Spenden

Vorbereitung und Unterstützung des deutschen Beitrags zum Global Sustainable Development Report (GSDR)

Im Projekt begleitet das Öko-Institut gemeinsam mit adelphi den deutschen Beitrag zum Global Sustainable Development Report (GSDR) 2019. Im Auftrag des Umweltbundesamtes führen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Vorfeld der GSDR-Erstellung Analysen zu mehreren Schwerpunktthemen durch, die für die Bundesregierung besonders relevant sind. Unter anderem umfasst dies die Themen nachhaltige Lebensstile, nachhaltiges Chemikalienmanagement und nachhaltige Finanzen. Für die Analysen wertet das Projektteam unter anderem wissenschaftliche Literatur, bestehende Strategien und gute Praxisbeispiele aus. Nach Veröffentlichung des GSDR-Berichts werden Handlungsempfehlungen für die deutsche Politik entwickelt.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2020

Projektleitung

Dr. Franziska Wolff

Projektmitarbeit

Siddharth Prakash
Senior Researcher / Gruppenleiter Zirkuläres Wirtschaften & Globale Wertschöpfungsketten Produkte & Stoffströme
Cara-Sophie Scherf

Auftraggeber

Umweltbundesamt (UBA)

Projektpartner

adelphi research gGmbH