Spenden

Begleitforschung zu Akzeptanz und Perspektiven von Elektromobilität in Südhessen "Perspektiven der Elektromobilität in Südhessen"

Das Projekt stellt eine Begleitforschung zur Einführung von Elektro Pkw in kommunalen Flotten und zum Aufbau öffentlicher Ladeinfrastruktur in einem vornehmlich suburbanen und ländlichen Gebiet dar: Es umfasst die Analyse von Fahrzeugeinsatzmustern und Fuhrparkstruktur, vergleichende Untersuchung der Ladeinfrastrukturnutzung, Akzeptanz und Anforderungen der NutzerInnen, Perspektiven und Handlungsempfehlungen zur weiteren Elektrifizierung.

 

Mehr Informationen zum Projekt

Projektstatus

Projektende: 2020

Projektleitung

Projektmitarbeit

Auftraggeber

Hessen Agentur GmbH

Projektwebseite