Spenden
Energie & Klimaschutz

Prof. Dr. Dierk Bauknecht

Senior Researcher / Gruppenleiter Energiesystemanalyse & Regulierung

Expertise

  • Transformation im Stromsektor
  • Governance von Nachhaltigkeitstransformationen
  • Integration erneuerbarer Energien in das Energiesystem: Systemanalyse und Regulierung
  • Sektorintegration
  • Reallabore und regulatorische Experimente
  • Rahmenbedingungen für erneuerbare Energien
  • Netzentwicklung und Netzregulierung
  • Marktintegration erneuerbarer Energien und Marktdesign
  • Speicher und Flexibilität im Stromsystem
  • Strommarktmodelle und Szenarienentwicklung, mit dem Fokus auf Integration erneuerbarer Energien und der dazu notwendigen Systemflexibilität

Wichtige Projekte

  • Untersuchung von Instrumenten und Maßnahmen zur Erschließung des aus Klimaschutzsicht zusätzlich erforderlichen EE-Ausbaus
  • Regulatorische Experimentierräume für die reflexive und adaptive Governance von Innovationen
  • RES Mainstreaming: Study on the impact assessment for a new Directive mainstreaming deployment of renewable energy and ensuring that the EU meets its 2030 renewable energy target
  • C/sells: Das Energiesystem der Zukunft im Sonnenbogen Süddeutschlands
  • SINTEG – Schaufenster Intelligente Energie: Verbundprojekt enera

Ausbildung & Berufserfahrung

Dierk Bauknecht ist Diplom-Politikwissenschaftler (Freie Universität Berlin) und hat einen Master in Science and Technology Policy von SPRU – Science and Technology Policy Research, University of Sussex mit dem Schwerpunkt Energiepolitik und -wirtschaft. In Sussex hat er auch promoviert.

Neben seiner Arbeit am Öko-Institut ist er Professor für Nachhaltigkeits- und Transformationsforschung an der Universität Freiburg.

Fremdsprachen

Englisch, Französisch

Kontakt

Prof. Dr. Dierk Bauknecht

Aktuelle Projekte

Aktuelle Publikationen