Ausgabe: Juni 2016, Obsoleszenz – Ursachen, Auswirkungen, Strategien


Einblick

Neue Bereichsbezeichnung

Ressourcen & Mobilität statt Infrastruktur & Unternehmen

Aus „Infrastruktur & Unternehmen“ wird „Ressourcen & Mobilität“. Der neue Name des Institutsbereichs entspricht damit den inhaltlichen Schwerpunkten des Institutsbereichs noch besser: ein nachhaltiger und sozial verträglicher Umgang mit Ressourcen und die umweltfreundliche Ausgestaltung von Verkehr, Mobilität und Veranstaltungen.

Weitere Artikel aus der Rubrik


Mitgliederversammlung wählt Vorstand des Öko-Instituts

Ergebnis der Wahlen

Die Mitgliederversammlung hat am 4. Juni 2016 in Freiburg einen Teil des Vorstands gewählt. Dr. Bettina Betz, Dorothea… mehr

Mitgliederversammlung wählt Vorstand des Öko-Instituts

Jahrestagung Rohstoffwende

Veranstaltung im Dezember in Berlin

Energie, steigender Konsum, neue Infrastrukturen – in fast allen Wirtschafts- und Lebensbereichen steigt weltweit die… mehr

Jahrestagung Rohstoffwende

Geht das eigentlich …

... Handys ohne Rohstoffe aus Konfliktregionen zu bauen?

Einfache Frage, schwierige Antwort. Leichter wäre die Frage zu beantworten: Können wir auf Zinn oder Tantal aus den… mehr

Geht das eigentlich …

Ältere Ausgaben