Spenden

Wissenschaftliche Analysen zur Umsetzung und Weiterentwicklung des EU-Klimaschutzrahmens bis 2030

Ziel des Vorhabens ist die Unterstützung des Auftraggebers zu folgenden inhaltlichen Schwerpunkten:

EU-Klimaschutzrahmen bis 2020 und 2030

EU-Klimapolitik im Rahmen des European Green Deal

langfristige Planung der EU-Klimapolitik und die Umsetzung des Übereinkommens von Paris.

Zu diesen Themen wird das BMU mit qualitativen und quantitativen Analysen beraten.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2023

Projektleitung

Projektmitarbeit

Wolfram Jörß
Senior Researcher / Gruppenleiter Carbon Accounting Energie & Klimaschutz
Sebastian Palacios

Auftraggeber

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)