Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 201 Treffer:

Entwicklung von Indikatoren in einem Kriterienkatalog und Durchführung einer Ersterhebung zur Feststellung der Ist-Situation für die Bewertung des nationalen Radonmaßnahmeplans

Projektleitung: Küppers, C.
Projektbeginn: 07 / 2019

Wegemanagement bei der Entsorgung hoch radioaktiver Abfälle in Deutschland

Projektleitung: Chaudry, S.
Projektbeginn: 06 / 2019

Simulationsrechung zur Umrüstung des FRM-II

Unterauftrag zum Vorhaben 4718R01321, Entwicklung von Bewertungsmethoden für Umrüstungsstrategien bei Forschungsreaktoren von HEU auf LEU Brennstoff (AP1)

Projektleitung: Englert, M.
Projektbeginn: 06 / 2019

Neue Beteiligungskonzepte zu den nach § 26 und § 27 StandAG zu erlassenden Verordnungen bezüglich der Sicherheitsanforderungen für die Endlagerung und der Anforderungen zur Durchführung der vorläufigen Sicherheitsuntersuchungen

Projektleitung: Spieth-Achtnich, A.
Projektbeginn: 05 / 2019

Mitwirkung bei der Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Gemeinsamen Übereinkommen über die Sicherheit bei der Behandlung abgebrannter Brennelemente und radioaktiver Abfälle ("Joint Convention")

Projektleitung: Neles, J.
Projektbeginn: 05 / 2019

Analyse und fachliche Bewertung von Maßnahmen bei kerntechnischen Anlagen in Stilllegung nach § 7 AtG und beim Betrieb von Forschungsreaktoren

Projektleitung: Mohr, S.
Projektbeginn: 04 / 2019

Arbeiten in Zusammenhang mit der Freigabe von Abfällen aus dem Kernkraftwerk Grundremmingen zur Beseitigung im Müllheizkraftwerk Weißenhorn

Projektleitung: Küppers, C.
Projektbeginn: 03 / 2019

Beratungstätigkeiten im Zusammenhang mit der Entsorgung von freigemessenen Abfällen durch den Landkreis Karlsruhe

Projektleitung: Küppers, C.
Projektbeginn: 03 / 2019

Überprüfung des Sicherheitsmanagementsystems der Shell Rheinland Raffinerie

Projektleitung: Kurth, S.
Projektbeginn: 05 / 2018

Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Endlagersuche: Herausforderungen eines generationenübergreifenden, selbsthinterfragenden und lernenden Verfahrens

Projektleitung: Brohmann, B.
Projektmitarbeiter:  Mbah, M. | Schütte, S.
Projektbeginn: 05 / 2018

Das Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) hat ein zweijähriges Forschungsvorhaben in Auftrag gegeben, das die Herausforderungen an die Bürgerbeteiligung zur Suche nach einem Endlagerstandort zur Lagerung...

Weitere Informationen

Netzwerk Nukleares Gedächtnis: Nukleare Aufarbeitung des deutschen Atomkonflikts

Projektleitung: Pistner, C.
Projektbeginn: 04 / 2018

Periodische Sicherheitsüberprüfung für Zwischenlager für Brennelemente und Abfälle aus der Wiederaufbereitung

Projektleitung: Neles, J.
Projektbeginn: 01 / 2018

Arbeiten in Zusammenhang mit einer temporären Lagerung zur Beseitigung von freigegebenen Abfällen sowie deren Deponierung

Projektleitung: Küppers, C.
Projektbeginn: 01 / 2018

Freigabekonzepte einer neuen Strahlenschutzverordnung nach Euratom-Grundnormen 2013 in der Anwendung

Projektleitung: Küppers, C.
Projektbeginn: 01 / 2018

S. NE - Systeminnovation für Nachhaltige Entwicklung - Transfer als Lernprozess in der Region, Teilvorhaben Öko-Institut e.V.

Projektleitung: Brohmann, B.
Projektbeginn: 01 / 2018

Mitarbeit im Vorhaben 3617E03320: Umsetzung internationalen Regelwerks im deutschen Regelwerk für kerntechnische Ver- und Entsorgungseinrichtungen

Projektleitung: Neles, J.
Projektbeginn: 01 / 2018

Begutachtung der Periodischen Sicherheitsüberprüfung (PSÜ) des Thorium-Hochtemperatur-Reaktors 300 (THTR 300) in Hamm-Uentrop

Projektleitung: Kurth, S.
Projektbeginn: 11 / 2017

Nukleare Sicherheit und Konflikte

Projektleitung: Englert, M.
Projektbeginn: 11 / 2017

Die Nutzung der Kernenergie bedarf einer umfangreichen institutionellen und materiellen Infrastruktur auf Basis stabiler innerstaatlicher und zwischenstaatlicher Verhältnisse. Konflikte können dem gegenüber gewollt oder unbeabsichtigt...

Weitere Informationen

Sachverständigentätigkeit gemäß § 20 Atomgesetz in Aufsichtsverfahren über Kernkraftwerke und Zwischenlager gem. Anlagen 1, 4, 5 der AtSMV in Baden-Württemberg

Projektleitung: Kurth, S.
Projektbeginn: 10 / 2017

Normung Kerntechnik - Systematische Bestandserfassung zur Ermittlung der Beteiligung von nationalen Experten aus Behörden, Industrie und Forschung in nationalen und Internationalen Expertengremien mit Bezug zur Kerntechnik

Projektleitung: Pistner, C.
Projektbeginn: 10 / 2017
Weitere Informationen

Projektwebsites