Das Öko-Institut auf den Berliner Energietagen vom 23. bis 25. Mai 2012

16.05.2012

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts sind auch in diesem Jahr mit einem Workshop und einigen Vorträgen zu energiepolitischen Fragestellungen vertreten.

Workshop

Unter dem Titel „Emissionshandel am Scheideweg? Perspektiven bis 2020 und darüber hinaus“ veranstaltet das Öko-Institut mit Blick auf die kommende dritte Handelsperiode einen Workshop, der einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in der EU und im internationalen Raum bietet. Moderiert wird der Workshop von Dr. Katja Schumacher.
Freitag, 25. Mai 2012 13:30 – 16:30h

Vorträge

Veit Bürger nimmt als Referent auf einem Workshop des Fraunhofer-Instituts für solare Energiesysteme ISE teil und referiert über das Thema 

  •  „Politikinstrumente zur Reduktion des Energiebedarfs im Gebäudesektor“ innerhalb des Workshops „Wie trägt der Wärme- und Kältebereich zur Energiewende bei?“
    Freitag, 25. Mai 2012 9:30 – 13:00 Uhr

Drei weitere Vorträge hält Dr. Felix Chr. Matthes:

  • „Beitrag der Energieeffizienz zur Erreichung der deutschen und europäischen Energiepolitikziele“ innerhalb des Workshops „Energieeffizienz – eine tragende Säule der Energiewende.“ Dieser Workshop wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit veranstaltet.
    Mittwoch, 23. Mai 2012 9:30 – 12:30 Uhr

  • „Energiewende in Deutschland – Implikationen für die Energie- und Klimapolitik des Landes Berlin“ . Einleitender Vortrag auf der Podiumsveranstaltung des Berliner ImpulsE Programms zum Thema „Strategische Perspektiven: Energiewende in und für Berlin“.
    Donnerstag, 24. Mai 2012 18:00 – 19:30 Uhr

  • „Welche Anreize braucht der Kunde? Wie die Bundesregierung das KWK-Ausbau-Ziel erreichen kann“ innerhalb des Workshops „KWK – konkret: Neuer Schwung für die Kraft-Wärme-Kopplung?“, der vom Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung und dem Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen durchgeführt wird, halten.
    Donnerstag, 24. Mai 2012 14:30 – 18:00 Uhr

Weitere Information

Gesamtprogramm und Anmeldung finden Sie auf der Homepage der Berliner Energietage 2012

Kontakt

Dr. Felix C. Matthes
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institutsbereich Energie & Klimaschutz
Öko-Institut e.V., Büro Berlin
Tel. 030-405085-381
E-Mail Kontakt

Dr. Katja Schumacher
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institutsbereich Energie & Klimaschutz
Öko-Institut e.V., Büro Berlin
Tel. 030-405085-321
E-Mail Kontakt

Veit Bürger
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institutsbereich Energie & Klimaschutz
Öko-Institut e.V., Geschäftsstelle Freiburg
Tel. 0761-45295-59
E-Mail Kontakt