Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 35 Treffer:

Marktuntersuchung als Voruntersuchung zu der Überarbeitung des Umweltzeichens DE-UZ 153 Technisch getrocknete Holzhackschnitzel / Holzpellets

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 05 / 2021

Der Blaue Engel für technisch getrocknete Holzhackschnitzel und Holzpellets (DE-UZ 153) existiert seit 2011. Die Nachfrage seitens Hersteller und Anbietern ist allerdings nur gering: Im Juni 2021 waren zwei Holzpellets-Produkte mit dem…

Weitere Informationen

Besonders umweltfreundliche Produkte bei Saturn: Aktuelle EcoTop-Ten Produktempfehlungen

Projektleitung: Quack, D.
Projektbeginn: 03 / 2021

EcoTopTen ist eine Internetplattform des Öko-Instituts, auf der Verbraucher und Beschaffer Empfehlungen für ökologische Spitzenprodukte in den zehn Produktclustern Beleuchtung, Wärme, Strom, große Haushaltsgeräte, kleine…

Weitere Informationen

Nachhaltiges Wirtschaften: Sozialökologische Transformation des Ernährungssystems - Zukunftsgestaltung durch Beteiligung von Pionieren des Wandels und ökonomisch relevanten Akteuren

Projektleitung: Quack, D.
Projektbeginn: 10 / 2020

Ziel des Projektes ist es eine politische Roadmap für die sozial-ökologische Transformation des Ernährungssystems in Deutschland zu erarbeiten. Die Roadmap identifiziert kurz-, mittel- und langfristige Ansatzpunkte, Instrumente und…

Weitere Informationen

SÖF-Biodiwert: Gestaltungsoptionen für ökonomisch tragfähige biodiversitätsfördernde Milchproduktionssysteme in den Bio-Musterregionen Freiburg und Ravensburg

Projektleitung: Quack, D.
Projektbeginn: 10 / 2020

Die Bedeutung von artenreichem Grünland für die biologische Vielfalt von Flora und Fauna in Deutschland ist vielfach beschrieben worden. Gleichzeitig ist die Erhaltung der bestehenden Grünlandflächen in ganz Deutschland bedroht. Der…

Weitere Informationen

Utopia Produkt 2020. Besonders umweltverträgliche Produkte bei Saturn: Aktuelle EcoTop- Ten Produktempfehlungen

Projektleitung: Quack, D.
Projektbeginn: 01 / 2020

In 2012 sind Öko-Institut, Utopia und Saturn eine Kooperation eingegangen, die das Ziel hat, den Anteil an ressourcenschonenden Geräten in den Haushalten durch gezielte Verbraucherinformation zu fördern. Die Kooperation wurde in den…

Weitere Informationen

Consumers4climate: How to position consumer organisations as relevant players in the debate against climate change?

Projektleitung: Quack, D.
Projektbeginn: 12 / 2019

Smart Home - Eigenenergieverbrauch und Einsparpotenzial der intelligenten Geräte

Projektleitung: Quack, D.
Projektbeginn: 08 / 2019

Übergreifende Zielsetzung des Projektes ist es zu zeigen, dass die Nutzung von intelligenten und vernetzten Geräten in privaten Haushalten zwar potenziell zu Energieeinsparungen führen kann, die entsprechenden Geräte selbst aber -…

Weitere Informationen

Identifikation und Entwicklung einer Strategie zur langfristigen Weiterführung der EcoTopTen-Informationsplattform für ökologische Spitzenprodukte

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 12 / 2018

Konzeption, Gestaltung und Umsetzung einer Klimaschutzkampagne

Projektleitung: Quack, D.
Projektbeginn: 02 / 2018

Besonders Umweltverträgliche Produkte bei Saturn: Aktuelle EcoTopTen Produktempfehlungen

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 03 / 2018

Transformative Strategien einer integrierten Quartiersentwicklung: Handlungskonzepte und Bewertungsoptionen für Schwarmstädte (TRASIQ)

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 12 / 2017

Ziel des Verbundprojektes ist es, integrierte Zukunftsvisionen zu entwickeln, in denen eine aktive Auseinandersetzung mit den vorhandenen Zielkonflikten aus der Perspektive von Kommunen und Bürgern geführt wird. Das Projekt entwickelt…

Weitere Informationen

Marktüberwachung Blauer Engel

Projektleitung: Fischer, C.
Projektmitarbeiter:  Quack, D. | Brommer, E. | Bunke, D. | Gröger, J. | Stratmann, B. | Teufel, J.
Projektende: 09 / 2019

Ziel des Projektes ist es, ein Konzept für ein Marktüberwachungsprogramm für das Umweltzeichen "Blauer Engel" zu entwickeln und erproben. Hierfür werden in AP 1 die Marktüberwachungssysteme bestehender Umweltzeichen recherchiert, um…

Weitere Informationen

Enabling consumer action towards top energy-efficient products (TOPTEN ACT) - Studie im Rahmenprogramm Horizon 2020 der Europäischen Kommission

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 08 / 2018

TOPTEN ACT aims at transforming the European market of energy-using products towards higher energy efficiency by addressing non-technical market barriers. It builds on the concept that it is ultimately consumer action (ACTion = the…

Weitere Informationen

Ökologisches Design als Qualitätskriterium in Unternehmen stärken

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 01 / 2017

Das Projekt verfolgt drei Hauptziele:

  • Ermittlung der Erfolgsfaktoren und Hemmnisse in Unternehmen, ökologisches Design umzusetzen.
  • Ableitung von Schlussfolgerungen für eine ökologische Produktpolitik sowie Identifikation von…

Weitere Informationen

Utopia Produkt 2015: Besonders umweltverträgliche Produkte bei Saturn: Aktuelle EcoTopTen Produktempfehlungen

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 12 / 2015

Bereitstellung der aktuellen EcoTopTen-Marktübersichten für die sieben Produktgruppen Fernsehgeräte, Kühl- und Gefriergeräte, Espressomaschinen, Waschmaschinen, Geschirrspülmaschinen, Wäschetrockner und Staubsauger.

Weitere Informationen

KSI: die Produktauszeichnung EcoTopTen - Schwerpunkt SEK Stromsparen. Projekt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 06 / 2018

Oberziel des Vorhabens ist es, einen aktiven Beitrag zu den nationalen Klimaschutzzielen Deutschlands zu leisten. Die übergeordneten Ziele des Vorhabens sind eine Erhöhung des Marktanteils energieeffizienter, stromsparender Geräte und…

Weitere Informationen

Beratende Leistungen im Rahmen der SSI Phase IV für Arbeitspaket 3: Konzeption und Realisierung des

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 07 / 2014

Die Arbeiten des Öko-Instituts werden im Gesamtprojekt SSI Phase IV innerhalb des Arbeitspakets 3: Konzeption und Realisierung des "Stromspiegels" erfolgen. Sie umfassen die folgenden drei Teilarbeitspakete:

1. Wissenschaftliche…

Weitere Informationen

Utopia Produkt 2014. Besonders umweltverträgliche Produkte bei Saturn: aktuelle EcoTopTen Produktempfehlungen

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 12 / 2014

Im Rahmen der Arbeiten stellt das Öko-Institut Saturn und Utopia die aktuellen Marktübersichten von sieben Produktgruppen aus EcoTopTen zur Verfügung. Es handelt sich dabei um die Produktgruppen Fernsehgeräte, Kühl- und Gefriergeräte,…

Weitere Informationen

Utopia Produkt 2013. Besonders umweltverträgliche Produkte bei Saturn: Aktuelle EcoTopTen Produktempfehlungen, Ratgeber für den Point of Sale und Leitlinien für das Verkaufspersonal

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 12 / 2013

Bereitstellung der aktuellen EcoTopTen-Marktübersichten für die sieben Produktgruppen Fernsehgeräte, Kühl- und Gefriergeräte, Espressomaschinen, Waschmaschinen, Geschirrspülmaschinen, Wäschetrockner und Staubsauger.

- Erstellung von…

Weitere Informationen

Utopia Produkt 2012. Kriterienentwicklung und Bereitstellung von Produkt-Bestenlisten auf Basis von Eco TopTen und Top 100

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 12 / 2012
Weitere Informationen

Projektwebsites