Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 112 Treffer:

Weiterentwicklung des EU-ETS im Luftverkehr vor dem Hintergrund der Einführung einer globalen marktbasierten Maßnahme durch die ICAO II

Projektleitung: Graichen, V.
Projektbeginn: 01 / 2020

Weiterentwicklung von Klimaschutzmaßnahmen im Verkehr

Projektleitung: Blanck, R.
Projektbeginn: 12 / 2019

Klimaschutz im landgebundenen Verkehr durch Emissionshandels-und Offsetsysteme-Risikenalayse

Projektleitung: Graichen, J.
Projektbeginn: 11 / 2019

Forschungs -und Dialogvorhaben: Strategie für die Elektrifizierung des Straßengüterverkehrs - StratES

Projektleitung: Hacker, F.
Projektbeginn: 11 / 2019

Analysen und Bewertungen zur Klimaschutzwirkung von Instrumenten und Maßnahmen zur Treibhausgasminderung im Verkehr, Entwicklung von Gestaltungsoptionen

Projektleitung: Zimmer, W.
Projektbeginn: 11 / 2019

Nachhaltige vernetzte, intelligente Infrastrukturen: aktuelle Ansätze, Szenarien und Datenregime

Projektleitung: Gsell, M.
Projektbeginn: 10 / 2019

Nationale Umsetzung der RED II mit einem Fokus auf de Kraftstoffbereich

Projektleitung: Kasten, P.
Projektbeginn: 09 / 2019

compan-e – Wege zur elektrischen und nachhaltigen Unternehmensmobilität

Projektleitung: Hacker, F.
Projektmitarbeiter:  Weber, M. | Minnich, L.
Projektbeginn: 09 / 2019

Das Projekt „compan-e – Wege zur elektrischen und nachhaltigen Unternehmensmobilität“ versteht sich als übergeordnetes Forschungsprojekt, das den Übergang von der bisherigen vereinzelten und pilothaften Erprobung von Elektromobilität…

Weitere Informationen

Service contract supporting the Evaluation of die Directive 2000/53/EC on end-of-life vehicles

Projektleitung: Mehlhart, G.
Projektbeginn: 03 / 2019

Wissenschaftliche Unterstützung bei der Ausarbeitung des Konzepts für die Förderung des stationären Carsharings in der Landeshauptstadt Stuttgart

Projektleitung: Weber, M.
Projektende: 03 / 2019

Perspektiven für die Elektromobilität in Südhessen

Projektleitung: Minnich, L.
Projektbeginn: 02 / 2019

Unterstützung der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH bei der Durchführung des BMU-Fachkongresses "Electric Road System Conference 2019 (ERS-C 2019)

Projektleitung: Hacker, F.
Projektende: 05 / 2019

Verkehrswende sozial ausgewogen gestalten

Projektleitung: Blanck, R.
Projektende: 09 / 2019

Studie Oberleitungs-LKW

Projektleitung: Hacker, F.
Projektende: 02 / 2019

Aktualisierte Bewertung der Kosten von Wasserstoff als eine Option zur Energieversorgung des Verkehrs bis zum Jahr 2050

Projektleitung: Kasten, P.
Projektende: 11 / 2018

Minderung des Gewerbelärms in Städten

Projektleitung: Schütte, S.
Projektmitarbeiter:  Brohmann, B.
Projektbeginn: 08 / 2018

Das Forschungsvorhaben konzentriert sich auf nachverdichtete Gebiete in deutschen Städten und untersucht die Gesundheitsgefahren im Hinblick auf Lärm, die von einem engen Miteinander zwischen Wohnung und Arbeiten ausgehen können.

Weitere Informationen

Koordination und Integration von Umweltfachplanungen und ihr Verhältnis zur Stadtplanung

Projektleitung: Minnich, L.
Projektbeginn: 08 / 2018

Erstellung des Lehr- Lernmodul: Abfall und Klima

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 06 / 2018

Argumentationshilfe für eLotsen zu Fragen der Elektromobilität

Projektmitarbeiter:  Minnich, L.
Projektende: 05 / 2018

Weg in die < 2° Wirtschaft im Themencluster Verkehr

Projektleitung: Minnich, L.
Projektende: 08 / 2018
Weitere Informationen

Projektwebsites