Ausgabe: September 2014, Verkehr und Klimaschutz – Wie gelingt nachhaltige Mobilität?


Einblick

EcoTopTen im neuen Gewand

Die Verbraucherplattform für nachhaltigen Konsum www.ecotopten.de ist seit Mitte September mit neuen Funktionen und einem neuen Design online. Ob Fernseher, Kühlschrank oder Monitor – hier finden Interessierte Markübersichten ökologischer Spitzenprodukte, Detailinformationen zu einzelnen Modellen sowie weitere Hinweise zum privaten und professionellen Einkauf; dank neuer Filter nun noch übersichtlicher. Außerdem twittert das EcoTopTen-Team unter @ecotopten und gibt regelmäßig kurze Tipps rund ums Energiesparen.

Weitere Informationen zum Artikel
Ansprechpartnerin am Öko-Institut

Dr. Dietlinde Quack
Leiterin der Gruppe Konsum im Institutsbereich Produkte & Stoffströme
Öko-Institut e.V., Geschäftsstelle Freiburg

Telefon: +49 761 45295248
d.quack--at--oeko.de

Weitere Informationen des Öko-Instituts

Zum Portal EcoTopTen – Verbraucherplattform für ökologische Spitzenprodukte des Öko-Instituts

Pressemitteilung „Relaunch Plattform EcoTopTen – nachhaltige Produkte jetzt noch leichter finden“

Weitere Artikel aus der Rubrik


Das Öko-Institut im Wandel der Zeit

Gespräche zur Institutsgeschichte

Das Öko-Institut hat in seiner rund 37-jährigen Geschichte vieles bewegt, mit wissenschaftlichen Erkenntnissen Einfluss auf… mehr

Das Öko-Institut im Wandel der Zeit

Vorstandswahl 2014:

Neue und vertraute Gesichter

Die Mitgliederversammlung des Öko-Instituts hat auf ihrer Sitzung vom 12. Juli 2014 in Berlin den Vorstand des Instituts… mehr

Vorstandswahl 2014:

Der Arbeitsplatz von … Doortje Asmus-Miu

Sie organisiert, prüft und unterstützt

Locher, Stempel, Schere, Tesafilm und Taschenrechner gehören mit zu den Arbeitsutensilien von Doortje Asmus-Miu,… mehr

Der Arbeitsplatz von … Doortje Asmus-Miu

Ältere Ausgaben