Spenden
Event im Rahmen der Berliner Energietage 2024 mit Dr. Martin Cames und Verena Graichen

Emissionshandel: Nach der Reform ist vor der Reform

Datum

Mittwoch, 15. Mai 2024, 13:30 bis
Mittwoch, 15. Mai 2024, 15:00

Veranstaltungsort

Ludwig Erhard Haus

Fasanenstraße 85

10623 Berlin

Icon/ui/pin

Veranstalter

Öko-Institut e.V.

© Berliner Energietage/Rolf Schulten

Mit dem „Fit-for-55“-Paket wurde der EU-Emissionshandel weiterentwickelt. Während erste Neuerungen wie der Grenzausgleich (CBAM) und die Aufnahme des Seeverkehrs derzeit umgesetzt werden, enthält die überarbeitete Richtlinie zahlreiche Prüfaufträge zur Weiterentwicklung. Diese betreffen u.a. die Berücksichtigung von Nicht-CO2-Wirkungen des Luftverkehrs, die Ausweitung des Erfassungsbereichs auf kleine Anlagen und Schiffe oder andere Produkte beim CBAM, die Einbeziehung von Müllverbrennungsanlagen und die Berücksichtigung negativer Emissionen. Im Workshop wird diskutiert, was der Emissionshandel bisher in Deutschland, Europa und International erreicht hat und welche Herausforderungen mit den verschiedenen Optionen zukünftiger Änderungen verbunden sind.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Berliner Energietage 2024 in Berlin in Präsenz statt.