Prima Klima auf der Internationalen Funkausstellung?

21.06.2012

Wenn am 31. August die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin ihre Türen öffnet, stehen wieder zukunftsweisende Elektronikgeräte im öffentlichen Fokus. Das Öko-Institut hat dazu ein Informationspapier mit den wichtigsten Fakten zum Thema Umwelt- und Klimaschutz bei Computern und Bildschirmen erstellt.

„Worauf muss ich achten, wenn ich beim Kauf eines Computers Umwelt und Klima schonen möchte?“ ist eine von vielen Fragen, die das Hintergrundpapier des Öko-Instituts beantwortet. Es fasst Ergebnisse von Studien des Instituts zu stationären und tragbaren Computern sowie Monitoren zusammen, in denen Kriterien für den Erhalt des Umweltzeichens „Blauen Engels“ entwickelt wurden.

Für Verbraucherinnen und Verbraucher liefert das Dokument sowohl nützliche Tipps als auch Orientierungshilfen für einen klimabewussten Einkauf.

Ansprechpartner

Siddharth Prakash
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institutsbereich Produkte & Stoffströme
Öko-Institut e.V., Geschäftsstelle Freiburg
Telefon: +49 761 45295-244
Email-Kontakt