Spenden

Service contract to provide analytical support to the Commission’s follow-up work on its proposals for the revision and extension of EU emissions trading

Ziel dieses Projekts ist die analytische Unterstützung der Folgearbeiten der Kommission zu ihren Vorschlägen für die Überarbeitung und Erweiterung des EU-Emissionshandelssystems. Dies beinhaltet die Analyse eines neuen Kohlenstoffmarktes für den Straßenverkehr und das Bauwesen, die Merkmale der Akteure auf dem neuen Markt und die Interaktion des neuen Marktes mit den nationalen Maßnahmen zur Emissionsminderung. Das Projekt leistet auch analytische Unterstützung für die Vorbereitung von Durchführungs- und delegierten Rechtsakten im Zusammenhang mit der Überwachung, Berichterstattung, Überprüfung und Akkreditierung des neuen Emissionshandelssystems für Gebäude und den Straßenverkehr sowie in Bezug auf die Ausweitung des EU-Emissionshandelssystems auf den Seeverkehr und die Überarbeitung der EU-MRV-Verordnung. Im Rahmen dieses Projekts werden auch Ad-hoc-Analysen erstellt, um die Kommission während des Mitentscheidungsverfahrens zu unterstützen.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projekt in Bearbeitung

Projektleitung

Projektmitarbeit

Sienna Healy

Auftraggeber

Europäische Kommission, Generaldirektion Klimapolitik

Projektpartner

Trinomics BV
Umweltbundesamt Wien
Ricardo Energy & Environment (Ricardo-AEA)