Spenden

Scientific Support to Ecolabel - Research into circular economy perspectives in the management of textile products and textile waste in the European Union

Das Projekt liefert ein detailliertes Bild der Materialflüsse in der EU-Textilindustrie und im Sektor der Sammlung und Verwertung von Post-Consumer-Textilien. Einblicke in den Status-quo der textilen Produkt-Wertschöpfungsketten werden durch Interaktion mit Stakeholdern erarbeitet. Darüber hinaus wird Wissen über den Stand der Technik und die besten Praktiken von bestehenden und neu entstehenden Reparatur-, Wiederverwendungs- und Recyclingverfahren für Textilprodukte zusammengetragen. Die Analyse der potenziellen Vorteile einer zunehmenden Zirkularität auf dem Textil- und Bekleidungsmarkt der EU bietet die Grundlage für die Ermittlung von Optionen für politische Maßnahmen, die das größte Potenzial haben, den Textilsektor zu einer stärkeren Kreislaufwirtschaft zu bewegen.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2021

Projektleitung

Auftraggeber

Europäische Kommission, Generaldirektion Gemeinsame Forschungsstelle (JRC)