Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 15 Treffer:

Bestandsaufnahme Umweltschutz in Tourismus und naturnaher Freizeitgestaltung

Projektleitung: Bleher, D.
Projektende: 04 / 2016

Entwicklung eines integrierten, innovativen Nachhaltigkeitskonzepts für die internationale Bewerbung von Hamburg für die Olympischen und Paralympischen Sommerspiele 2024

Projektleitung: Stahl, H.
Projektende: 04 / 2016

Überarbeitung des Umweltkonzepts für die Olympiabewerbung München 2022 als Disskussionsgrundlage für den Gremiendurchlauf

Projektleitung: Stahl, H.
Projektende: 09 / 2013

CO2-Fußabdruck des 1. FSV Mainz - Steilpass für den Klimaschutz - Saison 2012/2013

Projektleitung: Buchert, M.
Projektende: 07 / 2013

Machbarkeitsstudie "Klimaschutzfonds des deutschen Sports"

Projektleitung: Bleher, D.
Projektende: 04 / 2013

Fachliche Analyse, Beratung, Bilanzierung und Konzeptentwicklung der klima- und umweltfreundlichen Landesgartenschau 2018 in Lahr

Projektleitung: Stahl, H.
Projektende: 06 / 2013

Green Goal: Fußball hinterlässt Spuren - Legacy Report

Projektleitung: Stahl, H. | 
Projektende: 11 / 2011

In seinem „Legacy-Report“ („Legacy“, engl. für Erbe, Hinterlassenschaft) veröffentlicht das Organisationskomitee der FIFA Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 die Umweltbilanz des Turniers. Der Bericht dokumentiert, dass die FIFA...

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Green Goal: Fußball hinterlässt Spuren - Legacy Report"

Entwicklung eines integrierten, innovativen Umweltkonzepts für die internationale Bewerbung von München für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018

Projektleitung: Buchert, M.
Projektende: 09 / 2010

Umweltkonzept für die Bewerbung der Stadt München um die olympischen und paralympischen Winterspiele 2018

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Flagship 2018: Konzept für umweltverträgliche und nachhaltige olympische und paralympische Winterspiele"

Vergleichende Ökobilanz verschiedener Bechersysteme beim Getränkeausschank an Veranstaltungen

Fokus auf Großveranstaltungen am Beispiel der Fußballeuropameisterschaft UEFA EURO 2008TM in Österreich und in der Schweiz und dem Fußballbundesligabetrieb in Deutschland

Projektleitung: Dehoust, G.
Projektende: 09 / 2008

In Fußballstadien und bei anderen Großanlässen, wie Konzerten oder Sportveranstaltungen, werden für den Getränkeausschank sowohl Einwegbechersysteme als auch Mehrwegbechersysteme genutzt. Seit Kurzem sind auch Einwegsysteme auf dem...

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Vergleichende Ökobilanz verschiedener Bechersysteme beim Getränkeausschank an Veranstaltungen"

Green Goal TM - Legacy Report

Projektleitung: Stahl, H.
Projektende: 11 / 2006

Im Juni und Juli 2006 erlebte die Welt ein überwältigendes Fußball-Fest, und erstmals in der Geschichte von Fußball- Weltmeisterschaften stand die Umwelt mit auf dem Spielplan: Mit Green Goal™ ist es bei der FIFA...

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Green Goal TM - Legacy Report "

Green Goal TM - Legacy Report (English Version)

Projektleitung: v.A.
Projektende: 11 / 2006

Im Juni und Juli 2006 erlebte die Welt ein überwältigendes Fußball-Fest, und erstmals in der Geschichte von Fußball- Weltmeisterschaften stand die Umwelt mit auf dem Spielplan: Mit Green Goal™ ist es bei der FIFA...

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Green Goal TM - Legacy Report (English Version)"

Green Goal - Umweltziele für die FIFA Fußball-Weltmeiserschaft 2006

Hintergrundpapier zur Konzeptphase, Stand: 31.03.2003

Projektleitung: Hochfeld, C.
Projektende: 03 / 2003

Die Ausrichtung der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006 (WM 2006) stellt für Deutschland und den deutschen Fußballsport eine großartige Möglichkeit dar, sich der Weltöffentlichkeit als gastfreundlich, sportbegeistert und...

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Green Goal - Umweltziele für die FIFA Fußball-Weltmeiserschaft 2006"

Green Goal - Umweltziele für die FIFA Fußball-Weltmeiserschaft 2006 (English Version)

Stand: 31.03.2003

Projektleitung: Hochfeld, C.
Projektende: 03 / 2003

Die Ausrichtung der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006 (WM 2006) stellt für Deutschland und den deutschen Fußballsport eine großartige Möglichkeit dar, sich der Weltöffentlichkeit als gastfreundlich, sportbegeistert und...

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Green Goal - Umweltziele für die FIFA Fußball-Weltmeiserschaft 2006 (English Version)"

Contracting für kommunale Sportstätten

Strategien zu Klimaschutz - Leitfaden

Projektleitung: Cames, M.
Projektende: 03 / 2002

Die Berliner Bäderbetriebe haben als größtes kommunales Unternehmen dieser Art in Deutschland kürzlich einen Vertrag mit einem Contractor unterzeichnet. Der Contractor investiert insgesamt 7,9 Millionen € in effiziente Anlagen von elf...

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Contracting für kommunale Sportstätten "

Freizeitgesellschaft zwischen Umwelt, Spaß und Märkten

Projektleitung: Henseling, C.
Projektende: 04 / 2002

Mensch und Natur - eine uralte Beziehung ist aus dem Gleichgewicht geraten. Die Menschen von heute haben viel mehr Freizeit als früher und möchten diese gestalten. Dabei können sie die Umwelt zerstören - besonders wenn sie in Massen...

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "Freizeitgesellschaft zwischen Umwelt, Spaß und Märkten"

Weitere Informationen

Projektwebsites