Acht Tipps für eine weiße Weste

10.05.2013

Wäsche optimal pflegen und dabei Strom und Wasser einsparen – dazu gibt das Öko-Institut zum heutigen Tag des nachhaltigen Waschens wertvolle Hinweise. Außerdem zu empfehlen: Energieeffiziente Waschmaschinen und Wäschetrockner auf EcoTopTen!

Wer folgende Tipps beachtet, schont nicht nur die Wäsche sondern auch die Umwelt und den Geldbeutel:

  1. Cool bleiben: Niedrige Temperaturen reichen meist aus, um rein zu waschen: 30 oder 40°C bei Buntwäsche, pflegeleichter und normal verschmutzter Wäsche, 60°C für stark verschmutze Wäsche. Alle von EcoTopTen empfohlenen Waschmaschinen haben außerdem ein 20°C- oder Kaltwaschprogramm.
  2. Flecken ex und hopp: Flecken in der Wäsche vor dem Waschen separat vorbehandeln und dann mit der normalen Wäsche bei niedriger Temperatur waschen statt eine ganze Waschladung bei 60°C.
  3. Weiß = heiß? Diese Kurzformel für 90°-Wäsche gilt schon längst nicht mehr: Schon bei 60°C überleben selbst die hartnäckigsten Mikroorganismen nicht mehr. Und bei geringerer Verschmutzung reichen sogar schon 40° bzw. 30° C oder sogar 20°C aus.
  4. Volle Wäschetrommel: spart Wasser, Energie und Ihr Geld.
  5. Bringen Sie Farbe in Ihr Leben – mit Colorwaschmittel. Denn Vollwaschmittel bleichen die Buntwäsche aus und belasten die Umwelt unnötig.
  6. Dosieren mit Köpfchen: Kompakt-Waschmittel verwenden und sparsam dosieren – große "Jumbos" belasten die Umwelt stärker auch durch ein größeres Verpackungs- und Transportvolumen.
  7. Lieber Fest statt Flüssig: Besser Pulver- als Flüssigwaschmittel verwenden, denn letztere haben eine geringere Waschleistung und einen höheren Tensidgehalt und wirken sich dadurch negativer auf die Umwelt aus.
  8. Auch Ihre Wäsche benötigt die richtige Pflege: Beachten Sie die verschiedenen Symbole auf den Pflegeetiketten.

Diese und weitere Informationen rund ums Wäsche waschen finden Sie auf der Internetplattform EcoTopten 

Ebenso sollten Sie beim Kauf einer neuen Maschine auf den Verbrauch, sowohl was das Wasser als auch die Energie angeht, achten. Das Öko-Institut empfiehlt auf der Internetplattform EcoTopTen besonders energieeffiziente und wassersparende Waschmaschinen sowie besonders energieeffiziente Wäschetrockner:

EcoTopTen-Waschmaschinen 

EcoTopTen Wäschetrockner

Ansprechpartnerin am Öko-Institut

Dr. Dietlinde Quack Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Produkte & Stoffströme Öko-Institut e.V., Geschäftsstelle Freiburg Tel. +49-761/45295-248 E-Mail Kontakt