Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 246 Treffer:

Assistance in the implementation and operation of the Environment Date Centre for Waste

Projektleitung: Mehlhart, G.
Projektende: 12 / 2010

The main objective of this contract is to assist Eurostat in the establishment and operation of the Environmental Data Centre for Waste. Öko-Institut assists Eurostat to achieve the following general objectives:

  • Be the reference point…

Weitere Informationen

Ökobilanz für den Vergleich der Umweltauswirkungen von Natur- und Kunstrasen

Projektleitung: Stahl, H.
Projektende: 08 / 2008

Potenziale und Erfordernisse der Stromkennzeichnung

Projektleitung: Timpe, C.
Projektende: 04 / 2007

Ökobilanz Dachpfannen - Eine vergleichende Analyse von Dachziegeln aus Ton und Dachsteinen aus Beton

Projektleitung: Gensch, C.-O.
Projektende: 05 / 2008

Ziel der Studie ist die Ermittlung der potenziellen Umweltauswirkungen der beiden von Lafarge hergestellten Dachpfannentypen (Tonziegel und Betondachsteine). Dies soll auf der methodischen Grundlage einer Ökobilanz erfolgen.

Weitere Informationen

Key Social Impacts of Electronics Production and WEEE-Recycling in China

Projektleitung: Manhart, A.
Projektende: 06 / 2007

Undeniably, the electronics industry is highly relevant for the Chinese economy and seems to continue being important in the future. Nevertheless there are an ongoing discussions on the social and environmental sustainability of this…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Key Social Impacts of Electronics Production and WEEE-Recycling in China"

Ökobilanzielle Untersuchung zur Verwertung von FCKW- und KW-haltigen Kühlgeräten (English Summary)

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 03 / 2007

Die vorliegende Ökobilanz wurde von der RAL-Gemeinschaft Rückproduktion von FCKW-haltigen Kühlgeräten e.V. beauftragt. Zentraler Gegenstand ist der ökologische Vergleich verschiedener Entsorgungsoptionen für FCKW- und KW-haltige…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Ökobilanzielle Untersuchung zur Verwertung von FCKW- und KW-haltigen Kühlgeräten (English Summary)"

Ökobilanzielle Untersuchung zur Verwertung von FCKW- und KW-haltigen Kühlgeräten

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 03 / 2007

Die vorliegende Ökobilanz wurde von der RAL-Gemeinschaft Rückproduktion von FCKW-haltigen Kühlgeräten e.V. beauftragt. Zentraler Gegenstand ist der ökologische Vergleich verschiedener Entsorgungsoptionen für FCKW- und KW-haltige…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Ökobilanzielle Untersuchung zur Verwertung von FCKW- und KW-haltigen Kühlgeräten"

BioRegio: Regionale Biomasse-Nutzungsstrategien

Projektleitung: Fritsche, U.

Das Verbundprojekt "BioRegio - Regionale Bioenergienutzung“ übertrug die im BMU-Projekt "Stoffstrom-Biomasse" erstellten Werkzeuge auf ausgewählte Modell-Regionen und überprüfte die Umsetzungsbedingungen für die nationalen Strategien…

Weitere Informationen

Smart Domestic Appliances in Sustainable Energy Systems

Projektleitung: Timpe, C.
Projektende: 06 / 2009

Zusammen mit der Hausgeräte-Industrie und Stromversorgern sollen Möglichkeiten erforscht werden, den Energiebedarf von Hausgeräten besser mit dem Energieangebot zu koordinieren, auch im Hinblick auf höhere Anteile Erneuerbarer…

Weitere Informationen

Steigerung von Akzeptanz und Einsatz mineralischer Sekundärrohstoffe unter Berücksichtigung schutzgutbezogener und anwendungsbezogener Anforderungen, des potenziellen, volkswirtschaftlichen Nutzens sowie branchenbezogener, ökonomischer Anreizinstrume

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 06 / 2008

Die beteiligten Akteure beim Recycling mineralischer Abfälle (Bauverbände, Recycler, Bauherren etc.) sollen in drei Panels über die Möglichkeiten zur Steigerung des Einsatzes von mineralischen Sekundärrohstoffen diskutieren und…

Weitere Informationen

UR-TAB –CCS - CO2-Abscheidung und –Lagerung bei Kraftwerken

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 02 / 2007

Ermittlung der derzeitigen Rechtslage in Deutschland zur Abscheidung, Transport und Ablagerung in geologischen Schichten von CO2 – unter Berücksichtigung des europäischen und internationalen Rechts. Erarbeitung von…

Weitere Informationen

Ausbau der regenerativen Energien - Potenzialanalyse für die Stadtwerke München

Projektleitung: Timpe, C.
Projektende: 12 / 2007

Für die Stadtwerke München wird eine Analyse der regional nutzbaren REG-Potenziale erstellt sowie eine Strategie, wie 20% des Münchner Strombedarfs bis 2020 durch REG-Strom gedeckt werden kann. Bestandteil des Projektes ist ein…

Weitere Informationen

Critical Review zur Ökobilanz zur SVA der Bayer AG

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 11 / 2006

Die Bayer AG hat sich von IFEU eine Ökobilanz zur Verbrennung von heizwertreichen Abfällen im Vergleich zu MVA, Zementwerk und Kohlekraftwerk erstellen lassen. Hierzu wurde ein Critical Review erstellt.

Weitere Informationen

Darstellung der Grundlagen für einen harmonisierten und fortschreibbaren Datensatz des deutschen Strommixes

Arbeitspaket 3: Energiespezifische und methodische Fragestellungen und Schnittstellen

Projektleitung: Fritsche, U.
Projektende: 11 / 2006

Im Rahmen eines vom BMBF geförderten DLR-Vorhabens bearbeitete das Öko-Institut das Arbeitspaket 3 (Energiespezifische und methodische Fragestellungen und Schnittstellen). Die Datensätze für die Umwelteffekte des deutschen Strommixes…

Weitere Informationen

Nachhaltigkeitsrelevanz der Dienste der Deutschen Telekom

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 07 / 2007

Im Rahmen des Projekts soll ein möglichst breites Spektrum an unterschiedlichen Diensten in verschiedenen Dienstebereichen überprüft und die entsprechenden Nachhaltigkeitsbeiträge identifiziert werden. Auf der Basis der nach…

Weitere Informationen

Research project on the policies of end-of-life vehicle (ELV) recycling in EU and Germany

Projektleitung: Hermann, A.
Projektende: 03 / 2006

Preparatory Studies for Eco-design Requirements of Energy using Products (EuP) (I)

Projektleitung: Graulich, K.
Projektende: 12 / 2007

A preparatory study identifying and recommending ways to improve at the design phase the environmental performance of energy using products throughout their lifecycle. The study will identify namely: market characteristics for the…

Weitere Informationen

Fortentwicklung der Kreislaufwirtschaft zu einer nachhaltigen Stoffstrom- und Ressourcenpolitik - Endbericht (English Version)

Teilvorhaben „Ermittlung von relevanten Stoffen bzw. Materialien für eine stoffstromorientierte ressourcenschonende Abfallwirtschaft“

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 05 / 2006

Das Teilvorhaben „Ermittlung von relevanten Stoffen bzw. Materialien für eine stoff-stromorientierte Ressourcen schonende Abfallwirtschaft“ (Kurztitel: Nachhaltiges Materialmanagement – Wichtige Potenziale in Deutschland) ist ein…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Fortentwicklung der Kreislaufwirtschaft zu einer nachhaltigen Stoffstrom- und Ressourcenpolitik - Endbericht (English Version)"

Fortentwicklung der Kreislaufwirtschaft zu einer nachhaltigen Stoffstrom- und Ressourcenpolitik - Endbericht

Durchführung eines Teilvorhabens des Projekts „Fortentwicklung der Kreislaufwirtschaft zu einer nachhaltigen Stoffstrom- und Ressourcenpolitik“

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 05 / 2006

Das Teilvorhaben „Ermittlung von relevanten Stoffen bzw. Materialien für eine stoff-stromorientierte Ressourcen schonende Abfallwirtschaft“ (Kurztitel: Nachhaltiges Materialmanagement – Wichtige Potenziale in Deutschland) ist ein…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Fortentwicklung der Kreislaufwirtschaft zu einer nachhaltigen Stoffstrom- und Ressourcenpolitik - Endbericht"

Adaptation to scientific and technical progress under the RoHS Directive

Final Report + Annexes

Projektleitung: Gensch, C.
Projektende: 07 / 2006

Die EU-Richtlinie zur beschränkten Verwendung von bestimmten gefährlichen Stoffen in Elektro- und Elektronikgeräten (sogenannte RoHS - Restriction of Hazardous Substances - Richtlinie) ist am 1. Juli 2006 in Kraft getreten. Sie regelt…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Adaptation to scientific and technical progress under the RoHS Directive"

Weitere Informationen

Projektwebsites