Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 17 Treffer:

Technical support in international fluorinated greenhouse gas, ozone depleting substances issues and dissemination

Projektleitung: Jörß, W.
Projektbeginn: 12 / 2021

Technical support in implementing the F-gas and ozone layer protection EU policies

Projektleitung: Jörß, W.
Projektbeginn: 05 / 2021

Technical support for monitoring th HFC Price and Phase-down evolution as a result of the EU policies

Projektleitung: Jörß, W.
Projektbeginn: 05 / 2021

Datenkonzepte - Beratung zu Datenfragen im Hinblick auf den nEHS (inkl. Dokumentation)

Projektleitung: Jörß, W.
Projektbeginn: 03 / 2021

Nationaler Emissionshandel: Konzeptionelle Beratung zu datenbezogenen Fragen des Anwendungsbereiches

Projektleitung: Jörß, W.
Projektende: 03 / 2021

International Fluorinated Greenhouse Gas/ Ozone depleting substances Issues, Dissemination (Lot 1)

Projektleitung: Jörß, W.
Projektbeginn: 05 / 2019

EU-DG Clima F-gas domestic support (Lot 2) / Supporting Fluorinated Greenhouse Gas Policies - Lot 2- Domestic support

Projektleitung: Jörß, W.
Projektbeginn: 05 / 2019

Service contract for technical work to support the implementation of Regulation (EU) No. 517/2014, including preparations for a withdrawel of the United Kingdom from the EU

Projektleitung: Jörß, W.
Projektende: 03 / 2019

Konzeptionierung eines gemeinsamen Berichterstattungssystems unter dem Übereinkommen von Paris

Projektleitung: Jörß, W. | Siemons, A.
Projektbeginn: 12 / 2017

Evaluation EU import data for HFCs from different sources to support the implementation of the F-gas Regulation

Projektleitung: Jörß, W.
Projektende: 11 / 2017

Preparation of the 2nd EU biennial report

Projektleitung: Jörß, W.
Projektmitarbeiter:  Siemons, A.
Projektende: 05 / 2016

Support related to preparing the HFC phase down mechanism, labelling rules and guidance documents for EU F-gas policy

Projektleitung: Jörß, W.
Projektende: 07 / 2015

Implikationen der geänderten Berichtspflichten für EU – ETS und Treibhausgasinventar durch die Effort Sharing Decision

Projektleitung: Jörß, W.
Projektende: 12 / 2014

Continued technical support to the negotiations of the F-gas Regulation, preparing its implementation and international action on F-gases

Projektleitung: Jörß, W.
Projektende: 07 / 2014

Preparation of the EU Biennial Report and EU 6th National Communication under the UNFCCC

Projektleitung: Jörß, W.
Projektende: 04 / 2013

Maßnahmen zur Verbesserung der Marktdurchdringung klimafreundlicher Technologien ohne halogenierte Stoffe vor dem Hintergrund der Revision der Verordnung (EG) Nr. 842/2006

Projektleitung: Jörß, W.
Projektende: 05 / 2015

Die Emissionen fluorierter Treibhausgase (HFKW, FKW, SF6) konnten durch die Verordnung (EG) Nr. 842/2006 stabilisiert werden. Für eine darüber hinaus angestrebte Reduzierung war eine Überarbeitung der Verordnung erforderlich, die in…

Weitere Informationen

Dokument von externer Seite herunterladen

Zur Publikation "Maßnahmen zur Verbesserung der Marktdurchdringung klimafreundlicher Technologien ohne halogenierte Stoffe vor dem Hintergrund der Revision der Verordnung (EG) Nr. 842/2006"

Luftqualität 2020/2030: Weiterentwicklung von Prognosen für Luftschadstoffe unter Berücksichtigung von Klimastrategien

Projektleitung: Jörß, W.
Projektende: 06 / 2012

Feinstaub in der Atemluft führt langfristig zum Atemwegs- sowie Herz-Kreislauferkrankungen und entsteht durch direkte Staubquellen aber auch durch Gase wie Schwefeldioxid, Ammoniak, Stickoxide und flüchtige Kohlenwasserstoffe. Diese…

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Projektwebsites