Wenden bitte!

Wie viel Klimaschutz kann die EU?

Episode 7 vom


Wie viel Klimaschutz kann die EU?

Wir fragen Sabine Gores: Wie stark sind die Klimaziele der EU? Was verbirgt sich hinter den Plänen zur Umsetzung des europäischen Grünen Deals? Reichen die geplanten Maßnahmen aus, um als erster Kontinent klimaneutral zu werden? Welche Länder sind von der Transformation wie betroffen und welche Rolle spielt Deutschland bei der Umsetzung?

Unsere Gesprächspartnerin, Sabine Gores, ist Senior Researcherin im Institutsbereich Energie & Klimaschutz. Als studierte Energietechnikerin kam sie 2002 als vierte Wissenschaftlerin ins Berliner Büro des Öko-Instituts. Sie arbeitet zu nationaler und internationaler Klimaschutzpolitik und beschäftigt sich dabei insbesondere mit dem europäischen Emissionshandel und der Lastenteilung (Effort Sharing) sowie der Erstellung und Analyse von Treibhausgasprojektionen.

Ältere Episoden


Episode 9 |

Kann der Onlinehandel nachhaltig sein?

Jetzt hören
Kann der Onlinehandel nachhaltig sein?
Episode 8 |

Brauchen wir die Kernenergie für den Klimaschutz?

Jetzt hören
Brauchen wir die Kernenergie für den Klimaschutz?
Episode 6 |

Was bringen internationale Klimaverhandlungen?

Jetzt hören
Was bringen internationale Klimaverhandlungen?
Episode 5 |

Wie sozial kann die Energiewende sein?

Jetzt hören
Wie sozial kann die Energiewende sein?
Episode 4 |

Wie verlängern wir das Leben unserer Elektrogeräte?

Jetzt hören
Wie verlängern wir das Leben unserer Elektrogeräte?
Episode 3 |

Was bringt die Bürgerbeteiligung bei der Endlagersuche?

Jetzt hören
Was bringt die Bürgerbeteiligung bei der Endlagersuche?
Weitere Episoden laden