Spenden

Fachwissenschaftliche Unterstützung des Kompetenzzentrums nachhaltiger Konsum und des Nationalen Netzwerks Nachhaltiger Konsum

Für die Begleitung und Umsetzung des Nationalen Programms für Nachhaltigen Konsum der Bundesregierung wurde das nationale Kompetenzzentrum Nachhaltiger Konsum (KNK) gegründet. Die Geschäftsstelle des KNK ist im Umweltbundesamt angesiedelt.

Das KNK verfolgt drei übergeordnete Leitziele:

- Leitziel 1: Das KNK fördert das Verständnis von nachhaltigem Konsum in Deutschland und informiert über die Ziele, Aktivitäten und Resultate der Bundesregierung zu nachhaltigem Konsum

- Leitziel 2: Das KNK fördert durch die Zusammenarbeit mit relevanten Stakeholdern und Multiplikatorinnen und Multiplikatoren ein positives gesellschaftliches Klima für prioritäre Handlungsfelder nachhaltigen Konsums und effektive Maßnahmen zur Förderung nachhaltigen Konsums

- Leitziel 3: Das KNK fördert die Umsetzung und Weiterentwicklung des NPNK

Das Vorhaben dient dazu, das KNK zu unterstützen. Dabei werden Aufgaben in allen drei Leitzielen übernommen und die Geschäftsstelle in ihrer Arbeit unterstützt. Bestehende Angebote des KNK und das Nationale Netzwerk Nachhaltiger Konsum werden im Vorhaben strategisch weiterentwickelt und betreut. Bei Bedarf werden auch eigene Kurzstudien angefertigt.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projekt in Bearbeitung

Projektleitung

Auftraggeber

Umweltbundesamt (UBA)
co2online gGmbH

Projektwebseite