David Ritter
David Ritter
David Ritter

David Ritter

Senior Researcher
Energie & Klimaschutz

Expertise

  • Ausbaustrategien und Finanzierungsoptionen erneuerbarer Energien im Stromsektor
  • Datenanalysen und Strommarktmodellierung zur Entwicklung des deutschen und europäischen Stromsystems
  • Entwicklung und Bewertung von Szenarien zur Transformation des Stromsystems

Wichtige Projekte

  • Entwicklung eines Tools zur Abschätzung der zukünftigen EEG-Umlage für das Bundeswirtschaftsministerium
  • Monitoring der Direktvermarktung erneuerbarer Energien für das Bundeswirtschaftsministerium
  • Untersuchung von Instrumenten und Maßnahmen zur Erschließung des aus Klimaschutzsicht erforderlichen EE-Ausbaus für das Umweltbundesamt
  • Modex POL-INS: Modellvergleich zur Wirkungsanalyse politischer Steuerungsinstrumente

Ausbildung & Berufserfahrung

Nach seiner Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme, studierte David Ritter an der Universität Karlsruhe Elektro- und Informationstechnik mit der Vertiefungsrichtung Regenerative Energien. Im Anschluss an das Studium arbeitete er für ein Forschungs- und Beratungsunternehmen in den Bereichen innovative Stromprodukte und intelligente Stromnetze. Seit Mai 2012 arbeitet er am Öko-Institut Freiburg im Bereich Energie und Klimaschutz.

Fremdsprachen

Englisch