Spenden

Innovativer Klimaschutz in Privathaushalten: Ausgleich des zusätzlichen Strombedarfs der E-Mobilität durch Ausbau Erneuerbarer Energien und Energieeffizienz (E-Mob EE)

Ziel ist es, den zusätzlichen Strombedarf, der durch Neuanschaffung von Elektrofahrzeugen in Haushalten entsteht, idealerweise CO2-neutral zu stellen. Hierzu werden Beratungsangebote für Käuferinnen und Käufer von E-Fahrzeugen entwickelt und pilothaft erprobt, die sie motivieren Maßnahmen zur Minderung der Treibhausgasemissionen umzusetzen: eine Solaranlage zu installieren, Stromsparmaßnahmen im Haushalt umzusetzen oder sich finanziell an einer PV-Anlage zu beteiligen.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projekt in Bearbeitung

Projektleitung

Auftraggeber

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Projektpartner

Energieagentur Regio Freiburg
Energieagentur Landkreis Göppingen gGmbH
Energieagentur Kreis Ludwigsburg LEA e.V.
Büro Ö-quadrat

Projektwebseite