Spenden

E-waste Compensation and International Financing Mechanisms with Nigeria

Das Hauptziel des Projekts war es, das Konzept der "Abfallkompensation" voranzutreiben, bei dem internationale Markenhersteller und Nutzer von Elektro- und Elektronikgeräten zu einem sachgerechten Management entsprechender E-Schrottmengen in Entwicklungsländern beitragen konnten. Unterziele waren:

1) Eine bestehende Lösung für Li-Ion-Altbatterien in einem Kompensationsprogramm in Nigeria voranzutreiben, um eine höhere lokale Wertschöpfung zu erreichen;

2) Entwicklung einer soliden und effizienten Lösung für Abfall-Flachbildschirme in einem Kompensationsprogramm in Nigeria;

3) Erarbeitung ausgewogener und weithin akzeptierter Vergleichskriterien um sicherzustellen, dass die bewirtschafteten E-Schrottmengen mindestens den genannten Mengen entsprechen.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projekt in Bearbeitung

Projektleitung

Projektmitarbeit

Auftraggeber

Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ)

Projektpartner

Sustainable Research And Action For Environmental Development Nigeria

Projektwebseite

Publikationen