Spenden

Technical support for the revision of ecodesign and energy/resource label implementing measures for the product group: Household dishwashers

Zielsetzung des Vorhabens war die wissenschaftlich-technische Unterstützung der EU Kommission bei der Revision der Ökodesign- und Energielabel-Richtlinien für Haushaltsspülmaschinen. In diesem Rahmen wurden zunächst in einer Vorstudie Informationen zu bestehenden Standards und Gesetzgebungen, Marktdaten, Verbraucherverhalten sowie technologischen Innovationen (am Markt vorhandene Bestgeräte) aktualisiert, um daraus Politikoptionen abzuleiten. Auf dieser Basis wurden Entwürfe für die Verordnungen erstellt, die im Konsultationsforum mit Stakeholdern diskutiert wurden. Schlieβlich wurden im Rahmen des Vorhabens Informationen zur Revision und Aktualisierung des Impact Assessments bereitgestellt. Fokus für diese Produktgruppe war unter anderem die Prüfung des Einbezugs von Ressourcenkriterien neben dem Energieverbrauch.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2016

Projektleitung

Auftraggeber

Europäische Kommission, Generaldirektion Forschung und Innovation

Projektpartner

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn