Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 1800 Treffer:

Gemeinsam für naturverträglichen Konsum durch Information, Kommunikation und internationale Kooperation

Projektleitung: Teufel, J.
Projektbeginn: 06 / 2020

Aus Nachhaltigkeitssicht besteht ein hoher Problem- und Zeitdruck, um eine Richtungsänderung hin zu nachhaltigeren Produktions- und Konsummustern zu erreichen. Das gilt vor allem auch für den Schutz und die nachhaltige Nutzung der…

Weitere Informationen

Klimaneutrale Wärme in München - Ermittlung der Möglichkeiten zur Reduzierung des Wärmebedarfs und Entwicklung von Lösungspfaden für eine klimaneutrale Wärmeversorgung in der Landeshauptstadt München

Projektleitung: Timpe, C.
Projektbeginn: 05 / 2020

Anforderungen und Handlungsoptionen zur Erfüllung der Nutzungspflicht erneuerbarer Energien im Gebäudestand

Projektleitung: Bürger, V.
Projektbeginn: 05 / 2020

Technical support for the UNFCCC negotiations on the rules, modalities and procedures for Articles 6.2 and 6.4 of the Paris Agreement

Projektleitung: Schneider, L.
Projektbeginn: 05 / 2020

Preparatory study for the Ecodesign Working Plan 2020-2024

Projektleitung: Graulich, K.
Projektbeginn: 05 / 2020

Die von der Europäischen Kommission in Auftrag gegebene Studie unterstützt die Kommission bei der Vorbereitung des Arbeitsplans für Ökodesign und Energiekennzeichnung 2020-2024 als Teil der Umsetzung der Ökodesign-Richtlinie…

Weitere Informationen

Verbundvorhaben: DEZ-ZIELKONFLIKTE - Dezentrale Energiewende zwischen sozialer Gerechtigkeit, Systemkosten und Umweltschutz - Zielkonflikte und Lösungsstrategien; Teilprojekt: Systemkosten

Projektleitung: Bauknecht, D.
Projektbeginn: 05 / 2020

Die Rolle von Energiesuffizienz in Energiewende und Gesellschaft - Teilprojekt 3: Wirkungsketten von Suffizienz

Projektleitung: Zell-Ziegler, C.
Projektbeginn: 05 / 2020

Expertise und Studien 2020 für den Bereich des Konzernumweltschutzes zu den Themen "Ressourcen, Energie, Klimaschutz und grundsätzliche Klimathemen"

Projektleitung: Buchert, M.
Projektbeginn: 05 / 2020

Aktualisierung der Broschüre "Fragen und Antworten zur Elektromobilität"

Projektleitung: Minnich, L.
Projektbeginn: 05 / 2020

Gemeinsame Umsetzung der 2030-Agenda / SDGs und des Pariser Abkommens

Projektleitung: Wolff, F.
Projektbeginn: 05 / 2020

Im Jahr 2015 wurden mehrere richtungsweisende internationale Politikdokumente verabschiedet. Die 2030 Agenda für nachhaltige Entwicklung definiert 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) von der Hunger- und…

Weitere Informationen

Technical Support to increase the overall transparency capacities in developing countries under the Initiative for Climate Action Transparency

Projektleitung: Schneider, L.
Projektbeginn: 05 / 2020

H2-SO - Wasserstofftechnologien am Südlichen Oberrhein

Projektleitung: Heinemann, C.
Projektbeginn: 04 / 2020

Wissenschaftliche Begleitung 100 grüne Produktionen im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative des Arbeitskreises "Green Shooting"

Projektleitung: Prieß, R.
Projektbeginn: 04 / 2020

Die deutsche Filmbranche realisiert über den Arbeitskreis „Green Shooting“ in 2020/2021 eine gemeinsame Nachhaltigkeitsinitiative. Die Mitglieder haben sich in einer Pilotphase zu 100 ökologisch nachhaltigen Produktionen verpflichtet,…

Weitere Informationen

Überprüfung der Ressourceneffizienz von Ökolebensmitteln anhand des Product Environmental Footprint und Einordnung in eine Nachhaltigkeitsstrategie (Oeko-PEF)

Projektleitung: Antony, F.
Projektbeginn: 04 / 2020

Die Lebensmittelwirtschaft ist durch eine hohe Anzahl an kleinen und mittelständischen Unternehmen geprägt, sowohl in der konventionellen als auch in der ökologischen Lebensmittelproduktion. Größere Unternehmensstrukturen schaffen es…

Weitere Informationen

Modellierung PAC-Scenario

Projektleitung: Ritter, D.
Projektbeginn: 04 / 2020

Zukunftsfähige, nachhaltige Konjunkturimpulse zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise (insbesondere für KMU)

Projektleitung: Cames, M.
Projektmitarbeiter:  Prieß, R.
Projektende: 06 / 2020

Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, Vorschläge für zukunftsfähige Konjunkturimpulse für ein nachhaltiges Konjunkturpaket zu setzen. Hierzu werden zum einen frühere Konjunkturprogramme, die in Folge der Finanz- und Wirtschaftskrise…

Weitere Informationen

Verbundprojekt: Transformative Strategien einer integrierten Quartiersentwicklung (TRASIQ2). Teilprojekt A: Maßnahmenerprobung

Projektleitung: Buchert, M.
Projektbeginn: 04 / 2020

Wahrnehmung und Interesse der Öffentlichkeit an Umweltinformationen stärken - Strategien und Werkzeuge zur Erhöhung der Reichweite, Sichtbarkeit und weiteren Verwertung

Projektleitung: Scherf, C.
Projektbeginn: 03 / 2020

Beschreibung: Das Vorhaben untersucht, wie Zielgruppen datenorientierter Umweltberichte – und insbesondere die Multiplikatoren innerhalb dieser – besser erreicht und so die Reichweite, Sichtbarkeit und Verwertung von…

Weitere Informationen

Environmentally sound disposal and recycling of e-waste: Expert pool policy advice

Projektleitung: Manhart, A.
Projektbeginn: 03 / 2020

Deutschland hat im Jahr 2016 eine bilaterale Zusammenarbeit mit Ghana  begonnen, um die Bedingungen für ein nachhaltiges E-Schrott-Management zu verbessern. Dabei handelt es sich um ein Projekt der technischen Zusammenarbeit, das von…

Weitere Informationen

Studie und Dialogveranstaltungen "Naturschutz Digital - Chancen und Risiken der Digitalisierung für den Schutz der Natur"

Projektleitung: Kampffmeyer, N.
Projektbeginn: 03 / 2020

In diesem Vorhaben werden die Chancen und Risiken der Digitalisierung für den Naturschutz betrachtet und hieraus Handlungsempfehlungen für unterschiedlichen Akteursgruppen wie Politik oder Naturschutzverbände abgeleitet. Dazu werden im…

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Projektwebsites