Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 129 Treffer:

Treibhhausgas - Bilanz für die Transportlogistik

Projektleitung: Schmied, M.
Projektende: 08 / 2011

Bewertung grüner Strom für Elektromobil, Entwicklung PKW

Projektleitung: Timpe, C.
Projektende: 05 / 2011

Ökologische Begleitforschung im Rahmen des Exzellenzclusters „Maßgeschneiderte Kraftstoffe aus Biomasse“ (2012-2017, Cluster-Phase 2)

Projektleitung: Blanck, R.
Projektende: 12 / 2011

Im Rahmen der zweiten Phase des DFG-geförderten Exzellenzclusters „Tailor-made fuels from biomass (TMFB)“ an der RWTH Aachen wird die Forschung zur Herstellung von auf die Verbrennung optimierten Biokraftstoffen weitergeführt. Das…

Weitere Informationen

European second-hand car market analysis - Final Report

for the European Commission DG Climate Action

Projektleitung: Melhart, G.
Projektende: 02 / 2011

The reduction of greenhouse gas emissions and other emissions from the transport sector is a highly relevant issue at European level. In order to establish a coherent and effective European policy in this field it is vital to have…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "European second-hand car market analysis - Final Report "

Weiterentwicklung des Analyseinstruments Renewbility

Projektleitung: ZimmerW.
Projektende: 08 / 2012

Calculations and documentation of the GHG inventory 2009

Projektleitung: Seum, S.
Projektende: 12 / 2010

Assessment and Guidelines for Sustainable Liquid Biofuels Production in Developing Countries

Projektleitung: Fritsche, U.
Projektende: 06 / 2011

Carbon Footprint - Monitoring für den CO2-Ausstoß in der Logistikkette und Abbau von Hemmnissen zur Emissionsminderung

Projektleitung: Schmied, M.
Projektende: 09 / 2010

Entwicklung eines realisierbaren Recyclingkonzepts für die Hochleistungsbatterien zukünftiger Elektrofahrzeuge - LiBRi

Teilprojekt: LCA der Recyclingverfahren, Leitung Umrella Arbeitsgruppe LCA, Mitwirkung Resourcenarbeitsgruppe

Projektleitung: Buchert, M.
Projektende: 08 / 2011

Support for the co-decision process and preparation of the implementation of the draft regulation on CO2 emissions from cars

Projektleitung: Zimmer, W. | Hacker, F.
Projektende: 12 / 2009

Optimierung der Umweltentlastungs[n]potenziale von Elektrofahrzeugen - Integrierte Betrachtung von Fahrzeugnutzung und Energiewirtschaft (OPTUM)

Projektleitung: Zimmer, W.
Projektende: 09 / 2011

Machbarkeitsprüfung für ein deutsch-chinesisches Kooperationsprojekt zu Klimaschutz und Elektromobilität

Projektleitung: Hochfeld, C.
Projektende: 07 / 2009

Environmental impacts and impact on the electricity market of a large scale introduction of electric cars in Europe, Critical review of literature

ETC/ACC Technical Paper 2009/4

Projektende: 12 / 2009

Vehicles with electric propulsion are considered as an attractive option on the pathway towards low-emission vehicles that could enable the transport sector to reduce sectoral greenhouse gas emissions by a significant degree. Due to…

Weitere Informationen

Dokument von externer Seite herunterladen

Zur Publikation "Environmental impacts and impact on the electricity market of a large scale introduction of electric cars in Europe, Critical review of literature"

A Report on the impact of the environmental measures undertaken by Beijing for the 2008 Olympic and Paralympic Games

Projektleitung: Hochfeld, C.
Projektende: 12 / 2008

ÖPNV und Klimaschutz in Schleswig-Holstein

Projektleitung: Schmied, M.
Projektende: 03 / 2009

Durchführung eines Benchmarking-Prozesses im Rahmen des Excellenzclusters

Projektleitung: Seum, S.
Projektende: 12 / 2012

Das Öko-Institut begleitet das Excellenzcluster „Maßgeschneiderte Kraftstoffe aus Biomasse“ im Rahmen eines Benchmarking-Prozesses. Es ist geplant, den Schwerpunkt der Arbeiten im Jahr 2008 auf die folgenden Punkte zu konzentrieren:

  • Auf…

Weitere Informationen

Beitrag zum Klimaschutz - Effizienzsteigerung von Fahrzeugen und alternative Kraftstoffen und deren Treibhausgasminderungspotential

Projektleitung: Zimmer, W.
Projektende: 05 / 2008

Modelling of the impacts of policies for sustainable use of cars

Projektleitung: Zimmer, W.
Projektende: 02 / 2008

Öko-Institut has participated in a project for the European Commission, the Joint research Centre and the Institute for Prospective Technological Studies, the aim of which was to develop TREMOVE by adding a waste materials module and…

Weitere Informationen

Dokument von externer Seite herunterladen

Zur Publikation "Modelling of the impacts of policies for sustainable use of cars"

Workshop "Natur-Erlebnis-Angebote marktorientiert entwickeln & erfolgreich vermarkten"

Projektleitung: ViabonoGmbH
Projektende: 11 / 2007

Nachhaltige Mobilität durch Innovation im Güterverkehr

Projektleitung: Schmied, M.
Projektende: 11 / 2007

Ziele des Forschungsvorhabens „Nachhaltige Innovationen im Güterverkehr“ sind, mögliche Innovationen für einen ökonomisch wie auch ökologisch effizienten Güterverkehr zu identifizieren und systematisch darzustellen, diese unter…

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Nachhaltige Mobilität durch Innovation im Güterverkehr"

Weitere Informationen

Projektwebsites