler und Kirsten Wiegmann, "Beitrag der Gemeinsamen Agrarpolitik zum Klimaschutz", 9.10.2020, Berlin

Weitere Informationen

Co-design of an implementation concept for a deep geothermal energy project at the Karlsruhe Institute of Technology (KIT)

EGW 2020, Session „Socialacceptability“

Autoren: Mbah, M. | Krohn, J. | Rösch, C. | Kuppler, S. | Benighaus, C. | Schill, E. | Schätzler, K. | Bauer, F.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Präsentation von Melanie Mbah, EGW 2020, Session „Socialacceptability“, 13.10.2020

Weitere Informationen

Handlungsoptionen einer nachhaltigen Bioökonomiepolitik: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg

Autoren: Wolff, F. | Möller, M. | Kiresiewa, Z.
Veröffentlichungsdatum: 10 / 2020

Nur mit den richtigen politischen Rahmensetzungen kann die Bioökonomie einen Beitrag zum Erreichen von Nachhaltigkeitszielen leisten. Dafür gilt es Gelegenheitsfenster zu nutzen, die sich bei aktuellen Politikprozessen auf nationaler,…

Weitere Informationen

Experimenting with policies: Regulatory Innovation Zones as a tool for sustainability transitions

Working Paper 4/2020

Veröffentlichungsdatum: 09 / 2020

Dieses Papier befasst sich mit Regulierungsexperimenten als einer Möglichkeit, neue Regulierungsoptionen als wichtigen Beitrag in Transformationen zu mehr Nachhaltigkeit zu entwickeln und in der Praxis zu testen. Dies geschieht vor dem…

Weitere Informationen

Kurzgutachten zur Umsetzung der Kriterien nach den §§ 22-24 StandAG in Methoden zur Kriterienanwendung durch die Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH

Im Auftrag der Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e.V.

Autoren: Chaudry, S. | Neles, J.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2020

Die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e. V. hat das Öko-Institut damit beauftragt, im Vorfeld der Veröffentlichung des Zwischenberichts Teilgebiete zu prüfen, inwieweit die Übersetzung der Ausschlusskriterien,…

Weitere Informationen

Ex-post investigation of cost pass-through in the EU ETS - an analysis for six industry sectors

Autoren: Cludius, J. | de Bruyn, S. | Schumacher, K. | Vergeer, R.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2020

In the discussion on the potential risk of carbon leakage related to the EU ETS and the effect of safeguard measures, the scope for passing through carbon costs into final product prices is considered a key issue. This study investigates…

Weitere Informationen

Literaturstudie zum Thema Wasserhaushalt und Forstwirtschaft

Studie für den Naturschutzbund Deutschland (NABU)

Veröffentlichungsdatum: 09 / 2020

Die vorliegende Studie untersucht auf Grundlage von Informationen aus der Fachliteratur und Expertengesprächen, wie sich Entwässerungssysteme und Bodenverdichtung sowie Waldbaumaßnahmen auf den Wasserhaushalt des Waldes auswirken. Ferner…

Weitere Informationen

Energie- und Ressourceneffizienz digitaler Infrastrukturen

Ergebnisse des Forschungsprojektes „Green Cloud-Computing“

Autoren: Gröger, J. | Köhn, M. | Stobbe, L.
Veröffentlichungsdatum: 09 / 2020

Rechenzentren und Telekommunikationsnetzwerke bilden gemeinsam die digitale Infrastruktur und damit die technische Basis der Informationsgesellschaft. Ihre Auswirkungen auf den Energie- und Ressourcenverbrauch sind nicht…

Weitere Informationen

Internalisierung von externen Kosten: Die Sicht von Betroffenen

Zwei Fallstudien in den Themenfeldern Reparieren und Sanieren

Autoren: Fischer, C. | Muster, V. | Graulich, K. | Prakash, S.
Veröffentlichungsdatum: 08 / 2020

Die Internalisierung externer Kosten stellt aus umweltökonomischer Sicht eine zentrale Schlüsselstrategie für die Förderung eines nachhaltigen Konsums dar. Internalisierung externer Kosten bedeutet, dass Kosten umweltschädlichen…

Weitere Informationen