Spenden

Environmentally sound disposal and recycling of e-waste: Capacity Development and operation of the Technical Training Centre at the Old Fadama Scrap Yard

Das Projekt ist Teil des laufenden Programms der Technischen Zusammenarbeit zwischen Ghana und Deutschland zum sinnvollen Umgang mit Elektroschrott. Das Projekt umfasst drei Elemente, nämlich 1) Unterstützung von Gemeinde- und Distriktversammlungen in Ghana; 2) Ausbildung und Befähigung eines lokalen Trainerpools für Elektroaltgeräte; 3) Leitung und Konzeptentwicklung für ein technisches Trainingszentrum in Agbogbloshie, Ghana.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2022

Projektleitung

Projektmitarbeit

Dr. Mirja Michalscheck

Auftraggeber

Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ)

Projektpartner

Seth Adu-Annorson
David Aladago
Mountain Research Institute (MRI)
Bernard Kumi-Boateng