Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 440 Treffer:

Leeres Nest – neuer Start? Wege zur Wohnraumsuffizienz im Alter

Projektleitung: Fischer, C.
Projektbeginn: 05 / 2022

Seit Jahrzehnten steigt Wohnfläche in Deutschland an – insgesamt und pro Person. Jedoch führt „jeder bewohnte Quadratmeter Fläche in Gebäuden ... zu höherem Energieverbrauch, denn die Fläche wird beleuchtet, beheizt, mit Bodenbelag…

Weitere Informationen

Analyse von Transformationspfaden für eine globale, nachhaltige Entwicklung

Projektleitung: Wolff, F.
Projektbeginn: 02 / 2022

Ziel des Projektes ist es, Transformationspfade für eine globale nachhaltige Entwicklung zu identifizieren und analysieren. Hierfür werden Quellen aus Wissenschaft und Politik ausgewertet. Die Pfade beziehen sich dabei auf SDGs bzw.…

Weitere Informationen

Ermittlung von Grundlagen und Bewertungsmethoden einer Ökobilanz des Straßenwinterdienstes

Projektleitung: Quack, D.
Projektbeginn: 01 / 2022

Ziel des Projektes ist es, eine einfache Methode für die Ökobilanzierung des Straßenwinterdienstes zu erarbeiten und diese in Form eines intuitiv bedienbaren Excel-Tools für interessierte Kreise anwendbar zu machen. Der im Projekt zu…

Weitere Informationen

Sektorvorhaben Nachhaltigkeit in Textil-Lieferketten

Projektleitung: Kampffmeyer, N.
Projektbeginn: 12 / 2021

Erarbeitung methodischer Grundlagen und Arbeitshilfen für Klimaschutz- und Kreislaufwirtschaftsaspekte in der öffentlichen Beschaffungspraxis

Projektleitung: Graulich, K.
Projektbeginn: 12 / 2021

Ziel des Forschungsprojektes ist es, für Beschafferinnen und Beschaffer themenspezifische Unterstützungsangebote zu entwickeln, um deren Beschaffungspraxis klimafreundlicher und/oder kreislaufwirtschaftsorientierter auszurichten.…

Weitere Informationen

Weiterentwicklung und Zusammenführung der Blauen Engel für energieeffizienten Rechenzentrumsbetrieb und klimaschonende Co-Location-Rechenzentren sowie die Verwaltung von Beratungsleistungen

Projektleitung: Gröger, J.
Projektbeginn: 12 / 2021

Im Forschungsvorhaben „Weiterentwicklung Blauer Engel für Rechenzentren“ werden die beiden Umweltzeichen Blauer Engel für Rechenzentrumsbetrieb (DE-UZ-161) und Co-Location-Rechenzentren (DE-UZ-214) zu einem einzelnen, modular…

Weitere Informationen

Verbundprojekt: NKI: CULTURE4CLIMATE - Initiative zur Umsetzung der globalen Klima- und Nachhaltigkeitsziele im Kulturbereich

Projektleitung: Sutter, J.
Projektmitarbeiter:  López Hernández, V. | Rüdenauer, I. | Wagner, T. | Eckert, D.
Projektbeginn: 11 / 2021

Entwicklung von unternehmensbezogenen Nachhaltigkeitsindikatoren auf Basis der Agenda 2030

Projektleitung: Möller, M.
Projektende: 02 / 2022

Die Beratungsleistung hat zum Ziel, für die Firma Wien Energie GmbH maßgeschneiderte Indikatoren zu entwickeln, die auf der Unternehmensebene eine Bewertung der Erreichung der Sustainable Development Goals (SDGs) der Agenda 2030…

Weitere Informationen

Gestaltungsoptionen für ökonomisch tragfähige biodiversitätsfördernde Milchproduktionssysteme in den Bio-Musterregionen Freiburg und Ravensburg

Projektleitung: Quack, D.
Projektbeginn: 11 / 2021

Die Bedeutung von artenreichem Grünland für die Artenvielfalt von Flora und Fauna in Deutschland ist vielfach beschrieben. Gleichzeitig ist der Erhalt des bestehenden Grünlandes im gesamten Bundesgebiet bedroht. Der Rückgang an…

Weitere Informationen

Weiterentwicklung von Umweltzeichen und nachhaltiger öffentlicher Beschaffung für den Klima- und Biodiversitätsschutz in Lateinamerika

Prepartory mission für das Vohaben "Greening supply and demand: Advancing Eco-Labels and Sustainable Public Procurement for climate and biodiversity protection (Eco-Advance)" im Rahmen der Internationalen Klimaschutzinitiative

Projektleitung: Prakash, S.
Projektende: 03 / 2022

Das übergeordnete Ziel Lateinamerikas besteht darin, zur Förderung von nachhaltigen Konsum- und Produktionsmustern (SCP) in fünf lateinamerikanischen Ländern beizutragen. Dies wird durch die Stärkung von Typ-I-Umweltzeichen und…

Weitere Informationen

Konzept- und Machbarkeitsstudie für eine "klimaneutrale" Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft der Herren 2024 (UEFA EURO 2024)

Projektleitung: Stahl, H.
Projektbeginn: 09 / 2021

DOSB Klimabilanz 2021

Projektleitung: Buchert, M.
Projektbeginn: 08 / 2021

Weiterentwicklung des Umweltzeichen Blauer Engel für Software - Erweiterung des Geltungsbereiches um Server-Client-Anwendungen und Applikationen für mobilie Endgeräte

Projektleitung: Gröger, J.
Projektbeginn: 08 / 2021

In dem Projekt wird der bestehende Blauen Engel für Ressourcen- und energieeffiziente Softwareprodukte (DE-UZ 215) weiterentwickelt. Es wird geprüft, ob der Geltungsbereich, der bisher Software für Arbeitsplatz-Computer umfasst, um…

Weitere Informationen

Folgenabschätzung von ordnungsrechtlichen und fiskalischen Maßnahmen zur Förderung pflanzenbasierter Ernährung und zur Reduzierung des Fleischkonsums

Projektleitung: Förster, H. | Hünecke, K.
Projektmitarbeiter:  Liste, V. | Scheffler, M. | Wiegmann, K. | Wissner, N.
Projektbeginn: 07 / 2021

Das Projekt

Ein zu hoher Fleischkonsum birgt gesundheitliche Risiken. Die Produktion von Fleisch geht mit starken Umwelt- und Klimawirkungen einher und die Nutztierhaltung erfolgt häufig unter nicht hinreichender Berücksichtigung von…

Weitere Informationen

Umweltbezogene und menschliche Sorgfältigkeitspflichten als Ansatz zur Stärkung einer nachhaltigen Unternehmensführung

Projektleitung: Scherf, C.
Projektende: 04 / 2021

Marktuntersuchung als Voruntersuchung zu der Überarbeitung des Umweltzeichens DE-UZ 153 Technisch getrocknete Holzhackschnitzel / Holzpellets

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 05 / 2021

Der Blaue Engel für technisch getrocknete Holzhackschnitzel und Holzpellets (DE-UZ 153) existiert seit 2011. Die Nachfrage seitens Hersteller und Anbietern ist allerdings nur gering: Im Juni 2021 waren zwei Holzpellets-Produkte mit dem…

Weitere Informationen

Klimafreundliche Produktion in der Automobilindustrie

Projektleitung: Gensch, C.
Projektbeginn: 03 / 2021

Besonders umweltfreundliche Produkte bei Saturn: Aktuelle EcoTop-Ten Produktempfehlungen

Projektleitung: Quack, D.
Projektbeginn: 03 / 2021

EcoTopTen ist eine Internetplattform des Öko-Instituts, auf der Verbraucher und Beschaffer Empfehlungen für ökologische Spitzenprodukte in den zehn Produktclustern Beleuchtung, Wärme, Strom, große Haushaltsgeräte, kleine…

Weitere Informationen

Verbrauchsteuern zur umweltfreundlichen Umgestaltung des Getränkeverpackungsmarktes

Projektleitung: Gsell, M.
Projektende: 03 / 2021

Beirat Nestlé Qualitätsprogramm

Projektleitung: Teufel, J.
Projektbeginn: 01 / 2021
Weitere Informationen

Projektwebsites