Spenden

Technische und politische Begleitung der ersten Globalen Bestandsaufnahme

Von 2021 bis 2023 findet die erste Globale Bestandsaufnahme unter dem Übereinkommen von Paris statt. Das Projektteam analysiert während der technischen Phase der Globalen Bestandsaufnahme jene Datenquellen, die Auskunft über den Stand des kollektiven Fortschritts geben, sowie Berichte und Einreichungen der Vertragsparteien und der Zivilgesellschaft. Im Zusammenhang mit der politischen Phase analysiert das Projektteam den Fortschritt der Länder anhand von Indikatoren und zeigt Handlungswege zur Umsetzung der Resultate der Globalen Bestandsaufnahme auf nationaler Ebene auf.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projekt in Bearbeitung

Projektleitung

Projektmitarbeit

Auftraggeber

Umweltbundesamt (UBA)

Projektpartner

NewClimate – Institute for Climate Policy and Global Sustainability gGmbH
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) - Projektträger
Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH