oekotop100.de – Informationsangebot für klimafreundliche Produkte

16.01.2013

Ein neues Informationsangebot des Öko-Instituts unterstützt Konsumentinnen und Konsumenten bei der Kaufentscheidung für klimafreundliche Produkte. Auf der Internetseite www.oekotop100.de werden dazu Einkaufshilfen für derzeit 20 unterschiedliche Produktgruppen präsentiert. Verbraucherinnen und Verbraucher finden auf dem Portal unter anderem Checklisten, anhand derer sie umweltfreundliche Produkte erkennen.

„Die Kriterien sind die gleichen, die auch für die Vergabe des renommierten Umweltzeichens Der Blaue Engel herangezogen werden. Die Produktpalette reicht dabei vom Computer und Multimedia über Küchengeräte bis zur Haustechnik“, erklärt Jens Gröger, Leiter des Projekts Top 100 – Umweltzeichen für klimarelevante Produkte. Bis April wird das Angebot auf insgesamt 75 Produktgruppen erweitert.

Auch der Handel kann von dem neuen Angebot profitieren: Informierte Verkäuferinnen und Verkäufer können mit ihrem Wissen fundierte Kaufempfehlungen weiter geben. Darüber hinaus können die Informationen als Datenströme (RSS und BMEcat) in eigene Webseiten eingebunden oder mit Produktsuchmaschinen verknüpft werden. Hierzu werden alle Daten unter einer sogenannten „Creative Commons Lizenz“ zur freien Weiterverwertung angeboten.

Das Forschungsprojekt TOP 100

Das Öko-Institut hat in dem Forschungsprojekt „TOP 100“ die 100 klimarelevantesten Produkte identifiziert und für einen Großteil davon Kriterien für die Vergabe des Umweltzeichens „Der Blaue Engel“ entwickelt. Zu ihnen zählen  Umweltschutzindikatoren wie Energieeffizienz, die Vermeidung umweltbelastender Materialien oder eine recyclinggerechte Konstruktion. Darüber hinaus müssen Produkte, das Klimazeichen „Der Blaue Engel“ erhalten, auch gesundheitliche Aspekte bedienen und benutzerfreundlich sein.

Weiterführende Informationen

Informationsportal „Ökotop 100 – Einkaufshilfen für klimafreundliche Produkte“

Ansprechpartner am Öko-Institut

Jens Gröger
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institutsbereich Produkte & Stoffströme
Öko-Institut e.V., Büro Berlin
Telefon: +49 30/405085-378
E-Mail: j.groeger--at--oeko.de

Das Öko-Institut ist eines der europaweit führenden, unabhängigen Forschungs- und Beratungsinstitute für eine nachhaltige Zukunft. Seit der Gründung im Jahr 1977 erarbeitet das Institut Grundlagen und Strategien, wie die Vision einer nachhaltigen Entwicklung global, national und lokal umgesetzt werden kann. Das Institut ist an den Standorten Freiburg, Darmstadt und Berlin vertreten.

Neues vom Öko-Institut auf Twitter: twitter.com/oekoinstitut

Interesse an eco@work, dem kostenlosen E-Paper des Öko-Instituts?Abo unter www.oeko.de/newsletter_ein.php