Ausgabe: März 2015, Biomasse – Nachhaltige Produktion und Nutzung


Arbeit / Aktuell

Halbzeit Energiewende?

Ein Infofilm des Öko-Instituts

Die Energiewende feiert Halbzeit. Zumindest wenn man die erste Studie des Öko-Instituts, die 1980 beschrieb, wie eine Energieversorgung ohne Erdöl und Uran aussehen kann, als Startpunkt und die übliche Laufzeit von Klimaschutzszenarien bis 2050 als möglichen Endpunkt annimmt. Dann markiert das Jahr 2015 die Mitte des Weges. Doch haben wir wirklich schon die Hälfte der Energiewende geschafft? Die Herausforderungen sind groß: der Netzausbau, die Umgestaltung der Energiemärkte, aber auch die Unterstützung der Bevölkerung sind wichtige Eckpfeiler bzw. Aufgaben der nächsten Jahre. Das Öko-Institut hat diese in einem kurzen Infofilm zur Energiewende zusammengefasst. Er zeigt, dass die Energiewende ein Marathonlauf ist, der sich lohnt – der Infofilm ist auf der überarbeiteten Website www.energiewende.de zu sehen. mas

Weitere Informationen zum Artikel
Ansprechpartnerin am Öko-Institut

Mandy Schoßig
Leiterin des Referats Öffentlichkeit & Kommunikation
Öko-Institut e.V., Büro Berlin

Tel.: +49 30 405085-334
m.schossig--at--oeko.de

Film „Energiewende“ des Öko-Instituts auf Youtube

Weitere Artikel aus der Rubrik


Saubere Flüsse – weniger Schadstoffe im Wasser

Das Projekt SOLUTIONS der Europäischen Kommission

Europäische Oberflächengewässer sollten in einem guten ökologischen Zustand sein. Das zumindest fordert die... mehr

Saubere Flüsse – weniger Schadstoffe im Wasser

Dann bleibe ich hier!

Gutes Unternehmertum für mehr Fachkräfte im ländlichen Raum

Steinfurt ist ein Landkreis nordöstlich von Münster. Wie in anderen ländlichen Regionen Deutschlands häufig der Fall, sind... mehr

Dann bleibe ich hier!

Multimodalitätsstrategien für den Verkehr

Leitfaden für Verkehrsunternehmen und Mobilitätsdienstleister

Unsere Mobilität verändert sich, ausgelöst auch durch neue Optionen. Der technische Fortschritt und Angebote wie Carsharing... mehr

Multimodalitätsstrategien für den Verkehr

Stromnetze: Mehr Transparenz

Erweiterung des Strommarktmodells PowerFlex

Die erneuerbaren Energien bergen Herausforderungen für die Stromnetze. An ihren Ausbau sowie die verstärkte Nutzung flexibler... mehr

Stromnetze: Mehr Transparenz

Investition für den Klimaschutz

Rechtliche Hemmnisse und fehlende Anreize

Aktiengesellschaften könnten dazu verpflichtet werden, Rechenschaft über klimaschutzorientiertes Handeln abzulegen,... mehr

Investition für den Klimaschutz

Ältere Ausgaben