Spenden

Evaluation der Öffentlichkeitsbeteiligung – Bessere Planung und Zulassung umweltrelevanter Vorhaben durch die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern und Umweltvereinigungen

Das Forschungsvorhaben untersucht die Frage, welche Verbesserungen die Öffentlichkeitsbeteiligung in Planungs- und Zulassungsverfahren mit sich bringt. Im Mittelpunkt steht dabei die bessere Berücksichtigung der Umweltbelange. Überprüft wird zudem, inwiefern sich mögliche Kosten und mögliche Nutzen der Öffentlichkeitsbeteiligung für die Planung und Durchführung eines Vorhabens quantifizieren lassen.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2022

Projektleitung

Dr. Franziska Wolff

Projektmitarbeit

Auftraggeber

Umweltbundesamt (UBA)

Projektpartner

Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V. (UfU)
Prof. Dr. Jens Newig

Projektwebseite