Spenden

Bilanzierung von international verknüpften ETS gemäß Artikel 6.2 des Abkommens von Paris

Die Anwendung von "Corresponding Adjustments" gemäß Artikel 6.2, um den Austausch von Zertifikaten zwischen verbundenen ETS zu berücksichtigen, bringt mehrere Herausforderungen mit sich. In diesem Bericht werden Probleme und Herausforderungen (Banking von Zertifikaten, Preisunter- oder -obergrenzen, Marktstabilitätsreserven, Einjahresziele usw.) aufgezeigt und Empfehlungen gegeben, wie "Correspoinding Adjustments" unter Berücksichtigung der Unterschiede zwischen ETS und NDCs vorgenommen werden können.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2018

Projektleitung

Auftraggeber

International Carbon Action Partnership (ICAP)