Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 440 Treffer:

Common appliance policy - All for one, One for all - Energy Labels (ComeOn Labels)

Projektleitung: Fischer, C.
Projektende: 05 / 2013

Technical support on reporting obligations and update of the Community Implementation Plan under the POP regulation

Projektleitung: Blepp, M.
Projektende: 02 / 2012

Ziel des Projektes ist die Erarbeitung eines Online-Orientierungsportals zum nachhaltigen Konsum für Multiplikatoren und interessierte Endverbraucher. Hierfür wird zunächst ein Basiskonzept entwickelt (zu dessen Vorbereitung eine…

Weitere Informationen

Fachliche Begleitung bei der Erstellung einer Klimabilanz für die REWE Group

Projektleitung: Schmied, M.
Projektende: 05 / 2011

Vergleich von Tiefkühlkost mit anderen Angebotsformen unter Klimagesichtspunkten

Projektleitung: Gensch, C.
Projektende: 05 / 2012

Ökologische Verbraucherpolitik: Instrumente zur Umsetzung. Teilvorhaben 1: Orientierungsportal nachhaltiger Konsum

Projektleitung: Fischer, C.
Projektende: 12 / 2012

Ziel des Projektes ist die Erarbeitung eines Online-Orientierungsportals zum nachhaltigen Konsum für Multiplikatoren und interessierte Endverbraucher. Hierfür wird zunächst ein Basiskonzept entwickelt (zu dessen Vorbereitung eine…

Weitere Informationen

Product Carbon Footprint: Möglichkeiten zur methodischen Integration in ein bestehendes Typ1-Umweltzeichen (Blauer Engel) unter besonderer Berücksichtigung des Kommunikationsaspektes und Begleitung des Normungsprozesses

Projektleitung: Gensch, C.
Projektende: 08 / 2013

Ermittlung des CO2 Fußabdruckes des "Unternehmens" Berlinale

Projektleitung: Schmied, M.
Projektende: 06 / 2013

Sustainable Industry Monitor: adressing challenges and opportunities on way towards a low-carbon economy: Study for the extension of the Sustainable Monitor to include data on non-EU countries and available technologies

Projektleitung: Schumacher, K.
Projektende: 11 / 2011

CSR im Handel und bei Herstellern – Aktualisierung und Erweiterung eines Befragungskonzeptes in sechs ausgewählten Branchen

Projektleitung: Brunn, C.
Projektende: 03 / 2011

Technical assistance to the stakeholder representation of consumer organisations in preparatory work for implementing measures – Lot C

Projektleitung: Graulich, K.
Projektende: 09 / 2013

The overall goal of this project is to ensure that the views of the European consumer organisations are well represented in the preparatory process leading to implementing measures under the ecodesign directive, both in the study phase…

Weitere Informationen

Entwicklung eines integrierten, innovativen Umweltkonzepts für die internationale Bewerbung von München für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018

Projektleitung: Buchert, M.
Projektende: 09 / 2010

Umweltkonzept für die Bewerbung der Stadt München um die olympischen und paralympischen Winterspiele 2018

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Flagship 2018: Konzept für umweltverträgliche und nachhaltige olympische und paralympische Winterspiele"

Bewertung ausgesuchter Warengruppen nach ökologischen und sozialen Kriterien für den Landschaftsverband Rheinland - Aktualisierung des Gutachtens vom Dez 2009

Projektleitung: Manhart, A.
Projektende: 01 / 2011

Vergleichende Ökobilanz von Verpackungsvarianten für Gasheizgeräte

Projektleitung: Möller, M.
Projektende: 09 / 2010

Green labels – Assessment and critical review of labelling schemes in the field of building and construction

Projektleitung: Gröger, J.
Projektende: 01 / 2011

Product Carbon Footprint Ökobilanz von Krombacher Pils

Projektleitung: Gensch, C.
Projektende: 10 / 2010

Beratungsleistungen im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung des Cafissimo Kaffee-Kapselsystems

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 12 / 2010

Ermittlung und Bewertung der Immissionen von Vinylchlorid und 1,2-Dichlorethan in der Umgebung des Industrieparks Solvay in Rheinberg

Projektleitung: Küppers, P.
Projektende: 05 / 2014

Im Rahmen dieses Projekts wurden zuerst von der Firma Müller-BBM GmbH über einen Zeitraum von jeweils sechs Monaten Immissionsmessungen der beiden Stoffe in Rheinberg-Ossenberg und in Rheinberg-Millingen durchgeführt. Im zweiten…

Weitere Informationen

PROSA ProKlima - Produktbezogene Klima-Strategien von Unternehmen

Projektleitung: Greißhammer, R.
Projektende: 08 / 2010

Im Vorhaben wurde das neue Konzept Product Carbon Footprint (PCF) analysiert und mit der Methode PROSA – Product Sustainability Assessment bearbeitet. Für die Bestimmung der produktbezogenen Klimaschutzstrategien von Unternehmen wurden…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "PROSA ProKlima - Produktbezogene Klima-Strategien von Unternehmen"

Kriterienset für die Nachhaltigkeitsbewertung der Produkte, Dienste und Lösungen der Deutschen Telekom

Projektleitung: Grießhammer, R.
Projektende: 09 / 2010

Product Carbon Footprint von fünf ausgewählten Keksprodukten

Projektleitung: Teufel, J.
Projektende: 11 / 2010
Weitere Informationen

Projektwebsites