Spenden

Unterstützung bei der Einrichtung und dem Betrieb des Umweltdatenzentrums für Abfälle 2008-2010 (Assistance in the implementation and operation of the Environmental Data Centre for Waste 2008-2010)

Die Go4 (ESTAT, GD ENV, EUA und GFS) haben beschlossen, Umweltdatenzentren (Environmental Data Centres - EDC) einzurichten, die ein gemeinsames System für die Bereitstellung von Daten und Informationen sein sollen, um einen besseren Kenntnisstand zu erreichen. ESTAT ist u.a. für die Einrichtung des EDC für Abfall zuständig.

Ziel des Projekts ist es, die Implementierung und den Betrieb des EDC für Abfall mit den folgenden Aufgaben zu unterstützen:

  • Entwicklung der Organisationsstruktur für die EDC für Abfall
  • Überprüfung und Verarbeitung von Abfalldaten ("Operative Managementstruktur")
  • Inhaltlicher Input für die Entwicklung der technischen Struktur für die EDK Abfall
  • Datenerhebung
  • Indikatoren zum Thema Abfall

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2010

Projektleitung

Auftraggeber

Europäische Kommission, Statistisches Amt der Europäischen Union (ESTAT)
Europäische Kommission, Generaldirektion Umwelt

Projektpartner

ARGUS Statistik und Informationssysteme in Umwelt und Gesundheit GmbH, Berlin
GE Systems S.A.R.L., Luxemburg
Eunomia Research and Consulting Ltd.
UAB EKOKONSULTACIJOS, Vilnius