Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 1703 Treffer:

5-Jahre SDGs – Strategien für eine verbesserte Umsetzung der 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung an der Schnittstelle Umwelt und Gesundheit

Projektleitung: Wolff, F.
Projektbeginn: 04 / 2021

Das 5-jährige Jubiläum der Verabschiedung der 2030-Agenda für Nachhaltige Entwicklung und ihrer 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) im Jahre 2015 ist Ausgangspunkt für die Erarbeitung von weiterführenden…

Weitere Informationen

Verbundvorhaben SIROP: Auf dem Weg zur Szenarieninteroperabilität

(Teilvorhaben EI1035B)

Projektleitung: Förster, H.
Projektbeginn: 04 / 2021

Öko-Institut Team: Dr. Hannah Förster, Lukas Emele, Anne Siemons, Christian Winger

Das Projekt

Qualitativ hochwertige Daten sind wichtig für die Modellierung und Analyse von Klima- und Energieszenarien. Sind Daten zugänglich und offen…

Weitere Informationen

Gesellschaftliche Akzeptanz und politische Durchsetzbarkeit konsumbezogenen Ordnungsrechts

Projektleitung: Heyen, D.
Projektbeginn: 12 / 2020

Das Eigenmittelprojekt des Öko-Instituts verfolgt folgende Fragestellungen:

  • Welche Faktoren beeinflussen die gesellschaftliche Akzeptanz und damit auch die politische Durchsetzbarkeit von konsumbezogenen ordnungsrechtlichen…

Weitere Informationen

Transparent monitoring in practice: Supporting post-Paris land use sector mitigation

Projektleitung: Böttcher, H.
Projektbeginn: 11 / 2020

What is transparent monitoring?

Transparent Monitoring (TM) approaches refer to datasets, tools, and portals etc. that support countries’ needs, e.g. in the land use sector, by providing complementary data to what is mandated by their…

Weitere Informationen

Soziale Aspekte von Umweltpolitik. Teilvorhaben 1: Analyse und umweltpolitische Implikationen

Projektleitung: Wolff, F. | Hanke, G. | Cludius, J.
Projektbeginn: 09 / 2020

Im Zentrum des Forschungsprojektes im Auftrag des Umweltbundesamtes stehen die Wechselwirkungen zwischen ökologischen und sozialen Politikzielen. Das Projektteam analysiert soziale Aspekte in unterschiedlichen umweltpolitisch…

Weitere Informationen

Ambitionierte THG-Minderung in der Landwirtschaft: Analyse nachhaltiger Potenziale in ausgewählten Schwerpunktländern

Projektleitung: Siemons, A.
Projektbeginn: 08 / 2020

Erstellung eines Corporate Carbon Footprints für den DFB

Projektleitung: Stahl, H.
Projektbeginn: 08 / 2020

Herausforderungen und Erfolgsfaktoren bei grenzüberschreitender Öffentlichkeitsbeteiligung im Standortauswahlverfahren (HErüber)

Projektleitung: Schütte, S. | Mbah, M.
Projektbeginn: 08 / 2020

Das Standortauswahlgesetz (StandAG) regelt die einzelnen Verfahrensschritte für eine wissenschaftlich fundierte, partizipative und transparente Suche und Auswahl eines Standorts für die sichere Endlagerung hochradioaktiver Abfälle. Das…

Weitere Informationen

Circular City Berlin – Wege vom Potenzial zur Umsetzung

CiBER 1

Projektleitung: Gröger, J. | Prakash, S.
Projektmitarbeiter:  Gsell, M.
Projektbeginn: 08 / 2020

Unsere Wirtschaftsweise ist in weiten Teilen auf Durchlauf statt auf Kreislauf ausgerichtet. Die Coronakrise als gekoppelte Gesundheits- und Wirtschaftskrise hat gezeigt, wie hochfragil unser ausdifferenziertes und auf kurzfristige…

Weitere Informationen

Sicherheitstechnische Analyse und Risikobewertung einer Anwendung von Small Modular Reactors

Projektleitung: Pistner, C.
Projektbeginn: 07 / 2020

Im Rahmen dieses Projekts wird einen Überblick über gegenwärtig unter dem Begriff SMR international verfolgte Reaktorkonzepte, eine wissenschaftliche Einschätzung zu möglichen Einsatzbereichen und zu den damit verbundenen…

Weitere Informationen

Unterstützung im Rahmen des Forschungsvorhabens 4720E03510 "Verifikation und Adaption von Rahmenbedingungen zur Bestimmung von Freigabewerten"

Projektleitung: Küppers, C.
Projektbeginn: 07 / 2020

Literaturkurzstudie zum Thema "Wasserhaushalt und Waldbau"

Projektleitung: Reise, J.
Projektbeginn: 07 / 2020

Wissen.Wandel.Berlin - Transdisziplinäre Forschung für eine soziale und ökologische Metropole

Projektleitung: Schumacher, K.
Projektbeginn: 07 / 2020

THG-Projektionen: Politikszenarien für den Klimaschutz X

Projektleitung: Repenning, J.
Projektbeginn: 07 / 2020

Neue Gaskraftwerke in Bayern - Energiewirtschafliche Bedeutung und Finanzierungsmöglichkeiten

Projektleitung: Timpe, C.
Projektbeginn: 07 / 2020

Welche ökonomischen und ökologischen Auswirkungen hätte eine Verlängerung der Nutzungsdauer von elektrischen/elektronischen Geräten?

Projektleitung: Rüdenauer, I.
Projektbeginn: 07 / 2020

Seit einigen Jahren mehren sich die Hinweise darauf, dass die Lebens- bzw. Nutzungsdauer elektrischer und elektronischer Produkte gesunken ist. Insbesondere wenn die Geräte vorzeitig nicht mehr funktionieren und eine Reparatur nicht…

Weitere Informationen

Support in the preparatory work for ecodesign and energy labelling measures including tyres labelling - Lot 1: Consumer NGOs: stakeholder representation

Projektleitung: Graulich, K.
Projektbeginn: 07 / 2020

Das übergeordnete Ziel dieses Projektes ist es sicherzustellen, dass die Auffassungen der europäischen Verbraucherorganisationen vertreten und von den Entscheidungsträgern auf EU-Ebene im Rahmen des Entscheidungsprozesses für…

Weitere Informationen

Verbundprojekt: Plattform tdAcademy für Transdisziplinäre Forschung und Studien. Teilprojekt 4: Neue Formate

Projektleitung: Brohmann, B.
Projektbeginn: 06 / 2020

Das Vorhaben befasst sich mit der Entwicklung, Gestaltung und Vermittlung von Methoden und Formaten transdisziplinärer Forschung und transdisziplinären Arbeitens. Im Rahmen einer Plattform, aber auch mittels Workshops und Summer…

Weitere Informationen

Kopernikusprojekt Ariadne: Evidenzbasiertes Assessment für die Gestaltung der deutschen Energiewende - Teilvorhaben Sektorale Fokusanalyse Wärmewende: Identifizierung und Bewertung von Instrumenten

Projektleitung: Köhler, B.
Projektbeginn: 06 / 2020

Ariadne – Der rote Faden durch die Energiewende

Klimaziele allein sind noch kein Erfolgsgarant. Um diese zu erreichen müssen konkrete Maßnahmen ergriffen werden. Das Projekt hat zum Ziel Wege durch die komplexen Detailfragen der…

Weitere Informationen

Platform for Policy Dialogue and Cooperation between EU and China on Emission Trading

Projektleitung: Healy, S.
Projektbeginn: 06 / 2020
Weitere Informationen

Projektwebsites