Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 129 Treffer:

Vergleichende Stoffstromanalysen Motorcaravanreise

Projektleitung: Schmied, M.
Projektende: 09 / 2007

Umsetzungsorientierte Kommunikation für (integrierten) Klimaschutz & Schutz vor Klimawirkungen im Bau- und Mobilitätsbereich.

Kurzgutachten zum Thema Klimaschutzmaßnahmen für die privaten Haushalte in den Bereichen Bauen und Wohnen sowie Mobilität und Verkehr (ErKlim)

Projektleitung: Zimmer, W.
Projektende: 08 / 2007

Entwicklung von Beratungsinstrumenten und Umsetzung einer Berliner Kampagne zum "Sauberen Fuhrpark" zur Unterstützung der Umsetzung des Luftreinhalteplans

Projektleitung: Zimmer, W.
Projektende: 08 / 2007

Mit der Beschaffung „Sauberer Fuhrparks“ treffen Sie eine Entscheidung für:

  • den Schutz von Umwelt und Klima
  • eine geringere Anhängigkeit von Kraftstoffpreisen
  • den Schutz vor Fahrbeschränkungen in innerstädtischen Umweltzonen
  • ein…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Entwicklung von Beratungsinstrumenten und Umsetzung einer Berliner Kampagne zum "Sauberen Fuhrpark" zur Unterstützung der Umsetzung des Luftreinhalteplans"

Passiver Schallschutz

Erfassung und Darstellung passiver Schallschutzmaßnahmen an großen europäischen Verkehrsflughäfen. Endbericht

Projektleitung: Arps, H.
Projektende: 11 / 2006

Die Recherche "Erfassung und Darstellung passiver Schallschutzmaßnahmen" umfasst den aktuellen Stand zu Förderprogrammen an insgesamt 23 europäischen Flughäfen. Zum ersten Mal liegt damit eine Dokumentation vor, die einen Vergleich…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Passiver Schallschutz"

Potenziale zur Minderung von Treibhausgas- und Schadstoffemissionen - integrierte Betrachtung von Kraftstoffen und Antrieben

Projektleitung: Zimmer, W.
Projektende: 01 / 2006

Es erfolgte ein Beschreibung der Potenziale von kraftstoff- und fahrzeugseitigen Maßnahmen zur Reduktion von Treibhausgasen und Luftschadstoffen in Deutschland bis 2020 sowie die Untersuchung von Fragen der Nutzungskonkurrenz und der…

Weitere Informationen

renewbility: Stoffstromanalyse zur nachhaltigen Mobilität im Kontext der erneuerbaren Energien bis 2030

Projektleitung: Zimmer, W.
Projektende: 12 / 2009

Angesichts des fortschreitenden globalen Klimawandels sind deutliche Minderungen der Treibhausgasemissionen in naher Zukunft zwingend erforderlich. Ambitionierte Minderungsziele erfordern große Anstrengungen in allen Sektoren, den…

Weitere Informationen

Verschärfung der Lärmgrenzwerte von zivilen Strahlflugzeugen unter besonderer Berücksichtigung des Zusammenhanges zwischen den Lärm- und Schadstoffemissionen von Strahltriebwerken

Projektleitung: Arps, H.
Projektende: 08 / 2006

Daten und Fakten zur Nachhaltigkeit / Internetauftritt zur „Nachhaltigkeit“.

Beratung der DaimlerChrysler AG im Kontext der Publikation „Daten und Fakten zur Nachhaltigkeit“ und des dazugehörigen Internetauftritts

Projektleitung: Schmied, M.

EU-IP-StorHy: Wasserstoffspeicherung in automobilen Anwendungen

Projektleitung: Magna-SteyrEngineering
Projektende: 08 / 2008

Ein IP-Projekt der EU zusammen mit ca. 30 Firmen. Untersucht wird die Speicherfähigkeit von Wasserstoff im Auto. Die drei Möglichkeiten Wasserstoff zu speichern – Druckspeicher, Flüssigspeicher und Feststoffspeicher – werden…

Weitere Informationen

Evaluation der Projektergebnisse und Nutzungsdaten neuer Mobilitätsangebote in NahviS

Ergebnisbericht Arbeitspakete AP 601 - 603

Projektleitung: Loose, W.
Projektende: 11 / 2005

Mobilität im ländlichen Raum ist nach Meinung vieler Menschen nicht ohne eigenes Auto zu bewältigen. Die öffentlichen Verkehrsmittel fahren mancherorts zu selten, um eine unabhängige Fortbewegung zu ermöglichen, und sind zudem meist…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Evaluation der Projektergebnisse und Nutzungsdaten neuer Mobilitätsangebote in NahviS"

Emissionshandel im internationalen zivilen Luftverkehr

Projektleitung: Cames, M.
Projektende: 01 / 2004

Der Beitrag des internationalen Luftverkehrs zum Treibhauseffekt steigt kontinuierlich. Es wird untersucht, wie der Beitrag des Luftverkehrs durch Emissionshandel reduziert bzw. begrenzt werden kann. Dabei werden sowohl die…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Emissionshandel im internationalen zivilen Luftverkehr"

Emissionshandel im internationalen zivilen Luftverkehr (English Version)

Projektleitung: Cames, M.
Projektende: 01 / 2004

Der Beitrag des internationalen Luftverkehrs zum Treibhauseffekt steigt kontinuierlich. Es wird untersucht, wie der Beitrag des Luftverkehrs durch Emissionshandel reduziert bzw. begrenzt werden kann. Dabei werden sowohl die…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Emissionshandel im internationalen zivilen Luftverkehr (English Version)"

Ökobilanz des Winterdienstes in den Städten München und Nürnberg

Endberichte

Projektleitung: Quack, D.
Projektende: 03 / 2004

Die Diskussion der Themen Winterdienst und Umwelt war bislang überwiegend geprägt von den Auswirkungen der Salzstreuung. Besonders in den 60er und 70er Jahren kam es durch Streusalz zu massiven Schäden der Vegetation sowie im Bereich…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Ökobilanz des Winterdienstes in den Städten München und Nürnberg"

Bestandsaufnahme und Möglichkeiten der Weiterentwicklung von Car-Sharing

Schlussbericht

Projektleitung: Loose, W.
Projektende: 02 / 2004

Car-Sharing ist eine organisierte Form der gemeinschaftlichen Auto-Nutzung durch mehrere Personen. Es stellt eine ökologisch und wirtschaftlich attraktive Alternative zum eigenen Auto dar. Car-Sharing wird inzwischen von vielen…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Bestandsaufnahme und Möglichkeiten der Weiterentwicklung von Car-Sharing"

ÖPNV-Begrüßungspaket und Schnupperticket für Neubürger

Bericht zur Evaluation der Maßnahme zum ÖPNV-Direktmarketing

Projektende: 06 / 2004

Die Stadt Offenburg ist Aufgabenträger für den Stadtbusverkehr in der 55.000 Einwohner zählenden Kreisstadt. In der Vergangenheit wurden mit der Verdichtung und Vertaktung von Stadtbuslinien, dem Ausbau des zentralen Rendezvousknotens…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "ÖPNV-Begrüßungspaket und Schnupperticket für Neubürger"

PROSA PKW-Flotte

Projektleitung: Gensch, C.
Projektende: 12 / 2004

Die vorliegende Produkt-Nachhaltigkeits-Analyse wurde im Rahmen der EcoTopTen-Initiative durchgeführt. EcoTopTen ist eine Initiative des Öko-Instituts zur Förderung von nachhaltigem Konsum und Produkt-Innovationen im Massenmarkt…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "PROSA PKW-Flotte"

Ökonomische Maßnahmen zur Reduzierung der Umweltauswirkungen des Flugverkehrs:

Lärmabhängige Landegebühren (FKZ 201 96 107)

Projektleitung: Hochfeld, C.
Projektende: 03 / 2004

Vor dem Hintergrund der Wachstumsraten des Luftverkehrs und der Kapazitätserweiterungen an vielen internationalen Verkehrsflughäfen nehmen die Bemühungen zu, effektive Instrumente zur Minderung der Lärmproblematik zu finden.…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Ökonomische Maßnahmen zur Reduzierung der Umweltauswirkungen des Flugverkehrs"

Ökonomische Maßnahmen zur Reduzierung der Umweltauswirkungen des Flugverkehrs (English Version)

Lärmabhängige Landegebühren (FKZ 201 96 107)

Projektleitung: Hochfeld, C.
Projektende: 03 / 2004

Vor dem Hintergrund der Wachstumsraten des Luftverkehrs und der Kapazitätserweiterungen an vielen internationalen Verkehrsflughäfen nehmen die Bemühungen zu, effektive Instrumente zur Minderung der Lärmproblematik zu finden.…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Ökonomische Maßnahmen zur Reduzierung der Umweltauswirkungen des Flugverkehrs (English Version) "

Innovative Ansätze zur Schaffung von Arbeitsplätzen im Umweltschutz (English Version)

Zusammenfassung zum F+E-Vorhaben Nr. 201 14 111 des UFOPLANS 2001

Projektleitung: Cames, M.
Projektende: 06 / 2003

Die Situation auf dem deutschen Arbeitsmarkt ist nach wie vor angespannt. Die Beschäftigungspotenziale

des Umweltschutzes werden deshalb – wie bereits in der Vergangenheit – wissenschaftlich und politisch viel diskutiert. Die Studie…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Innovative Ansätze zur Schaffung von Arbeitsplätzen im Umweltschutz (English Version)"

Tellus - Final Evaluation Report Berlin

Projektleitung: Schmied, M.
Projektende: 03 / 2006
Weitere Informationen

Projektwebsites