Spenden

Reduzierung der Umweltrisiken durch den Gebrauch von Bioziden: Umweltverträgliche Nutzung von Desinfektionsmitteln, Mauerschutzmitteln und Rodentiziden

Ziel des Vorhabens ist, einen Entwurf eines Maβnahmenpaketes zur nachhaltigen Nutzung von Bioziden in die EU geben zu können. Dieser Entwurf soll beispielhafte Maβnahmen für Desinfektionsmittel, Mauerschutzmittel und Rodentizide enthalten. Die Arbeitspakete umfassen: (1) Literaturrecherche, (2) Erstellung eines Maβnahmepakets, (3) nationaler Workshop, (4) europäischer Workshop.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2014

Projektleitung

Auftraggeber

Umweltbundesamt (UBA)

Projektpartner

Hochschule für Technik Rapperswil (HSR)
OPERA Research Center
Hydrotox GmbH