Chancen und Risiken der Ökonomisierung im Naturschutz

Vom Wert des Grashüpfers und dem Preis des Flächenverbrauchs

Auch in der deutschen Naturschutzpolitik werden Ökonomisierungsinstrumente angewandt, die jeweils unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich bringen. Kann eine „Inwertsetzung“ wirklich helfen, den Biodiversitätsverlust aufzuhalten und die Artenvielfalt zu schützen?