Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 254 Treffer:

Planspiel Mantelverordnung (Aspekte der Kreislaufwirtschaft und des Bodenschutzes). Planspiel mit dem Ziel einer Gesetzesfolgenabschätzung zu den Auswirkungen der Mantelverordnung (aktuelle Entwurfsfassung)

Projektleitung: Bleher, D.
Projektende: 10 / 2016

Ermittlung der Auswirkungen des demographischen Wandels auf Abfallanfall, Logistik und Abfallbehandlung und Erarbeitung von ressourcenschonenden Handlungsansätzen

Projektleitung: Buchert, M.
Projektende: 09 / 2017

Sustainable Recycling Industries (SRI) Implementation Ghana and Egypt

Projektleitung: Manhart, A.
Projektende: 12 / 2015

Die World Resources Forum Association (Vereinigung Weltforum für Ressourcen; WRFA) hat zusammen mit der Ecoinvent Association (Ecoinvent) ein Programm zum Thema "Nachhaltige Recyclingindustrie (SRI)" aufgelegt, dessen Ziel darin…

Weitere Informationen

Ermittlung der Umweltwirkungen des Dualen Systems Deutschland

Projektleitung: Mehlhart, G.
Projektende: 01 / 2016

Methoden und Hilfsmittel des Eco Designs von Kunststoffverpackungen

Projektleitung: Möller, M.
Projektende: 08 / 2015

Die Zielsetzung der Studie besteht darin, eine umfassende Bestandsaufnahme und zusammenfassende Würdigung von vorhandenen Methoden und Hilfsmitteln zur Entwicklung von Verpackungen vorzunehmen. Der Fokus der Studie liegt dabei auf…

Weitere Informationen

Gutachten im Rahmen der Entwicklung einer medienübergreifenden Quecksilber-Minderungsstrategie für Nordrhein-Westfalen

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 06 / 2015

Implementation of Directive 2000/52/EU on end-of-life vehicles with emphasis on the end-of-life vehicles with unknown whereabouts

Projektleitung: Mehlhart, G.
Projektende: 05 / 2017

Hemmnisse und Potentiale zur Ressourceneffizienzsteigerung durch Optimierung regionaler und lokaler Stoffkreisläufe und Stoffströme

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 12 / 2017

Vergleichende Öko-Bilanz und Kosten-Nutzen-Analyse zu den Effekten einer Grundwasseraufspiegelung zugunsten von drei Waldbereichen im Hessischen Ried

Studie für den Runden Tisch zur Verbesserung der Grundwassersituation im Hessischen Ried

Projektende: 12 / 2014

Im Rahmen des vom hessischen Landtag ins Leben gerufenen Runden Tisches "Verbesserung der Grundwassersituation im Hessischen Ried" wurde u.a. über die Möglichkeit diskutiert, den Grundwasserspiegel unterhalb von geschädigten Wäldern im…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Vergleichende Öko-Bilanz und Kosten-Nutzen-Analyse zu den Effekten einer Grundwasseraufspiegelung im Gernsheimer, Jägersburger und Lorscher Wald"

Stoffstromorientierte Ermittlung des Beitrags der Sekundärrohstoffwirtschaft zur Schonung von Primärrohstoffen und Steigerung der Ressourcenproduktivität

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 08 / 2017

Substitution of critical raw materials in permanent magnets in wind turbines and electric vehicles, and in phosphors and LEDs for lighting

Projektleitung: Schüler, D.
Projektende: 06 / 2015

Potentiale und Maßnahmen zur Vermeidung und insbesondere zur hochwertigen Verwertung gefährlicher Abälle

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 01 / 2017

Stoffstromanalyse des Tiefbaus und seiner Subsektoren. Identifikation von Subsektoren mit höchsten Ressourceneffizienzpotenzialen. Darstellung der realisierbaren Ressourceneffizienzpotenziale zweier Unterbranchen im Tiefbau

Projektleitung: Bleher, D.
Projektende: 12 / 2014

Im Rahmen des Forschungsprojekts „Analyse von Ressourceneffizienzpotenzialen im Tiefbau“ ermittelt das Öko-Institut im Auftrag der VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH den Materialbestand und damit verbundenen Ressourcenaufwand im…

Weitere Informationen

Study to assess availabiltiy of mercury-free button cells for hearing aids

Projektleitung: Stahl, H.
Projektende: 06 / 2014

Consultancy Service on an efficient and effective e-waste collection system for selected Ethiopian cities

Projektleitung: Manhart, A.
Projektende: 08 / 2014

Ziel des Projektes ist es, ein detailliertes Bild der bestehenden Entsorgungssysteme für Abfall und E-Waste in drei äthiopischen Städten (Addis Ababa, Diredawa und Awassa) zu gewinnen und daraufhin eine Empfehlung für eine…

Weitere Informationen

Study on EU needs with regard to cooperation with Greenland

Projektleitung: Schüler, D.
Projektende: 11 / 2014

Die EU prüft derzeit die Möglichkeiten für eine Rohstoffpartnerschaft mit Grönland. Dieses Projekt soll die Europäische Kommission mit Analysen und Empfehlungen unterstützen. Das Öko-Instituts hat in diesem Projekt zwei Aufgaben: Zum…

Weitere Informationen

Beitrag der Kreislaufwirtschaft zur Energiewende

Klimaschutzpotenziale auch unter geänderten Rahmenbedingungen optimal nutzen

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 01 / 2014

In dieser Studie werden die Rahmenbedingungen, die eine konsequente Umsetzung der Energiewende für die Kreislaufwirtschaft vorgeben wird, beschrieben und die Konsequenzen, die sich daraus für die Kreislaufwirtschaft in Zukunft ergeben…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Beitrag der Kreislaufwirtschaft zur Energiewende"

Lot3: Supply of statistical services in the field of environment statistics: Assistance in the operation and further development of Eurostat`s environmental data centre on natural resources

Projektleitung: Stahl, H.
Projektende: 01 / 2016

The main objective of this contract is to assist Eurostat in implementing, operating and further developing the Environmental Data Centre on Natural Resources. This includes, inter alia:

  • Management of resource statistics and data from…

Weitere Informationen

Regulatorische Ansätze zur Steigerung der Ressourceneffizienz im IT-Sektor

Projektleitung: Manhart, A.
Projektende: 12 / 2013

Ziel des Vorhabens war die Erstellung eines Papiers, das sowohl existierende als auch geplante regulatorische Ansätze in Deutschland und der EU darstellt, die die Rohstoffverwendung, Verlängerung der Lebensdauer sowie Recycling bei…

Weitere Informationen

Ressourcenleichte zukunftsfähige Infrastrukturen - umweltschonend, robust, demografiefest

Projektleitung: Mottschall, M.
Projektende: 09 / 2016

Im Forschungsvorhaben RELIS werden Optionen für eine „ressourcenleichte“ Ausgestaltung der technischen Infrastrukturen der Energieversorgung, der Wasserversorgung, der Abwasserentsorgung, der Informations- und…

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Projektwebsites