Spenden

Technical assistance for assessing options to establish an EU-wide green label with a view to promoting the use of renewable energy coming from new installations

Im Rahmen des Vorhabens wird untersucht, welche Labels für grüne Energie (Strom, Wärme/Kälte, Gase) bisher bestehen und welchen Beitrag zu den Energiewendezielen der EU diese leisten, insbesondere zum Ausbau der erneuerbaren Energien. Darauf aufbauend werden Optionen für eine mögliche und sinnvolle Ausgestaltung eines EU-weiten Energielabels ausgearbeitet.

Dies umfasst sowohl Vergabekriterien als auch Organisationsform und Prüfverfahren.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2020

Projektleitung

Projektmitarbeit

Juliane Dieroff

Auftraggeber

Europäische Kommission, Generaldirektion Energie

Projektpartner

Trinomics BV
Ludwig Bölkow Systemtechnik GmbH (LBST)